EXKLUSIV - DIE REPORTAGE

  • Sie sind sexy, erotisch und vor allem eins: dick! Für einige Menschen ist Erotik durchaus eine Frage des Gewichts. Mit Magerwahn können sie gar nichts anfangen - sie lieben ihre Pfunde; so wie die mollige Andrea (Foto) Vergrößern
    Sie sind sexy, erotisch und vor allem eins: dick! Für einige Menschen ist Erotik durchaus eine Frage des Gewichts. Mit Magerwahn können sie gar nichts anfangen - sie lieben ihre Pfunde; so wie die mollige Andrea (Foto)
    Fotoquelle: RTL II / UFA Entertainment
  • Sie sind sexy, erotisch und vor allem eins: dick! Für einige Menschen ist Erotik durchaus eine Frage des Gewichts. "EXKLUSIV - DIE REPORTAGE" zeigt mollige Menschen, denen es beim Sex sehr wohl auf die Größe ankommt. Vergrößern
    Sie sind sexy, erotisch und vor allem eins: dick! Für einige Menschen ist Erotik durchaus eine Frage des Gewichts. "EXKLUSIV - DIE REPORTAGE" zeigt mollige Menschen, denen es beim Sex sehr wohl auf die Größe ankommt.
    Fotoquelle: RTL II / UFA Entertainment
  • Die mollige Andrea betrachtet sich im Spiegel.. Dick ist Trend! Die Zahl der Fett-Fans steigt und ihre Fantasien wollen natürlich ausgelebt und befriedigt werden. Vergrößern
    Die mollige Andrea betrachtet sich im Spiegel.. Dick ist Trend! Die Zahl der Fett-Fans steigt und ihre Fantasien wollen natürlich ausgelebt und befriedigt werden.
    Fotoquelle: RTL II
  • Andrea liebt ihre Pfunde.. Vergrößern
    Andrea liebt ihre Pfunde..
    Fotoquelle: RTL II
  • EXKLUSIV - DIE REPORTAGE
Logo Vergrößern
    EXKLUSIV - DIE REPORTAGE Logo
    Fotoquelle: RTL2
Report, Dokumentation
EXKLUSIV - DIE REPORTAGE

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
RTL II
Di., 20.11.
00:05 - 01:00
Folge 1000, Dicke Dinger - Pure Lust zum Anpacken


Die Sendung beschäftigt sich meist mit dem Thema Erotik und berichtet aus Bordellen und Swingerclubs, von Pornosets und Erotikmessen, manchmal aber auch über gesellschaftliche Themen.
Die deutsche Pornoindustrie erlebt "schwerwiegende" Veränderungen. Besonders im Amateurbereich entsprechen die Darstellerinnen nicht mehr den gängigen Klischees: blond, schlank und vollbusig. Jetzt ist die Hausfrau von nebenan "in" und die hat eben oft etwas mehr auf den Hüften. Mit den üppigen Reizen wird nicht mehr gegeizt, ganz im Gegenteil. Da kann jedes einzelne Gramm bares Geld bedeuten. Ob in sexy Clips, im Internet, im Live-Chat oder auf Hochglanzfotos: Dick ist Trend! Die Zahl der Fett-Fans steigt und ihre Fantasien wollen natürlich ausgelebt und befriedigt werden.
Auch in Swingerclubs sind Rubensdamen und pfundige Männer gefragt wie nie. Auf Molly-Partys toben sich die Liebhaber praller Rundungen ohne Schamgefühl so richtig aus. Auch Sabine und Lutz sind ein Swinger-Paar mit Hang zum XXL-Körper. Zusammen bringen sie fast 200 Kilo auf die Waage. Bei ihren Liebesspielen haben sie gerne was zum Anfassen, um richtig in Fahrt zu kommen. Dünne Dinger haben bei dicken Swingern wie Sabine und Lutz keine Chance. Sie stehen auf dicke Dinger!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Wölfe sind auch am Tage unterwegs, sind aber nach wie vor ein seltener Anblick.

Seit der Wolf sich wieder in Deutschland angesiedelt hat, tobt eine bisweilen schrill geführte Debat…  Mehr

Bestätigt wurde es vom Studio noch nicht, aber offenbar vom Filmteam vor Ort: Tilda Swinton steht für Wes Andersons neuen Film vor der Kamera.

Das neue Projekt von Star-Regisseur Wes Anderson ist ein Musical. Tilda Swinton wird wieder mit von …  Mehr

"Alles was kommt" ist das Porträt einer Philosophielehrerin (Isabelle Huppert), die an der Schwelle zum Alter gezwungen wird, ihr Leben noch einmal neu zu ordnen.

Die wunderbare Isabelle Huppert gerät in dem meisterlichen Porträt "Alles was kommt" unvermittelt in…  Mehr

Ein Stück deutsches TV-Kulturgut geht zu Ende. Fans der "Lindenstraße" wollen das allerdings nicht akzeptieren.

2020 wird die ARD-Serie "Lindenstraße" eingestellt. Fans der ersten deutschen Soap wollen das verhin…  Mehr

Dieter Kranzbühler (Jörg Pose, links) sagt aus, er habe in Notwehr einen Einbrecher erschossen. Kommissar Falke (Wotan Wilke Möhring) zweifelt die Schilderungen an.

Rumänische Einbrecherbanden marodieren durch Hamburger Einfamilienhäuser, die Anwohner organisieren …  Mehr