Ein Engel zum Verlieben

  • Ranbeer Talwar (Saif Ali Khan) und Geeta (Rani Mukherji) Vergrößern
    Ranbeer Talwar (Saif Ali Khan) und Geeta (Rani Mukherji)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Ranbeer Talwar (Saif Ali Khan), Geeta (Rani Mukherji) und die Kinder Vashish (Akshat Chopra), Aiti (Shriya Sharma), Iqbal (Rachit Sidana) und Avantika Walla (Ayushi Berman) Vergrößern
    Ranbeer Talwar (Saif Ali Khan), Geeta (Rani Mukherji) und die Kinder Vashish (Akshat Chopra), Aiti (Shriya Sharma), Iqbal (Rachit Sidana) und Avantika Walla (Ayushi Berman)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Ranbeer Talwar (Saif Ali Khan) Vergrößern
    Ranbeer Talwar (Saif Ali Khan)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Malaika (Amisha Patel) Vergrößern
    Malaika (Amisha Patel)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Die Kinder Vashish (Akshat Chopra), Aiti (Shriya Sharma), Iqbal (Rachit Sidana) und Avantika Walla (Ayushi Berman) Vergrößern
    Die Kinder Vashish (Akshat Chopra), Aiti (Shriya Sharma), Iqbal (Rachit Sidana) und Avantika Walla (Ayushi Berman)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Ranbeer Talwar (Saif Ali Khan) und die Kinder Vashish (Akshat Chopra), Aiti (Shriya Sharma), Iqbal (Rachit Sidana) und Avantika Walla (Ayushi Berman) Vergrößern
    Ranbeer Talwar (Saif Ali Khan) und die Kinder Vashish (Akshat Chopra), Aiti (Shriya Sharma), Iqbal (Rachit Sidana) und Avantika Walla (Ayushi Berman)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Ranbeer Talwar (Saif Ali Khan), Geeta (Rani Mukherji) und die Kinder Vashish (Akshat Chopra), Aiti (Shriya Sharma), Iqbal (Rachit Sidana) und Avantika Walla (Ayushi Berman) Vergrößern
    Ranbeer Talwar (Saif Ali Khan), Geeta (Rani Mukherji) und die Kinder Vashish (Akshat Chopra), Aiti (Shriya Sharma), Iqbal (Rachit Sidana) und Avantika Walla (Ayushi Berman)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Geeta (Rani Mukherji Vergrößern
    Geeta (Rani Mukherji
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Ranbeer Talwar (Saif Ali Khan) und Geeta (Rani Mukherji) Vergrößern
    Ranbeer Talwar (Saif Ali Khan) und Geeta (Rani Mukherji)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Malaika (Amisha Patel, re.) und Geeta (Rani Mukherji) Vergrößern
    Malaika (Amisha Patel, re.) und Geeta (Rani Mukherji)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Ranbeer Talwar (Saif Ali Khan) und Geeta (Rani Mukherji) Vergrößern
    Ranbeer Talwar (Saif Ali Khan) und Geeta (Rani Mukherji)
    Fotoquelle: MG RTL D
Spielfilm, Liebeskomödie
Ein Engel zum Verlieben

Infos
Originaltitel
Thoda Pyaar Thoda Magic
Produktionsland
Indien
Produktionsdatum
2008
Kinostart
Fr., 27. Juni 2008
RTL Passion
Sa., 03.11.
20:15 - 22:25


Der erfolgreiche Geschäftsmann Ranbeer Talwar hat als Kind viele geliebte Menschen verloren, was ihn zu einer harten und kalten Person gemacht. Er ist zwar sehr erfolgreich, kann sich über seine Auszeichnungen und Preise aber nicht wirklich freuen. In Gedanken vertieft verursacht Ranbeer einen schweren Verkehrsunfall bei dem ein Ehepaar ums Leben kommt und vier Kinder hinterlässt. Vor Gericht muss sich Ranbeer nun für den Tod der Eltern verantworten und bekommt als Strafe auferlegt, sich bis zu ihrer Volljährigkeit um die Waisen zu kümmern. Die vier Kinder schwören unter der Führung des ältesten Bruders Vashisht, dem ungeliebten reichen Stiefvater das Leben schwer zu machen. Als die Kinder in ihrer Trauer eines Nachts zu Gott beten und um Hilfe bitten, werden sie auf wundersame Weise erhört. Gott beschließt den Engel Geeta auf die Erde zu schicken um ihnen zu helfen, eine Familie zu werden und Ranbeer zu vergeben. Geeta stellt sich sogleich als neues Kindermädchen vor und arbeitet unnachgiebig und mit magischer Hilfe daran, Ranbeer und die Kinder zu versöhnen. Endlich haben die vier wieder jemanden, dem sie vertrauen können und auch Ranbeer beginnt Geeta und den Kindern langsam sein Herz zu öffnen. Was aber niemand von ihnen ahnt: Engel müssen zurück in den Himmel zurück, wenn sie ihre Aufgabe erledigt haben...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ein Engel zum Verlieben" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Ein Engel zum Verlieben"

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Heute Er, morgen Sie

Heute Er, morgen Sie

Spielfilm | 27.10.2018 | 05:00 - 06:30 Uhr
1/501
Lesermeinung
ZDF Alex (Richard Brancatisono, l.) und sein Freund Paul (Ryan O'Kane), der keine griechischen Wurzeln hat.

Alex & Eve

Spielfilm | 04.11.2018 | 15:05 - 16:30 Uhr
1/501
Lesermeinung
ZDF Blanche (Siobhan Fallon Hogan, l.) arbeitet für Lucy (Renée Zellweger) als Sekretärin. Eines Tages erfährt sie per Zufall, dass Lucy in der Schublade eine Liste mit Namen all derer hat, die sie zu entlassen gedenkt.

New in Town - Eiskalt erwischt

Spielfilm | 11.11.2018 | 15:00 - 16:30 Uhr
4.33/503
Lesermeinung
News
"Wenn ich am nächsten Tage arbeite, lerne ich abends Texte und gehe früh schlafen": Schauspielerin Arzu Bazman hat ihre Prinzipien.

Sie ist Deutschlands gefragteste TV-Krankenschwester: Nun mischt Arzu Bazman auch beim entsprechende…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr