Ein Concierge zum Verlieben

  • Rushhour - kein Problem für den Concierge Doug (Michael J. Fox). Als reitender Bote überbringt er seinen Kunden rechtzeitig die Theaterkarten. Vergrößern
    Rushhour - kein Problem für den Concierge Doug (Michael J. Fox). Als reitender Bote überbringt er seinen Kunden rechtzeitig die Theaterkarten.
    Fotoquelle: TVNOW / Universal Pictures
  • Doug (Michael J. Fox) ist der Mann für alle Fälle. Er ist Derjenige, der den reichen Gästen des Hotels jeden noch so extravaganten Wunsch von den Augen abliest und ihn auch erfüllt. Vergrößern
    Doug (Michael J. Fox) ist der Mann für alle Fälle. Er ist Derjenige, der den reichen Gästen des Hotels jeden noch so extravaganten Wunsch von den Augen abliest und ihn auch erfüllt.
    Fotoquelle: TVNOW / Universal Pictures
  • Doug (Michael J. Fox) muss sich entscheiden: Entweder für die Erfüllung seines Traumes vom eigenen Hotel oder für seine geliebte Andy (Gabrielle Anwar). Vergrößern
    Doug (Michael J. Fox) muss sich entscheiden: Entweder für die Erfüllung seines Traumes vom eigenen Hotel oder für seine geliebte Andy (Gabrielle Anwar).
    Fotoquelle: TVNOW / Universal Pictures
  • Andy (Gabrielle Anwar) verliert die Nerven: Der Weg zur erfolgreichen Sängerin ist lang und steinig! Vergrößern
    Andy (Gabrielle Anwar) verliert die Nerven: Der Weg zur erfolgreichen Sängerin ist lang und steinig!
    Fotoquelle: TVNOW / Universal Pictures
  • Doug (Michael J. Fox) muss all sein Organisations- und Improvisationstalent einsetzen, um Andy (Gabrielle Anwar) seine Hotelpläne und die Steuererklärung in den Griff zu bekommen. Vergrößern
    Doug (Michael J. Fox) muss all sein Organisations- und Improvisationstalent einsetzen, um Andy (Gabrielle Anwar) seine Hotelpläne und die Steuererklärung in den Griff zu bekommen.
    Fotoquelle: TVNOW / Universal Pictures
  • Bei Andy (Gabrielle Anwar) vergisst Doug (Michael J. Fox) fast seinen großen Traum: Ein eigenes Hotel. Vergrößern
    Bei Andy (Gabrielle Anwar) vergisst Doug (Michael J. Fox) fast seinen großen Traum: Ein eigenes Hotel.
    Fotoquelle: TVNOW / Universal Pictures
Spielfilm, Liebesfilm
Ein Concierge zum Verlieben

Infos
Originaltitel
For Love or Money
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1993
DVD-Start
Do., 03. November 2005
VOX
Fr., 19.04.
08:50 - 10:30


Das New Yorker Luxushotel 'Bradbury' ist die erste Adresse der Stadt. Das liegt nicht zuletzt an Doug Ireland, dem Concierge des Hauses. Doug ist der Mann für alle Fälle, derjenige, der den reichen Gästen des Hotels jeden noch so extravaganten Wunsch von den Augen abliest und ihn auch erfüllt. So besorgt er Karten für längst ausverkaufte Broadway Shows, füttert die Hunde hochkarätiger Mafiosi, berät beim Kauf von Designer-Anzügen und schlichtet ganz nebenbei noch einen Ehekrach. Doch nach der Arbeit kehrt er zurück in sein Ein-Zimmer-Apartment und zählt seine kümmerlichen Ersparnisse, mit denen er sich irgendwann einmal seinen großen Traum erfüllen will: ein eigenes Hotel. Das geeignete Grundstück hat Doug bereits gefunden, nun fehlt nur noch der Investor, der den Bau finanziert. Plötzlich scheint sein Traum Realität zu werden: Christian Hanover, ein schwerreicher Industrieller, steigt im 'Bradbury' ab und will Doug, der ihm schon öfter bei amourösen Eskapaden behilflich war, das Geld geben. Eine Bedingung jedoch stellt der verheiratete Hanover: Doug soll der Sängerin Andy Hart, Hanovers bildhübscher Geliebten, die Langeweile vertreiben, wenn Hanover keine Zeit für sie hat. Alles kein Problem, denkt Doug - bis er sich Hals über Kopf in Andy verliebt. Andy ist seine Traumfrau und Doug steht nun vor einem Problem: Soll er sie vergessen, um sich seinen Traum vom eigenen Hotel zu erfüllen oder soll er sich für die Liebe seines Lebens entscheiden? Als ob das alles noch nicht schwierig genug wäre, hat Doug noch ein weiteres Problem am Hals: das Finanzamt. Steuerfahnder ermitteln gegen ihn, weil er angeblich Trinkgelder in beträchtlicher Höhe unterschlagen haben soll. Doug muss all sein Organisations- und Improvisationstalent einsetzen, das er sonst für die Gäste des 'Bradbury' braucht, um seine Liebe, seine Hotelpläne und seine Steuererklärung in den Griff zu bekommen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ein Concierge zum Verlieben" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Virtuosity

Virtuosity

Spielfilm | 27.04.2019 | 01:00 - 02:50 Uhr
Prisma-Redaktion
4.67/503
Lesermeinung
3sat Senderlogo "3sat"

Der geteilte Himmel

Spielfilm | 06.05.2019 | 22:25 - 00:15 Uhr
Prisma-Redaktion
2.33/503
Lesermeinung
MDR Im Cafehaus Tomasoni begegnet Graf Ferdinand Tettenbach (Michael Cramer) der reizenden Theres (Marianne Koch) und verliebt sich Hals über Kopf.

Königswalzer

Spielfilm | 15.05.2019 | 12:35 - 13:58 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
News
Comedian Luke Mockridge stellt in seiner Show die Fragen: VIPs und Kids stehen Rede und Antwort.

Nach starken Quoten im vergangenen Jahr treten bei Luke Mockridge erneut junge Talente gegen Promis …  Mehr

"Rocky" gilt als eine der bekanntesten Filmfiguren. Sylvester Stallone erschuf seinen naiven und zweifelnden sowie hingebungsvoll kämpferischen Boxer selbst.

Wegen seiner hängenden Augenlider wurde er belächelt, lange hatte er das Image des tumben Haudrauf. …  Mehr

Die Polizisten Fredo (Armin Rohde, links) und Milan (Edin Hasanociv) wollen die inhaftierte Dakota (Almila Bagriacik) für einen gefährlichen Job anwerben.

Lars Becker lässt ein prominentes Ensemble im zweiten Teil von "Der gute Bulle" im kriminellen Berli…  Mehr

"Beck is back!" mit Bert Tischendorf in der Titelrolle wurde aufgrund von schwachen Quoten nicht um eine dritte Staffel verlängert.

RTL reagiert auf die schwachen Quoten und setzt drei Serien ab. Der Fictionchef des Kölner Senders g…  Mehr

Dieter Thomas Heck – hier mit Roy Black – begrüßte als Moderator der ZDF-Hitparade zahlreiche Künstler. Können Sie sich noch an die Songs erinnern?

Am 18. Januar 1969 wurde zum ersten Mal die "ZDF-Hitparade" ausgestrahlt – es war der Auftakt zu ein…  Mehr