Ed Stafford: Allein gegen die Wildnis

  • Close-up of Ed Stafford near frozen lake. Vergrößern
    Close-up of Ed Stafford near frozen lake.
    Fotoquelle: International Networks / Discovery Communications
  • Ed is in a scrubby desert with a pack. Vergrößern
    Ed is in a scrubby desert with a pack.
    Fotoquelle: © International Networks/Photo Bank 3_ep101_025.jpg/Discovery Communications
  • Ed Stafford / Ed is in a scrubby desert with a pack. Vergrößern
    Ed Stafford / Ed is in a scrubby desert with a pack.
    Fotoquelle: © International Networks/Discovery Communications
  • Ed Stafford: Left For Dead Vergrößern
    Ed Stafford: Left For Dead
    Fotoquelle: © Discovery Networks
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Ed Stafford: Allein gegen die Wildnis

Infos
Originaltitel
Ed Stafford: Left For Dead
Produktionsland
GB
Produktionsdatum
2017
Discovery
Mo., 16.12.
23:55 - 00:45
Folge 3, Mongolei: Das Altai-Gebirge


Das Altai-Gebirge erstreckt sich über eine Länge von über 2100 Kilometern im Grenzgebiet zwischen der Mongolei, Kasachstan, Russland und China. Die Landschaft rund um die bis zu 4500 Meter hohen Gipfel und Gletscher ist absolut atemberaubend. Aber der menschliche Körper tut sich mit den extremen Bedingungen in diesem Teil der Erde schwer. Denn abseits der Zivilisation hat Ed Stafford auf seiner Survival-Tour mit eisigem Wind und Temperaturen von minus 20 Grad zu kämpfen. Sprich: In Mittelasien ist Überlebenskampf pur angesagt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Unkraut - Logo

Unkraut - Umweltmagazin

Natur + Reisen | 16.12.2019 | 19:00 - 19:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Bis zu zweieinhalb Meter lange Welse sind die größten Fische im Oberrheintal. Die meisten schwimmen im Hauptstrom des Rheins.

TV-Tipps Der unsichtbare Fluss - Unter Wasser zwischen Schwarzwald und Vogesen

Natur + Reisen | 16.12.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Im Frühjahr rangeln die Hengste der Konikherde miteinander. Auf der polnischen Seite des Oderdeltas zieht eine Herde von mehr als 200 Tieren über eine riesige Freifläche.

Das Oder-Delta - Grenzenlose Wildnis an der Ostsee

Natur + Reisen | 17.12.2019 | 02:35 - 03:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Georg (Josef Hader) wählt ein außergewöhnliches Setting, um sich umzubringen.

Kabarettist Josef Hader thematisiert in seinem Regiedebüt die Krise der Tageszeitungen. Leider fährt…  Mehr

Captain Mitch Nelson (Chris Hemsworth) hat sich nach den Anschlägen vom 11. September wieder der Armee angeschlossen.

Der Kriegsfilm "Operation: 12 Strong" beruht auf wahren Begebenheiten. Der Streifen feiert seine ame…  Mehr

Die Senioren finden sich durch viele Aktionen auch noch im hohen Alter. Die verliebten Paare sind nun nicht mehr einsam.

Die ZDF.reportage "Speed Dating im Alter – Senioren suchen Anschluss" zeigt, was man im Alter gegen …  Mehr

Frau Holle (Cornelia Froboess, links) glaubt fest daran, dass Mia (Klara Deutschmann) es schaffen kann, die Leitung des Botanischen Gartens zu übernehmen.

Das ZDF legt mit "Frau Holles Garten" das Grimm'sche Märchen neu auf – und kommt dabei ganz ohne Sch…  Mehr

Günther Jauch und RTL sind für den ersten großen Jahresrückblick 2019 verantwortlich. Die Show läuft am Sonntag, 8. Dezember, um 20.15 Uhr. Erst am Donnerstag, 19. Dezember, 22.15 Uhr, lädt Markus Lanz zum ZDF-Pendant "Menschen 2019".

Wie auch in den letzten Jahren ist RTL mit seinem Jahresrückblick besonders früh dran. Gäste und The…  Mehr