Ein Drilling kommt selten allein

  • Nach erfolgreich geschlagener Babysitting-Schlacht gönnen Jakob (Günther Maria Halmer) und Linda (Thekla Carola Wied) sich ein gemütliches Bad und ein Glas Champagner. Vergrößern
    Nach erfolgreich geschlagener Babysitting-Schlacht gönnen Jakob (Günther Maria Halmer) und Linda (Thekla Carola Wied) sich ein gemütliches Bad und ein Glas Champagner.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Kerstin Stelter
  • Leonie (Julia Brendler) und Thomas (Jens Atzorn) haben viel Freude mit ihren munteren Drillingen. Vergrößern
    Leonie (Julia Brendler) und Thomas (Jens Atzorn) haben viel Freude mit ihren munteren Drillingen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Kerstin Stelter
  • Der exzentrische Modezar Marius van Boonen (Martin Feifel, li.) lässt sich von dem konservativen Lateinlehrer Jakob Buchmann (Günther Maria Halmer) kreativ inspirieren. Vergrößern
    Der exzentrische Modezar Marius van Boonen (Martin Feifel, li.) lässt sich von dem konservativen Lateinlehrer Jakob Buchmann (Günther Maria Halmer) kreativ inspirieren.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Kerstin Stelter
  • Der Lateinlehrer Jakob (Günther Maria Halmer) kommt mit seiner Rolle als Opa immer besser zurecht. Vergrößern
    Der Lateinlehrer Jakob (Günther Maria Halmer) kommt mit seiner Rolle als Opa immer besser zurecht.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Kerstin Stelter
  • Kaum aus dem Koma erwacht, findet Thomas (Jens Atzorn) sich als frisch gebackener Papa von Drillingen wieder. Vergrößern
    Kaum aus dem Koma erwacht, findet Thomas (Jens Atzorn) sich als frisch gebackener Papa von Drillingen wieder.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Kerstin Stelter
  • Jakob (Günther Maria Halmer) und Linda (Thekla Carola Wied) vesuchen, die putzmunteren Drillinge in den Schlaf zu singen. Vergrößern
    Jakob (Günther Maria Halmer) und Linda (Thekla Carola Wied) vesuchen, die putzmunteren Drillinge in den Schlaf zu singen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Kerstin Stelter
  • Bei einem Mode-Fotoshooting versucht der Emporkömmling Arne Hansen (Matthias Bundschuh), der gestandenden Journalistin Linda Rosenau (Thekla Carola Wied) Vorschriften zu machen. Vergrößern
    Bei einem Mode-Fotoshooting versucht der Emporkömmling Arne Hansen (Matthias Bundschuh), der gestandenden Journalistin Linda Rosenau (Thekla Carola Wied) Vorschriften zu machen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Kerstin Stelter
  • Der strenge Lateinlehrer Jakob Buchmann (Günther Maria Halmer) lässt seinen Schülern nichts durchgehen. Vergrößern
    Der strenge Lateinlehrer Jakob Buchmann (Günther Maria Halmer) lässt seinen Schülern nichts durchgehen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Kerstin Stelter
  • Keine ruhige Minute: Der exzentrische Modezar Marius van Boonen (Martin Feifel) auf dem Weg zu einem Interview-Termin. Vergrößern
    Keine ruhige Minute: Der exzentrische Modezar Marius van Boonen (Martin Feifel) auf dem Weg zu einem Interview-Termin.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Kerstin Stelter
  • Opa Jakob (Günther Maria Halmer, li.) und Papa Thomas (Jens Atzorn) kümmern sich rührend um "ihre" Drillinge. Vergrößern
    Opa Jakob (Günther Maria Halmer, li.) und Papa Thomas (Jens Atzorn) kümmern sich rührend um "ihre" Drillinge.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Kerstin Stelter
