EXKLUSIV - DIE REPORTAGE

  • Nadia R. (Foto) ist erst zwölf Jahre alt und lebt seit einem Jahr in einem Kinderhaus. Das Mädchen hat bereits viel durchmachen müssen: Den frühen und unerwarteten Tod ihres Vaters, der Zusammenbruch der Mutter und schließlich der Verlust von Liebe und Geborgenheit, als die Mutter nach dem Schicksalsschlag ihre fünf Kinder nicht mehr versorgen konnte... Vergrößern
    Nadia R. (Foto) ist erst zwölf Jahre alt und lebt seit einem Jahr in einem Kinderhaus. Das Mädchen hat bereits viel durchmachen müssen: Den frühen und unerwarteten Tod ihres Vaters, der Zusammenbruch der Mutter und schließlich der Verlust von Liebe und Geborgenheit, als die Mutter nach dem Schicksalsschlag ihre fünf Kinder nicht mehr versorgen konnte...
    Fotoquelle: zeitsprung makes sense
  • Die 69-Jährige Eva-Maria (Foto) verbrächte einen einsamen Lebensabend, wenn da nicht ihre ehrenamtliche Tätigkeit in einem Altersheim wäre. Hier leistet sie anderen älteren Menschen Gesellschaft, ganz nach dem Prinzip: "Gemeinsam ist man weniger allein!". Vergrößern
    Die 69-Jährige Eva-Maria (Foto) verbrächte einen einsamen Lebensabend, wenn da nicht ihre ehrenamtliche Tätigkeit in einem Altersheim wäre. Hier leistet sie anderen älteren Menschen Gesellschaft, ganz nach dem Prinzip: "Gemeinsam ist man weniger allein!".
    Fotoquelle: zeitsprung makes sense
  • Im Heim hat Nadia (li.) schnell eine beste Freundin gefunden, die elfjährige Iris, mit der sie all ihre Sorgen und Nöte besprechen kann. Die beiden Mädchen sind sich schnell näher gekommen: Sie teilen im wahrsten Sinne Freud und Leid miteinander und vor allem Iris ist glücklich, dass sie Nadia hat. Vergrößern
    Im Heim hat Nadia (li.) schnell eine beste Freundin gefunden, die elfjährige Iris, mit der sie all ihre Sorgen und Nöte besprechen kann. Die beiden Mädchen sind sich schnell näher gekommen: Sie teilen im wahrsten Sinne Freud und Leid miteinander und vor allem Iris ist glücklich, dass sie Nadia hat.
    Fotoquelle: zeitsprung makes sense
Report, Dokumentation
EXKLUSIV - DIE REPORTAGE

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2007
RTL II
Di., 24.07.
02:40 - 03:25
Folge 857, Keiner liebt mich! - Wenn Einsamkeit das Leben diktiert


Die Sendung beschäftigt sich meist mit dem Thema Erotik und berichtet aus Bordellen und Swingerclubs, von Pornosets und Erotikmessen, manchmal aber auch über gesellschaftliche Themen.
Nadia R. ist erst zwölf Jahre alt und lebt seit einem Jahr in einem Kinderhaus. Das Mädchen hat bereits viel durchmachen müssen: Den frühen und unerwarteten Tod ihres Vaters, den Zusammenbruch der Mutter und schließlich den Verlust von Liebe und Geborgenheit, als die Mutter nach dem Schicksalsschlag ihre fünf Kinder nicht mehr versorgen konnte. Nadia entschloss sich selbst dazu, in einem Kinderhaus zu leben. Nach Hause möchte sie nicht mehr zurück.
Im Heim hat Nadia schnell eine beste Freundin gefunden, die elfjährige Iris, mit der sie all ihre Sorgen und Nöte besprechen kann. Die beiden Mädchen sind sich schnell näher gekommen: Sie teilen im wahrsten Sinne Freud und Leid miteinander und vor allem Iris ist glücklich, dass sie Nadia hat. Denn im Gegensatz zu ihrer Freundin, vermisst Iris ihr Zuhause und ihre Mutter. Solange die beiden Mädchen aber einander haben, gelingt es ihnen, positiv in die Zukunft zu blicken.
Die heute 69-jährige Eva-Maria ist auf einem Bauernhof aufgewachsen und musste schon früh im elterlichen Betrieb anpacken und viel arbeiten. Auch später hatte Eva-Maria wenig Glück: Ihr Vater brachte sich um, zu ihrer Mutter hatte sie nach ihrer Heirat wenig Kontakt. Ihre Ehe wurde nach 43 Jahren geschieden, da sie das Leben mit einem Alkoholiker nicht mehr aushielt. Eva-Maria verbrächte einen einsamen Lebensabend, wenn da nicht ihre ehrenamtliche Tätigkeit in einem Altersheim wäre. Hier leistet sie anderen älteren Menschen Gesellschaft, ganz nach dem Prinzip: "Gemeinsam ist man weniger allein!".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Andrea an "seiner" Zypresse

Shalom Italia

Report | 24.07.2018 | 00:50 - 02:00 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL II Jetzt wird's ernst! Der 42-jährigen Gitte wird ein Magenband eingesetzt (Foto) - dadurch hofft sie, mindestens 60 Kilo abzuspecken, um endlich ein neues Leben beginnen zu können.

EXKLUSIV - DIE REPORTAGE - Auf los geht's los... - Ich fang nochmal von vorne an!

Report | 24.07.2018 | 01:55 - 02:40 Uhr
3.26/5031
Lesermeinung
arte Die Lösung gegen das Fortschreiten der Antibiotika-Resistenz könnte in Substanzen liegen, die Biologen im Fell von Faultieren gefunden haben.

Resistente Keime - Die Entdeckung neuer Antibiotika

Report | 24.07.2018 | 02:45 - 03:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr