Ein Blumenteppich für den Herrn - Fronleichnam im Südwesten

Kultur, Brauchtum
Ein Blumenteppich für den Herrn - Fronleichnam im Südwesten

SWR
Do., 20.06.
09:15 - 10:00


Überall im Land feiern die katholischen Christen heute, an Fronleichnam, die leibhaftige Gegenwart Gottes in der geweihten Hostie. Für die 2.000-Seelen-Gemeinde in Sipplingen am Bodensee ist es der größte Festtag im Ort. Zur Fronleichnamsprozession legen die Sipplinger ihrem Herrgott einen der längsten Blumenteppiche weit und breit. Am Fronleichnamstag wird es in Sipplingen schon in aller Herrgottsfrühe lebendig. Ab fünf Uhr morgens verwandelt sich die Hauptstraße in ein Blütenmeer. Zur Ehre Gottes legen die Anwohnerinnen und Anwohner einen 800 Meter langen Blumenteppich auf den Asphalt. Nur der Pfarrer mit der geweihten Hostie darf ihn betreten, wenn die Fronleichnamsprozession durch den Ort zieht. Schon Tage zuvor sammeln die Sipplingerinnen und Sipplinger dafür auf den Wiesen und in den Gärten unzählige Blüten und sitzen stundenlang zusammen, um die feinen Blütenblätter abzuzupfen. Bei der Sipplinger Bürgermiliz beginnen die Proben für Fronleichnam Wochen vor dem Fest. Spielmannszug, Kapelle und Mannschaft haben an diesem Tag ihren großen Auftritt. In ihren historischen Uniformen begleiten sie die Prozession mit Musik und Salutschüssen. Schon am Vorabend des Fronleichnamstags leiten sie die Feierlichkeiten mit einem großen Zapfenstreich ein - dem höchsten militärischen Zeremoniell. Fronleichnam in Sipplingen - einer der schönsten und ergreifendsten Fronleichnamsbräuche im Land.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Stadt Land Kunst

Stadt Land Kunst - Bali / Sibirien / Chicago

Kultur | 16.07.2019 | 13:00 - 14:05 Uhr
4/5012
Lesermeinung
3sat Kulturzeit

Kulturzeit kompakt

Kultur | 16.07.2019 | 19:20 - 19:30 Uhr
2/502
Lesermeinung
BR Logo

Capriccio

Kultur | 16.07.2019 | 22:00 - 22:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Hannah Baker (Katherine Langford) nimmt sich in der ersten Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht" das Leben. Nun strich Netflix nachträglich die umstrittene Selbstmordszene.

Die Selbstmord-Szene in der ersten Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht" löste eine große Debatte a…  Mehr

Claudia von Brauchitsch ist ab Ende August die neue "Akte"-Moderatorin. Die 44-Jährige tritt die Nachfolge von Claus Strunz an.

Das altgediente SAT.1-Reportermagazin "Akte" hat einen großen Umbruch hinter sich: Die neuen Folgen …  Mehr

Viel zu tun für Gerda Lewis in der ersten Folge der neuen "Die Bachelorette"-Staffel: Kaum hat sie die 20 Kandidaten kennengelernt, muss sie auch schon ihre ersten Rosen verteilen.

Wer die neue "Bachelorette" ist, steht schon länger fest. Nun duften sich auch die 20 Kandidaten ers…  Mehr

Blick und Frisur stimmen schon mal annähernd: Austin Butler wird Elvis Presley.

Elvis lebt – zumindest bald wieder im Kino: Austin Butler hat unter anderem Harry Styles, Miles Tell…  Mehr

Christoph Hoffmann wird bei drei Sendern zum Nachrichtenmann.

Ein neues Gesicht für das RTL-Nachtjournal: Christoph Hoffmann stößt zum Team der Nachrichtensendung…  Mehr