  • Stolz präsentiert Jakob (Günther Maria Halmer) der skeptischen Linda (Thekla Carola Wied) seine Erfolge als Babysitter. Vergrößern
    Stolz präsentiert Jakob (Günther Maria Halmer) der skeptischen Linda (Thekla Carola Wied) seine Erfolge als Babysitter.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Kerstin Stelter
  • Lateinlehrer Jakob Buchmann (Günther Maria Halmer), dessen Sohn Thomas (Jens Atzorn, li.) und die putzigen Drillinge. Vergrößern
    Lateinlehrer Jakob Buchmann (Günther Maria Halmer), dessen Sohn Thomas (Jens Atzorn, li.) und die putzigen Drillinge.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Kerstin Stelter
  • Ein ungewohntes Bild: Der konservative Lateinlehrer und Menschenfeind Jakob Buchmann (Günther Maria Halmer) ist mit drei Babies unterwegs. Vergrößern
    Ein ungewohntes Bild: Der konservative Lateinlehrer und Menschenfeind Jakob Buchmann (Günther Maria Halmer) ist mit drei Babies unterwegs.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Kerstin Stelter
  • Jakob (Günther Maria Halmer) und Linda (Thekla Carola Wied) stellen überrascht fest, dass Jakobs verschollener Sohn Thomas im gleichen Krankenhaus liegt, wie Lindas Tochter Leonie (Julia Brendler, hinten). Vergrößern
    Jakob (Günther Maria Halmer) und Linda (Thekla Carola Wied) stellen überrascht fest, dass Jakobs verschollener Sohn Thomas im gleichen Krankenhaus liegt, wie Lindas Tochter Leonie (Julia Brendler, hinten).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Kerstin Stelter
  • Linda (Thekla Carola Wied) ist glücklich, ihrer verzweifelten Tochter Leonie (Julia Brendler) den Opa ihrer Drillings-Söhne vorstellen zu können. Vergrößern
    Linda (Thekla Carola Wied) ist glücklich, ihrer verzweifelten Tochter Leonie (Julia Brendler) den Opa ihrer Drillings-Söhne vorstellen zu können.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Kerstin Stelter
  • Vor den Augen ihrer Mutter Linda (Thekla Carola Wied) bricht Leonie (Julia Brendler, li.) völlig erschöpft zusammen. Vergrößern
    Vor den Augen ihrer Mutter Linda (Thekla Carola Wied) bricht Leonie (Julia Brendler, li.) völlig erschöpft zusammen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Kerstin Stelter
  • Jakob (Günther Maria Halmer) weiß nicht, was er davon halten soll, dass Linda (Thekla Carola Wied) die Drillinge auf dem Rücksitz ihres Cabrios transportiert. Vergrößern
    Jakob (Günther Maria Halmer) weiß nicht, was er davon halten soll, dass Linda (Thekla Carola Wied) die Drillinge auf dem Rücksitz ihres Cabrios transportiert.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Kerstin Stelter
  • Jakobs (Günther Maria Halmer) bester Freund Peter (Robert Giggenbach, li.) erkennt sofort, dass dieser mehr für Linda empfindet, als er zugibt. Vergrößern
    Jakobs (Günther Maria Halmer) bester Freund Peter (Robert Giggenbach, li.) erkennt sofort, dass dieser mehr für Linda empfindet, als er zugibt.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Kerstin Stelter
  • Linda (Thekla Carola Wied) wundert sich über Jakobs (Günther Maria Halmer) eigenwillige Aktionen, während er die Drillinge ihrer Kinder hütet. Vergrößern
    Linda (Thekla Carola Wied) wundert sich über Jakobs (Günther Maria Halmer) eigenwillige Aktionen, während er die Drillinge ihrer Kinder hütet.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Kerstin Stelter
TV-Film, TV-Familienfilm
Ein Drilling kommt selten allein

