Dynamit-Fischen im Korallenriff

  • Eine isolierte Fischergemeinschaft auf der winzigen Insel Mangsee, die zwischen den Philippinen und Malaysia liegt Vergrößern
    Eine isolierte Fischergemeinschaft auf der winzigen Insel Mangsee, die zwischen den Philippinen und Malaysia liegt
    Fotoquelle: ARTE France
  • Ein Fischerboot aus Mangsee, einer kleinen Insel zwischen den Philippinen und Malaysia, geht mit Dynamit auf Fischfang Vergrößern
    Ein Fischerboot aus Mangsee, einer kleinen Insel zwischen den Philippinen und Malaysia, geht mit Dynamit auf Fischfang
    Fotoquelle: ARTE France
  • Bis zu zwei Monaten sind diese Fischer, die sich dem Fischen mit Dynamit verschrieben haben, unterwegs Vergrößern
    Bis zu zwei Monaten sind diese Fischer, die sich dem Fischen mit Dynamit verschrieben haben, unterwegs
    Fotoquelle: ARTE France
Report, Dokumentation
Dynamit-Fischen im Korallenriff

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 08/06 bis 15/06
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2009
arte
Fr., 08.06.
17:40 - 18:35


Die Riffs und Küsten im Raum der philippinischen Insel Palawan, der Balabac-Meeresstraße und der Sulusee sind berühmt für ihre große Artenvielfalt. Manche Meereswissenschaftler behaupten, dass die gesamte Unterwasserfauna des Pazifiks ihren Ursprung in diesen Gebieten hat. Wunderschöne Korallen bieten Tauchtouristen aus aller Welt unvergleichliche Unterwasserbilder. Aber die Idylle existiert nur vordergründig. Bereits seit Ende des Zweiten Weltkrieges praktizieren philippinische Fischer in den Korallenriffs dieses "Wilden Westens der Ozeane" die Dynamitfischerei. Das Fischen mit Sprengstoff hat inzwischen industrielle Ausmaße angenommen. Und so sind bereits 50 Prozent der Korallen zerstört. Und jede weitere Explosion verschlechtert die Bilanz, denn Korallen wachsen nur äußerst langsam nach. Die bewusstlosen oder toten Fische, die nach den Sprengungen an der Oberfläche treiben, bieten zwar ein Spiel der Farben wie die schönsten exotischen Aquarien, sind aber gleichzeitig sichtbare Zeichen der Zerstörung. Die Dokumentation begleitet die Crew eines Fischerbootes, die sich dem Fischfang mit Dynamit verschrieben hat. Die 20 Männer, die fast zwei Monate unterwegs sind, stammen von der kleinen Insel Mangsee zwischen den Philippinen und Malaysia. Die Haupteinnahmequelle der hier lebenden rund 10.000 Menschen ist das Fischen mit Dynamit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Eine Haenyeo-Taucherin mit ihrer Tauchausrüstung

Haenyeo - Heldinnen der Tiefsee

Report | 08.06.2018 | 15:55 - 16:45 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR E-Lok Electra mit Cosplay-Fans.

Broadway in Bochum - Hinter den Kulissen von Starlight Express

Report | 08.06.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Prof. Dr. Gian Domenico Borasio, Palliativarzt am Universitäts-Spital in Lausanne, (Borasio gilt als der palliativ-Experte Deutschlands).

Sterben verboten? - Wie Hightech-Medizin den Tod verändert

Report | 08.06.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr