Dynastien in NRW

Report, Dokumentation
Dynastien in NRW

Infos
Audiodeskription
3sat
Mi., 06.02.
21:00 - 21:45
Süße Giganten


Lambertz-Printen, Dr. Oetker-Pudding, Stollwerck-Schokolade - starke Marken aus NRW. Hinter ihnen stehen Dynastien, die zum Teil auf eine jahrhundertealte Familiengeschichte zurückblicken. Alle haben sich mit Disziplin, Handwerkskunst und Improvisationstalent aus kleinen Anfängen hochgearbeitet. Die Dokumentation "Süße Giganten" erzählt, wie aus kleinen Unternehmern und ihren Familien deutsche Süßwaren-Giganten wurden. Dabei verlief manch ein Weg alles andere als gerade. So hatte August Oetker als junger Apotheker zunächst Fußcreme und Heiltinkturen hergestellt, bevor er begann, mit Backpulver zu experimentieren. Und Haribo-Gründer Hans Riegel startete angeblich seine unternehmerische Laufbahn mit einem Sack Zucker und einem Kupferkessel.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Arbeiter hängen Bananen in einer Reifekammer auf. Bis Mitte der 60er Jahre wurden Bananen in Stauden - nicht in Kartons - transportiert.

Als die Banane in den Norden kam

Report | 06.02.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
4.08/5025
Lesermeinung
BR Tausende Berichte über den Missbrauch von Kindern und Jugendlichen haben die Katholische Kirche aufgeschreckt. Ende Februar 2019 lädt Papst Franziskus zu einer Missbrauchskonferenz nach Rom. Auf höchster Ebene will die Kirche Lösungen aufzeigen. Währenddessen muss sie sich mit einer weiteren, erschreckenden und bislang völlig unberücksichtigt gebliebenen Dimension dieses nicht enden wollenden Skandals auseinandersetzen: Den Missbrauch von Nonnen und Angehörigen geistlicher Gemeinschaften durch Priester. Um wie viele Fälle geht es? Wie geht die Kirche mit den Opfern um?

DokThema - Als Nonne missbraucht: Eine Frau kämpft um Aufklärung.

Report | 06.02.2019 | 22:00 - 22:45 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Nicht meine Lieder haben mich berühmt gemacht. Die Fatwa war es." 2012 rief ein Großajatollah die Todes-Fatwa gegen den Musiker Shahin Najafi aus. Anlass war ein kontroverser Liedtext über die Unterdrückung von Frauen und die Verletzung von Menschenrechten im Iran. In seiner Jugend war Najafi gläubiger Moslem gewesen, begabt in Koran Rezitation - heute setzt er bei jedem Konzert sein Leben aufs Spiel.

Wenn Gott schläft - Eine Liebesgeschichte in Zeiten der Angst

Report | 06.02.2019 | 23:25 - 00:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Jürgen von der Lippe erhält den Ehrenpreis der Stifter beim Deutschen Fernsehpreis. Am 31. Januar wird er die Ehrung persönlich entgegennehmen.

Seit fast 40 Jahren bereichert Jürgen von der Lippe die deutsche TV-Landschaft. Beim Deutschen Ferns…  Mehr

Peter Orloff, aktuell Teilnehmer des RTL-Dschungelcamps, gehörte 1969 zu den Premierengästen der ZDF-"Hitparade". Er sorgte wenig später für einen der wenigen Skandale.

Im "Dschungelcamp" ist Peter Orloff Streitschlichter und Geheimfavorit. Doch auch der 74-Jährige hat…  Mehr

"SpongeBob Schwammkopf" kehrt zurück auf die Kinoleinwand. Seit dem gestrigen Dienstag läuft die Produktion des dritten Films.

Ein kleiner, gelber Schwamm als Filmstar: Die Produktion des dritten Kino-Abenteuers von "SpongeBob …  Mehr

Nach einem Candelight-Dinner kommen sich Andrej und Jenny näher.

In Folge vier ist es soweit: Es wird zum ersten Mal geknutscht. Bei "Bachelor" Andrej fließen Tränen…  Mehr