Infos
Originaltitel
Ein Drilling kommt selten allein
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Fr., 10. Februar 2012
ARD
Sa., 10.08.
14:30 - 16:00


Sie leben in gänzlich unterschiedlichen Sphären, ihr Blick auf die Welt könnte gegensätzlicher kaum sein - und nun führen drei Babys sie auf wundersame Weise zusammen: Auf der einen Seite der altmodische Lateinlehrer Dr. Jakob Buchmann , der nichts stärker verabscheut als die Oberflächlichkeiten der modernen Handygesellschaft. Auf der anderen Seite die smarte Linda Rosenau , die seit vielen Jahren als Chefredakteurin die Geschicke eines anspruchsvollen Frauenmagazins leitet. Der Beruf bedeutet der gestandenen Journalistin alles. In ihrer Rolle als Großmutter fühlt sie sich dagegen weniger wohl - sehr zum Leidwesen ihrer erwachsenen Tochter Leonie , die sich bei der Betreuung ihrer einjährigen Drillingssöhne komplett überfordert fühlt. Auf ihren Partner kann Leoni nicht mehr zählen, der hat sie gerade verlassen, weil er herausgefunden hat, dass die Drillinge nicht von ihm stammen, sondern das Resultat eines One-Night-Stands sind. Prompt erleidet die erschöpfte junge Frau einen Schwächeanfall und wird ins Krankenhaus eingeliefert. Nun steht Linda vor der Herausforderung, sich um drei Kleinkinder auf einmal kümmern zu müssen. Keine leichte Aufgabe, denn die Powerfrau kennt sich zwar mit Mode und Lifestylethemen aus, vom Wickeln und Füttern hat sie indes kaum noch Ahnung. In ihrer Verzweiflung versucht sie, mit dem leiblichen Papa der Buben Kontakt aufzunehmen - ohne Erfolg. Stattdessen macht sie dessen Vater, den konservativen Pauker Jakob, ausfindig und nimmt ihn kurzerhand in die Pflicht. Der Witwer steht eigentlich kurz vor seiner Abreise nach Kanada, wo er fernab des hektischen Großstadttrubels seine Rentenjahre verleben will. Aber gegen Lindas Entschiedenheit ist er machtlos. Notgedrungen verschiebt er seinen Flug und versucht sich als Opa - auch wenn die eigensinnige Omi an seiner Seite ihm zunächst den letzten Nerv zu rauben droht. Er ahnt noch nicht, wie sehr ihm die Drillinge ans Herz wachsen werden und dass er auch für Linda mehr empfindet, als er sich zunächst eingestehen will.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ein Drilling kommt selten allein" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Ein Drilling kommt selten allein"

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Mary-Lou (Peggy Lukac, re.) und Hanne (Charlotte Schwab) freuen sich auf ein entspanntes Leben im vorzeitigen Ruhestand.

Im besten Alter

TV-Film | 28.07.2019 | 14:30 - 16:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
HR Sofie (Simone Thomalla) und Vincent (Sven Martinek) beobachten des Treiben ihres gemeinsamen Sohnes.

Nach all den Jahren

TV-Film | 02.08.2019 | 14:30 - 16:00 Uhr
2.17/506
Lesermeinung
BR Ein ungleiches Trio (von links): Albert Marquard (Günther Maria Halmer), Astrid Wünsche (Gaby Dohm) und Uwe Wünsche (Rüdiger Vogler).

Die großen und die kleinen Wünsche - David gegen Goliath

TV-Film | 10.08.2019 | 10:30 - 12:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Das markante Lachen und die fesche Frisur waren damals schon Jürgen Klopps Markenzeichen.

Heute kennt man Jürgen Klopp als schlagfertigen und erfolgreichen Fußball-Trainer. Schlagfertig war …  Mehr

Javier Bardem soll in der "Arielle"-Realverfilmung König Triton spielen, den zornigen und besorgten Vater der kleinen Meerjungfrau.

Wer wird die Rolle von Arielles Vater in der geplanten Realverfilmung des Disney-Klassikers spielen?…  Mehr

Es geht los: Die Promi-Paare beziehen ihr Urlaubsquartier im "Sommerhaus der Stars". Hier machen sich Will und Jasmin Herren auf den Weg ins Ferienhäuschen.

Am 23. Juli startet die neue "Sommerhaus der Stars"-Staffel. Im vergangenen Jahr flogen in der Promi…  Mehr

Jochen Schweizer will den "Traumjob" vergeben - aber nicht viele wollen das sehen.

Jochen Schweizer sucht unter besonderen Bedingungen einen neuen Geschäftsführer – doch im TV will da…  Mehr

Der österreichische Autor und Regisseur David Schalko machte sich unter anderem mit der Serie "Braunschlag" einen Namen. Nun bereitet er für Sky die sechsteilige Dramaserie "Ich und die anderen" vor, die ab Frühjahr 2020 gedreht wird.

Bei einem Podiumsgespräch in München gaben Sky und weitere Produzenten einen Ausblick auf die nächst…  Mehr