EXKLUSIV - DIE REPORTAGE

  • Bambi (li.) macht einer jungen Frau ein Lippenpiercing Vergrößern
    Bambi (li.) macht einer jungen Frau ein Lippenpiercing
    Fotoquelle: meimedia
  • Tätowierer Maetes (li.) Vergrößern
    Tätowierer Maetes (li.)
    Fotoquelle: meimedia
  • Bambi (24, Foto) ist Deutschlands heißestes Tattoo-Fetisch-Model! Wir begleiten Bambi und ihre Freundin zu einem Foto-Shooting in einen edlen Club. Vergrößern
    Bambi (24, Foto) ist Deutschlands heißestes Tattoo-Fetisch-Model! Wir begleiten Bambi und ihre Freundin zu einem Foto-Shooting in einen edlen Club.
    Fotoquelle: meimedia
  • June (Foto) ist fünf Jahre alt und Deutschlands jüngste Tätowiererin. Vergrößern
    June (Foto) ist fünf Jahre alt und Deutschlands jüngste Tätowiererin.
    Fotoquelle: meimedia
  • Auf dem Rücken dieser jungen Frau entsteht ein riesiges Motiv Vergrößern
    Auf dem Rücken dieser jungen Frau entsteht ein riesiges Motiv
    Fotoquelle: meimedia
  • June ist mit fünf Jahren Deutschlands jüngste Tätowiererin und darf die Wade ihres Papas verschönern..! Vergrößern
    June ist mit fünf Jahren Deutschlands jüngste Tätowiererin und darf die Wade ihres Papas verschönern..!
    Fotoquelle: meimedia
  • EXKLUSIV - DIE REPORTAGE
Logo Vergrößern
    EXKLUSIV - DIE REPORTAGE Logo
    Fotoquelle: RTL2
Report, Dokumentation
EXKLUSIV - DIE REPORTAGE

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
RTL II
Di., 28.08.
00:15 - 01:10
Folge 895, Zugestochen! Deutschland im Tattoo-Fieber


Die Sendung beschäftigt sich meist mit dem Thema Erotik und berichtet aus Bordellen und Swingerclubs, von Pornosets und Erotikmessen, manchmal aber auch über gesellschaftliche Themen.
Gregor ist ein erfahrener Tätowierer, der die ganz harten Jungs zu seinen Kunden zählen kann. Sein ganzer Stolz ist June, seine fünfjährige Tochter. Sie ist Deutschlands jüngste Tätowiererin. Im "New Jack Tattoo"-Studio hat Gregors Kundschaft mittlerweile ihr Herz an die Kleine verloren. Ein Totenkopf ist das nächste Motiv, das sie für ihren Vater ausgesucht hat. June zeichnet es vor und sticht dann ganz gelassen in Papas Wade die neue Körperverzierung für die Ewigkeit.
Bambi führt ein Doppelleben. Die 24-jährige Studentin zwängt sich tagsüber in biedere Kleidung und huscht ungeschminkt als graue Maus über den Uni-Campus. Nach Vorlesungsende werden die braven Klamotten in die Ecke geworfen und heiße knappe Outfits angezogen. Körperbetont und viel nackte Haut sind ein Muss! Denn Bambi ist Deutschlands heißestes Tattoo-Fetisch-Model! Wir begleiten Bambi und ihre Freundin zu einem Foto-Shooting in einen edlen Club. Eines ist klar: Niemand verkörpert die Kombination aus Lack, Leder, High-Heels und erotischen Tattoos so sinnlich wie Bambi.
Die wohl abgedrehtesten Tätowierer arbeiten bei "Elektrische Tätowierungen". In der Regel ist eine viermonatige Wartezeit auf einen Termin normal. Noch führt der ganzkörpertätowierte Dieter den Laden. Allerdings soll Mäthes (35) das Studio schon bald übernehmen. Zusammen mit seinem Kollegen Tom (35) erfüllt er keineswegs die Klischees eines Tätowierers. Beide gehen sonntags als streng Gläubige in die Kirche und tragen als Arbeitskleidung teuerste Markenanzüge über ihren Ganzkörpertattoos. Körperverzierungen sind für die beiden Kunstwerke, die individuell an die Wünsche des Kunden angepasst werden. Mark Benecke ist ein guter Freund von Mäthes und Tom. Auch er ist, als wohl prominentester Pathologe und Buchautor Deutschlands, volltätowiert. Er beweist damit, dass sich Intelligenz und Tattoos nicht ausschließen. Heute stattet er dem Tattoo-Studio einen weiteren Besuch ab.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Re:

Re: - Lockruf aufs Land - Wie junge Mediziner wieder Hausarzt werden

Report | 27.08.2018 | 19:40 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Ein Zukunftsmodell - das Ärztezentrum in Büsum.

45 Min - Rettet den Landarzt!

Report | 27.08.2018 | 22:00 - 22:45 Uhr
3.43/5028
Lesermeinung
WDR Menschen auf der Flucht, Menschen in der Fremde, Fremde in der Heimat: Die "Westart Reportage" folgt den KünstlerInnen der ersten Ruhrtriennale - etwa dem südafrikanischen Ku¨nstler William Kentridge, dem Choreografen Serge Aime´ Coulibaly aus Burkina Faso und dem nigerianischen Documenta Ku¨nstler Olu Oguibe (Foto) - unter der Intendanz von Stefanie Carp und Christoph Marthaler von Ghana nach Gladbeck. Im Zentrum stehen die Künstler selbst, die sich in ihren Werken mit kolonialen Identita¨ten auseinandersetzen und auf ein Europa blicken, das unter dem Eindruck seiner eigenen kolonialen Vergangenheit und den aktuellen Flucht- und Migrationsstro¨men ebenfalls um eine neue kulturelle Identita¨t ringt

Ruhrtriennale 2018 - Koloniale Identitäten - Von Ghana bis Gladbeck

Report | 27.08.2018 | 23:25 - 00:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Andreas' (Mark Waschke) Hilflosigkeit lässt er an Stieftochter Sarah (Sinje Irslinger) aus.

In der Familie von Teenager Sarah schwelt ein emotionaler Flächenbrand. Bei dem beklemmenden Film üb…  Mehr

Ethan Peck wird der neue Mr. Spock. In "Star Trek: Discovery" übernimmt er ab 2019 die Rolle des legendären Halbvulkaniers.

In der neuen Netflix-Serie "Star Trek: Discovery" übernimmt Schauspieler Ethan Peck die Rolle des "M…  Mehr

Jürgen Drews liegt wegen eines Magen-Darm-Infekts im Krankenhaus.

Krankenhaus statt Bühne: Schlagersänger Jürgen Drews muss sich von einem schweren Magen-Darm-Infekt …  Mehr

Laura Dern steht derzeit in Verhandlungen über eine Rolle in der Literatur-Verfilmung "Little Women".

Regisseurin Greta Gerwig verfilmt den Klassiker "Little Woman". Der hochkarätige Cast um Meryl Stree…  Mehr

Ines geht offenbar optimistisch in das Umstyling.

In der vierten Folge gibt es Tränen und Drama bei den "Curvy Models". Denn das große Umstyling steht…  Mehr