Echt

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Report, Infomagazin
Echt

Infos
Produktionsland
Deutschland
MDR
Di., 02.10.
21:15 - 21:45
Kalte Asche, heiße Spuren - Feuer lügt nicht


Häufig passiert es nachts, manchmal auch am Tag und immer ganz geräuschlos: Ein Feuer bricht aus. Oft braucht es nur Minuten und ein ganzer Dachstuhl steht in Flammen. Dann geht es um Leben und Tod. Nachdem die Flammen gelöscht sind, bleibt immer die Frage: Wie konnte das passieren? Wann, wo und warum ist das Feuer ausgebrochen? Jetzt müssen die Brandursachenermittler mit detektivischem Spürsinn vorgehen und mit dem arbeiten, was die Flammen übriggelassen haben. "Echt" begleitet exklusiv einen Ermittler bei seiner Spurensuche. Was verursachte den Brand? Fahrlässigkeit? Ein technischer Defekt? Oder gar Brandstiftung, also ein Verbrechen? Wir sind mit ihm auf der Suche nach der tiefsten Stelle des Brandherdes. Dort, wo alles angefangen hat. Hier findet er Antworten: "Man muss aus der Asche lesen können. Kein Spurenbild gleicht dem anderen. Man muss es mit dem Fährtenlesen eines Scouts vergleichen, der sich in der Prärie auf der Suche nach Jagdbeute befindet." Alle Spuren eines Brandszenarios werden mit hunderten von Fotos akribisch dokumentiert. Was sich nicht mehr rekonstruieren lässt, sind Bilder von der Entstehung der Katastrophe. Deshalb hat das renommierte Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung in seinem Brandversuchshaus selbst aufwendige Entstehungsbrände getestet. Hierbei geht es vor allem um die Brandgefahren, die im eigenen Haushalt lauern. "Echt" zeigt, was passiert, wenn man den Herd als Ablagefläche benutzt oder wie einfache Wohnungslampen ein Flammeninferno auslösen und wie rasch sich ein Haartrockner entzündet. "Echt"-Moderator Sven Voss trifft einen der berühmtesten Brandursachenermittler Deutschlands: Ralf Staufenbiel, ehemaliger Kriminalhauptkommissar aus Halberstadt. Ein Spezialist mit einer Aufklärungsquote von 90 Prozent. Der Kriminalist nimmt uns mit an die Tatorte des Grauens und der Zerstörung. Ralf Staufenbiel zeigt uns anhand von Originalfotos und -filmen, wozu Mensch und Flammen fähig sind. Außerdem erinnert er sich an seine kuriosesten Fälle, etwa als ein Hund einen Brand verursachte, sich das Mäusegift selbst entzündete und ein Mann eine gigantische Stichflamme überlebte. Eins steht fest: Das Feuer lügt nicht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL RTL-EXTRA-Moderatorin Birgit Schrowange

Extra - Das RTL Magazin

Report | 22.10.2018 | 22:15 - 23:25 Uhr
2.72/5032
Lesermeinung
NDR Das!

DAS!

Report | 23.10.2018 | 05:15 - 06:00 Uhr
3.18/5044
Lesermeinung
3sat Logo nano

nano

Report | 23.10.2018 | 07:00 - 07:30 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
News
Sebastians Spielsucht hat ihn in eine tiefe Lebenskrise manövriert.

Eine neue Doku-Reihe auf RTL II porträtiert Menschen in Krisen und will sie unterstützen. Reißerisch…  Mehr

Kim Fischer und Jörg Kachelmann.

Der MDR bringt ein Moderatoren-Duo wieder zusammen. Ab 2019 kehrt Jörg Kachelmann zu "Riverboat" zur…  Mehr

Mit der neuen Daily-Soap "Leben. Lieben. Leipzig" greift RTL II "das hippe Lebensgefühl von Sachsens größter Metropole auf".

Die neue RTL-II-Serie "Leben. Lieben. Leipzig" erzählt vom hippen WG-Dasein in Sachsens größter Metr…  Mehr

Bei der Heim-Weltmeisterschaft 2007 holte das DHB-Team den Titel. Im kommenden Jahr bei der WM in Dänemark und Deutschland will das Team von Bundestrainer Christian Prokop für eine ähnliche Sensation sorgen.

Gute Nachrichten für Sportfans: Die Handball-WM 2019 wird live im Free-TV zu sehen sein. ARD und ZDF…  Mehr

Im August 2018 wurde bei Schauspielerin Selma Blair Multiple Sklerose diagnostiziert. In einem berührenden Instagram-Post meldete sich die 46-Jährige nun zu Wort.

Bei Instagram spricht Selma Blair offen und emotional über ihre Erkrankung. Von ihren Hollywood-Koll…  Mehr