EXKLUSIV - DIE REPORTAGE

  • Domina Daemona mit ihrem 'Sklaven' Günther (46). Die 36-Jährige betreibt seit zehn Jahren ihr eigenes SM-Studio und ist absoluter Profi, wenn es um den besonderen Fetisch der Klinikspiele geht. Vergrößern
    Domina Daemona mit ihrem 'Sklaven' Günther (46). Die 36-Jährige betreibt seit zehn Jahren ihr eigenes SM-Studio und ist absoluter Profi, wenn es um den besonderen Fetisch der Klinikspiele geht.
    Fotoquelle: RTL II / TV Connexion
  • "Fine Art of Domination" - die hohe Kunst der Dominanz ist Daemona de Luccas Fachgebiet. Günther, einer ihrer Sklaven, besucht Daemona regelmäßig, um sich einer Spezialbehandlung zu unterziehen. Dabei verlangt dieser Fetisch besondere Vorsicht. Vergrößern
    "Fine Art of Domination" - die hohe Kunst der Dominanz ist Daemona de Luccas Fachgebiet. Günther, einer ihrer Sklaven, besucht Daemona regelmäßig, um sich einer Spezialbehandlung zu unterziehen. Dabei verlangt dieser Fetisch besondere Vorsicht.
    Fotoquelle: RTL II / TV Connexion
  • Lexa und Marcel in einem Fetischclub. "Ein bisschen wehtun muss es immer, sonst macht es keinen Spaß", meint Lexa. Sie liebt es, sich ihrem Partner zu unterwerfen. Dabei kann es auch passieren, dass sich jemand dazugesellt. Vergrößern
    Lexa und Marcel in einem Fetischclub. "Ein bisschen wehtun muss es immer, sonst macht es keinen Spaß", meint Lexa. Sie liebt es, sich ihrem Partner zu unterwerfen. Dabei kann es auch passieren, dass sich jemand dazugesellt.
    Fotoquelle: RTL II / TV Connexion
  • Auch Lexa und Marcel sind der SM-Szene verfallen. Was mit Experimenten zuhause begann, entwickelte sich über Besuche in Swingerclubs zum Fetisch für "Folterkammern". Inzwischen sind Lexa und Marcel regelmäßig am Wochenende in einem Berliner SM-Club. Vergrößern
    Auch Lexa und Marcel sind der SM-Szene verfallen. Was mit Experimenten zuhause begann, entwickelte sich über Besuche in Swingerclubs zum Fetisch für "Folterkammern". Inzwischen sind Lexa und Marcel regelmäßig am Wochenende in einem Berliner SM-Club.
    Fotoquelle: RTL II / TV Connexion
  • EXKLUSIV - DIE REPORTAGE
Logo Vergrößern
    EXKLUSIV - DIE REPORTAGE Logo
    Fotoquelle: RTL2
Report, Dokumentation
EXKLUSIV - DIE REPORTAGE

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
RTL II
Di., 05.06.
04:20 - 05:15
Folge 1083, Mit Gummi und Latex zum Höhepunkt - Faszination Fetisch


Die Sendung beschäftigt sich meist mit dem Thema Erotik und berichtet aus Bordellen und Swingerclubs, von Pornosets und Erotikmessen, manchmal aber auch über gesellschaftliche Themen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Re:

Re: - Faszination Guinness - Die Jagd nach den Rekorden

Report | 04.06.2018 | 19:40 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Wolfganz Nairz, Dietmar Löffler, Monika Mössmer, Ludwig Dornauer.

Der Adlerweg - Wo es in Tirol am schönsten ist!

Report | 04.06.2018 | 21:40 - 22:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
arte (ErstauffŸhrung USA: 03.04.2009)

Die Müllsammler von Kairo

Report | 05.06.2018 | 02:50 - 03:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr