Echtes Leben - Späte Väter

Report, Menschen
Echtes Leben - Späte Väter

Infos
Produktionsland
Deutschland
HR
Heute
17:45 - 18:15
Ein Baby mit Mitte 60


Ist das die Erfüllung so ziemlich aller Wünsche? Berufsleben, Erfolg, Karriere, und wenn es auf die Rente zugeht, noch ein süßes Baby mit der deutlich jüngeren Partnerin? Oder etwas, das sich ereignet, das einem zustößt: ein großes Glück, eine besondere Herausforderung und ein hohes Maß an Verantwortung in den späten Lebensjahren? Strahlende Kinderaugen, das Gefühl, innig und vorbehaltlos geliebt zu werden, aber auch Windeln wechseln, durchwachte Nächte und langweilige Elternabende, wenn Altersgenossen ihre Zeit auf dem Golfplatz oder auf Kreuzfahrtschiffen verbringen. Roland war 66 Jahre alt, als seine Tochter Wilma auf die Welt kam. Er und seine Freundin Elena kannten sich da noch nicht allzu lange. Von einem Kind war in ihrer Beziehung nie die Rede gewesen. Wilma war nicht geplant. Jetzt ist sie da und wird heiß geliebt. Aber das "Entspannt-in-den-Tag-hineinleben" geht zu Ende. Der Musiker Roland geht mit seiner Band wieder auf Tournee, und Elena beginnt ein Studium in einer anderen Stadt. Wie kriegen sie das hin? Konzerte, Studium, das aufreibende Leben mit einem Kleinkind, der eine 67 Jahre alt, die andere Ende 20. Der Film begleitet die kleine Familie in dieser aufregenden Zeit. Auch Lisa, Petra und Gary stehen vor großen Aufgaben: Erst vor wenigen Jahren hat die Familie im Westerwald einen Reiterhof gekauft. Der wird jetzt renoviert. Alle packen mit an: die 17-jährige Lisa, ihre Mutter Petra und Gary. Der passionierte Westernreiter ist schon 82 Jahre alt und steht immer noch mitten im Leben: Stallarbeit, neue Koppeln anlegen, Reitstunden. Als Lisa auf die Welt kam, war er 64. Gary zeigt Lisa, wie man Traktor fährt. Das ist ihm wichtig. Denn es könnte ja sein, dass sie und ihre Mutter eines Tages noch mehr Verantwortung übernehmen müssen. Wie sieht das Mädchen ihren Vater? Was teilen sie? Hat sie auch manchmal Angst, ihn bald zu verlieren? Zwei ungewöhnliche Väter. Beide Männer stehen mitten im Leben. Noch im Alter sind sie stark gefordert. Die späten Väter liegen im Trend. Jedes 20. Kind hat heute bei seiner Geburt einen Vater über 50. Die Tendenz ist steigend. Eine große Herausforderung für alle Beteiligten, "echtes Leben" in allen Schattierungen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Echtes Leben

Echtes Leben - Späte Väter - Ein Baby mit Mitte 60

Report | 18.02.2019 | 10:35 - 11:05 Uhr
4.11/509
Lesermeinung
SWR Logo

MENSCH LEUTE - Die Vier vom Wiesbachhof - Das verflixte achte Jahr

Report | 18.02.2019 | 18:15 - 18:45 Uhr
3.25/504
Lesermeinung
BR Lisa Fitz.

Lebenslinien - Lisa Fitz - "Ich wollt' Kasperl werden, nicht Gretel!"

Report | 18.02.2019 | 22:00 - 22:45 Uhr
3.46/5063
Lesermeinung
News
Katja Schnabel nimmt Campino zum Aquatraining mit.

VOX strahlt acht neue Folgen der Doku-Reihe "Die Pferdeprofis" aus. Neben Katja Schnabel trainiert a…  Mehr

Die Freiheitsstatue begrüßt heute noch jedes Schiff bei seiner Einfahrt in New York. Viele Millionen Menschen verließen im 19. Jahrhundert ihre europäische Heimat, um in Amerika Fuß zu fassen.

Mit der Entdeckung Amerikas durch Christoph Kolumbus begann eine bis heute beispiellose Siedlungswel…  Mehr

Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Reality-Star bis zuletzt: Jens Büchner ließ sich bis kurz vor seinem Tod von Kameras begleiten. In d…  Mehr

Fällt das "Pirates of the Caribbean"-Reboot ins Wasser?

Die Autoren von "Deadpool" sollten das "Pirates of the Caribbean"-Franchise mit einem Reboot neu bel…  Mehr

Paula Kalenberg glaubt, dass sie die Leute manchmal "verwirrt".

Mit 14 spielte sie ihre ersten Rollen, dieses Jahr wird ihre Karriere "volljährig": Paula Kalenberg …  Mehr