Edgar Wallace: Das Gasthaus an der Themse

  • Inspektor Wade (Joachim Fuchsberger) von der Flusspolizei jagt einen bizarren Mörder, der London in Angst versetzt: Der Killer trägt einen Taucheranzug, tötet seine Opfer per Harpune und flieht unter Wasser durch Kanalisation und Themse. Vergrößern
    Inspektor Wade (Joachim Fuchsberger) von der Flusspolizei jagt einen bizarren Mörder, der London in Angst versetzt: Der Killer trägt einen Taucheranzug, tötet seine Opfer per Harpune und flieht unter Wasser durch Kanalisation und Themse.
    Fotoquelle: ZDF/Karl Löb
  • "Hai" wird der Harpunenmörder genannt. Der Schreckenstaucher hat sich auf der Flucht Leila Smith (Brigitte Grothum) geschnappt, die zum Spielball mörderischer Interessen geworden ist. Vergrößern
    "Hai" wird der Harpunenmörder genannt. Der Schreckenstaucher hat sich auf der Flucht Leila Smith (Brigitte Grothum) geschnappt, die zum Spielball mörderischer Interessen geworden ist.
    Fotoquelle: ZDF/Karl Löb
  • Seine Sorge gilt der entführten Leila Smith: Inspektor Wade (Joachim Fuchsberger) will die junge Frau retten und zugleich dem mörderischen Treiben des Froschmannkillers ein Ende bereiten. Vergrößern
    Seine Sorge gilt der entführten Leila Smith: Inspektor Wade (Joachim Fuchsberger) will die junge Frau retten und zugleich dem mörderischen Treiben des Froschmannkillers ein Ende bereiten.
    Fotoquelle: ZDF/Karl Löb
  • Die Mordermittlungen führen Inspektor Wade (Joachim Fuchsberger, links) in die Kneipe von Nelly Oaks (Elisabeth Flickenschildt, 2. von rechts). Die Inhaberin ist angeblich ahnungslos, wie auch ihr Dauergast, der russische Gewürzhändler Gregor Gubanow (Klaus Kinski, 2. von links). Nur Oaks' Nichte Leila Smith (Brigitte Grothum, rechts) liegt offenbar etwas auf der Seele. Vergrößern
    Die Mordermittlungen führen Inspektor Wade (Joachim Fuchsberger, links) in die Kneipe von Nelly Oaks (Elisabeth Flickenschildt, 2. von rechts). Die Inhaberin ist angeblich ahnungslos, wie auch ihr Dauergast, der russische Gewürzhändler Gregor Gubanow (Klaus Kinski, 2. von links). Nur Oaks' Nichte Leila Smith (Brigitte Grothum, rechts) liegt offenbar etwas auf der Seele.
    Fotoquelle: ZDF/Karl Löb
  • Nelly Oaks (Elisabeth Flickenschildt) ist die verschlagene Besitzerin der verruchten Seemannskneipe namens "Mekka": Die Spelunke liegt ganz in der Nähe des neuesten Tatorts, an dem der Harpunenmörder wieder zugeschlagen hat. Vergrößern
    Nelly Oaks (Elisabeth Flickenschildt) ist die verschlagene Besitzerin der verruchten Seemannskneipe namens "Mekka": Die Spelunke liegt ganz in der Nähe des neuesten Tatorts, an dem der Harpunenmörder wieder zugeschlagen hat.
    Fotoquelle: ZDF/Karl Löb
  • Der undurchsichtige russische Gewürzhändler Gregor Gubanow (Klaus Kinski) weiß mehr, als er vorgibt. Vergrößern
    Der undurchsichtige russische Gewürzhändler Gregor Gubanow (Klaus Kinski) weiß mehr, als er vorgibt.
    Fotoquelle: ZDF/Karl Löb
  • Inspektor Wade (Joachim Fuchsberger, vorne) schwebt in tödlicher Gefahr: Seine Ermittlungen haben ihn immer näher an den Harpunenmörder geführt. Jetzt lauert der brutale Froschmann dem Fahnder in dessen Büro auf. Vergrößern
    Inspektor Wade (Joachim Fuchsberger, vorne) schwebt in tödlicher Gefahr: Seine Ermittlungen haben ihn immer näher an den Harpunenmörder geführt. Jetzt lauert der brutale Froschmann dem Fahnder in dessen Büro auf.
    Fotoquelle: ZDF/Karl Löb
Spielfilm, Kriminalfilm
Edgar Wallace: Das Gasthaus an der Themse

Infos
Originaltitel
Edgar Wallace: Das Gasthaus an der Themse
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1962
DVD-Start
Do., 25. November 2004
3sat
Di., 10.07.
22:25 - 23:55


Getötet mit einer Harpune, wird ein Unbekannter aus der Themse gezogen. Die Spuren führen Inspektor Wade in die zwielichtige Hafenkneipe "Mekka". Die Chefin Mrs. Oaks ist in dunkle Geschäfte mit Kapitän Brown verwickelt, der sich ebenso wie der mysteriöse "Hai" für die Millionenerbin Laila interessiert.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Das Gasthaus an der Themse" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Nancy Mulford (Agnes Windeck), die Besitzerin der Tiergroßhandlung, hat ihr Geschäft Frank Sutton überlassen und kümmert sich jetzt vor allem um entlassene Sträflinge - wenn sie nicht gerade Platten auflegt und im Wohnzimmer Dirigentin spielt. Ihr Ehemann wurde einst vom "Zinker" erpresst und in den Tod getrieben.

Edgar Wallace: Der Zinker

Spielfilm | 11.07.2018 | 22:25 - 23:50 Uhr
Prisma-Redaktion
5/501
Lesermeinung
3sat Das ging gerade nochmal gut: Inspektor Higgins (Joachim  Fuchsberger, Mitte) und Inspektor Warren (Siegfried Lowitz) konnten Elise (Sophie Hardy) in letzter Sekunde vor einer giftigen Überraschung retten.

Edgar Wallace - Der Hexer

Spielfilm | 15.07.2018 | 20:15 - 21:35 Uhr
Prisma-Redaktion
2.86/507
Lesermeinung
3sat .

Edgar Wallace - Neues vom Hexer

Spielfilm | 15.07.2018 | 21:35 - 23:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3/502
Lesermeinung
News
Dschungelkind Stella Kunkat stiehlt den älteren Darstellern mit ihrer natürlichen Art glatt die Show.

Die Bestseller-Verfilmung "Dschungelkind" liefert beeindruckende Bilder, profitiert aber vor allem v…  Mehr

Hans (Till Butterbach) und Anna (Anna König) sind zusammen "die Hannas" - glücklich und zufrieden.

Regisseurin Julia C. Kaisers erzählt in "Die Hannas" von einem glücklichen Paar, dessen honigfarbene…  Mehr

Major Allison Ng (Emma Stone) und Brian (Bradley Cooper) müssen zusammenarbeiten.

Mit großem Staraufgebot begleitet Cameron Crowes Romantic-Comedy "Aloha – Die Chance auf Glück" eine…  Mehr

Chloe (Amanda Seyfried) zieht alle Register - und schafft es sogar, die kühle Catherine (Julianne Moore) zu verführen.

Der von Regisseur Regisseur Atom Egoyan inszenierte Film "Chloe" liefert eine interessante Antwort a…  Mehr

Ein großer Bayern-Spieler sagt "servus und danke": Das Abschiedsspiel zu Ehren Bastian Schweinsteigers steigt am 28. August in der Fröttmaninger Arena.

Das schon vor drei Jahren versprochene offizielle Abschiedsspiel von Bastian Schweinsteiger findet n…  Mehr