Ed Stafford: Wie ich die Welt überlebte

Report, Dokumentation
Ed Stafford: Wie ich die Welt überlebte

Infos
Originaltitel
Marooned
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2016
Discovery
So., 30.09.
10:15 - 11:05
Folge 2, Guatemala(Guatemala)


Der Jaguar hat die größte Beißkraft aller Raubkatzen und greift mitunter auch Menschen an. Zudem bekommt es Ed Stafford in Guatemala mit gefährlichen Schlangen zu tun. Dort gibt es mehr als 20 giftige Arten, darunter die berüchtigte Rauschuppige Lanzenotter. Wird man von diesem Reptil gebissen, besteht kaum Hoffnung zu überleben. Doch wenn jemand die schwierige Survival-Herausforderung in Zentralamerika meistern kann, dann Ed. Denn der Dschungel ist praktisch sein zweites Zuhause. Das hat der Brite am Amazonas eindrucksvoll unter Beweis gestellt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Geliebter Mist - Ackern für den Lebenstraum

Geliebter Mist - Ackern für den Lebenstraum

Report | 30.09.2018 | 07:00 - 07:30 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Eben noch dort zu Hause, wird "ihr" Deich demnächst gezielt gebrochen. Das Wasser kommt wieder - in Friesland träumen kleine Städtchen im Hinterland der Deiche davon, wieder Hafenort zu werden, denn von der Landwirtschaft können immer weniger leben.

Meere, Mauern, Mauscheleien - Europas Kulturhauptstädte 2018

Report | 30.09.2018 | 10:05 - 10:45 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Sagenhaft - Das Weihnachtsland

Sagenhaft - Die Uckermark

Report | 30.09.2018 | 13:30 - 14:58 Uhr
3/507
Lesermeinung
News
Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr

Macht einen auf dicke Hose: Gerdy Zint als Raser Axel Zerbe.

Nicht nur erzählerisch ist dieser Fall des "Polizeiruf 110" von gestern, auch was die heikle Geschic…  Mehr

"Donald Trump ist der große Zerstörer": Die ARTE-Doku "Fake America Great Again" zeigt ein alarmierendes Bild vom Zustand der westlichen Demokratien.

Verhalf der millionenfache Missbrauch von Facebook-Userdaten US-Präsident Donald Trump ins Amt? Die …  Mehr

Er ist vermutlich der erste Comedy-Superstar der deutschen Geschichte: Otto Waalkes bekommt das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Besondere Auszeichnung für Blödel-Ikone Otto Waalkes: Ihm wird das Bundesverdienstkreuz verliehen.…  Mehr

Die "GZSZ"-Produzentin Petra Kolle ist eine der Leiterinnen der UFA-Serienschule. Für die angehenden Storyliner sei besonders "ein Höchstmaß an Kreativität" wichtig.

Serienschreiber müssen sich unter hohem Zeitdruck Geschichten ausdenken. In einer Serienschule versu…  Mehr