Echt witzig - Entertainer und ihre Idole

  • erfolgreichsten Duetten. Vergrößern
    erfolgreichsten Duetten.
    Fotoquelle: SWR
  • Peter Beck muss selbst über seine Kunstfigur "de Begge Peder" lachen. Vergrößern
    Peter Beck muss selbst über seine Kunstfigur "de Begge Peder" lachen.
    Fotoquelle: SWR
  • Heinrich del Core bekämpft mit Lachnummern sogar die Wechseljahre der Frauen und nicht nur das weibliche Geschlecht ist amüsiert. Vergrößern
    Heinrich del Core bekämpft mit Lachnummern sogar die Wechseljahre der Frauen und nicht nur das weibliche Geschlecht ist amüsiert.
    Fotoquelle: SWR
  • Gerd Dudenhöffer alias Heinz Becker wurde von Loriot als "Meister der Langsamkeit" geehrt. Vergrößern
    Gerd Dudenhöffer alias Heinz Becker wurde von Loriot als "Meister der Langsamkeit" geehrt.
    Fotoquelle: SWR
  • Guido Cantz - eine Karriere vom Witzeerzähler und Comedian bis zum Showmaster/Moderator bei "Verstehen Sie Spaß?". Vergrößern
    Guido Cantz - eine Karriere vom Witzeerzähler und Comedian bis zum Showmaster/Moderator bei "Verstehen Sie Spaß?".
    Fotoquelle: SWR
Unterhaltung
Echt witzig - Entertainer und ihre Idole

Infos
Produktionsland
Deutschland
SWR
Do., 31.05.
22:40 - 00:10


Ironisch berichtet Maren Kroymann über das Sexleben der Macrons. Heinrich del Core trifft das Zwerchfell mit den Wechseljahren seiner Frau. Guido Cantz erzählt, wie er vom Witzeerzähler zum Showmaster wurde. Acht Entertainer melden sich in der neuen Ausgabe der Sendung " Echt witzig!" zu Wort. Mit dabei sind außerdem: Florian Schröder als Jogi Löw, Peter Beck alias De Begge Peder, der den fröhlichen Bogen spannt von der WM zu seinem Kick in der Kreisklasse. Pierre M. Krause wird bei "Verstehen Sie Spaß" von Popstar Anastacia reingelegt. Gerd Dudenhöffer erzählt von den Ähnlichkeiten seiner Figur Heinz Becker mit der Figur Adolf Tegtmeier. Das Erfolgsduett Hannes und der Bürgermeister löst das Stuttgarter Feinstaubproblem mit einem ganz besonderen Staubsauger. Albin Braig und Karlheinz Hartmann erinnern an ihr komödiantisches Idol Otto Braig. In dieser Sendung erzählen die Entertainer von ihren Idolen und legendären Szenen mit Dieter Hildebrandt, Georg Schramm, Harald Schmidt und Jürgen von der Lippe.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Anna Lena Dörr und Tobias Kämmerer moderieren "50 Dinge die ein Hesse einfach lieben muss!".

50 Dinge, die ein Hesse einfach lieben muss!

Unterhaltung | 30.05.2018 | 23:30 - 01:00 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR In den 90er Jahren gab es die ersten Mobiltelefone. Die niederländische Boygroup "Caught in the Act" mit Handys.

Die verrückten 90er - Das Turbo-Jahrzehnt der Deutschen

Unterhaltung | 31.05.2018 | 23:15 - 00:45 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Nachsitzen! Promis zurück auf die Schulbank

TV-Tipps Nachsitzen! Promis zurück auf die Schulbank

Unterhaltung | 02.06.2018 | 20:15 - 23:00 Uhr
2/504
Lesermeinung
News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr