Dvorák - Konzertouvertüre "Karneval"

Dvorák - Konzertouvertüre "Karneval"

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1977
Classica
Di., 12.06.
23:31 - 23:48


Diese Aufnahme mit dem Los Angeles Philharmonic unter der Leitung von Zubin Mehta entstand im Januar 1977 im Dorothy Chandler Pavilion, Los Angeles. Zubin Mehta, geboren 1936 in Bombay, zählt zu den renommiertesten Opern- und Konzertdirigenten unserer Zeit. Erste Erfahrungen mit der europäischen Musik sammelte er durch seinen Vater, der 1935 in Bombay ein Symphonieorchester gegründet hatte. Mit 18 Jahren ging Mehta zum Musikstudium nach Wien, wo er in der legendären Dirigentenklasse von Hans Swarowski lernte und die großen Orchesterleiter bei der Arbeit in Oper und Konzert erlebte. Er war Chefdirigent in Montreal (1960-1967), Los Angeles (1962-1978) und New York (1978-1991). Das Israel Philharmonic Orchestra wählte ihn zum Chefdirigenten auf Lebenszeit. Von 1998 bis 2006 leitete Mehta als Generalmusikdirektor die Bayerische Staatsoper München. Als Gast ist Zubin Mehta in der gesamten musikalischen Welt zu Hause; eine intensive Tätigkeit verbindet ihn mit dem Palau de les Arts Reina Sofía, dem 2005 eröffneten Opernhaus von Valencia.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Gehören zu den Kandidaten der neuen RTL-Show "Bachelor in Paradise": Ela, Sebastian und Erika.

Die neue Dating-Show bei RTL soll das Beste aus zwei Welten vereinen: In "Bachelor in Paradise" date…  Mehr

Ist das da Balu verschwommen im Hintergrund? Vermutlich schon: "Mogli" (Start: 25.10.) erzählt "Das Dschungelbuch" neu.

Wie kann sich "Mogli" von "Das Dschungelbuch" abheben? Der erste Trailer lässt vermuten: mit einer d…  Mehr

Die Schauspieler der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", Felix von Jascheroff, Eva Mona Rodekirchen, Lea Marlen Woitack, Niklas Osterloh, Anne Menden, Gamze Senol und Jörn Schlönvoigt durften zwei Wochen lang auf der Ferieninsel Mallorca drehen.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr

Nach 20 Jahren im Koma wacht Mick Brisgau (Henning Baum), ein harter Bulle aus altem Schrot und Korn, wieder auf. Handys, PCs und Internet sind ihm fremd. In einer komplett veränderten Welt muss er sich beruflich und privat neu orientieren.

Was tun, wenn ein Quotentief droht? SAT.1 hat sich für die erneute Ausstrahlung der zweiten Staffel …  Mehr

Vier Staffeln lang war Samu Haber in "The Voice of Germany" Liebling der Fans.

Samu Haber wird vorerst nicht mehr als Coach an der Casting-Show "The Voice of Germany" teilnehmen. …  Mehr