Ein Fall für TKKG

  • Peter versucht seinen kleinen Hund vor dem kriminellen Zotte zu schützen. Vergrößern
    Peter versucht seinen kleinen Hund vor dem kriminellen Zotte zu schützen.
    Fotoquelle: ZDF/Jürgen Polaszek
  • Mutig stürzt sich Spaniel Oskar auf den Hundehasser Gerd. Vergrößern
    Mutig stürzt sich Spaniel Oskar auf den Hundehasser Gerd.
    Fotoquelle: DF/Jürgen Polaszek
  • Die Kleinganoven Zotte und Gerd verfolgen einen niederträchtigen, erpresserischen Plan. Vergrößern
    Die Kleinganoven Zotte und Gerd verfolgen einen niederträchtigen, erpresserischen Plan.
    Fotoquelle: ZDF/Jürgen Polaszek
  • Hündchen in Lebensgefahr! Der oberfiese Zotte droht mit Abwurf. Vergrößern
    Hündchen in Lebensgefahr! Der oberfiese Zotte droht mit Abwurf.
    Fotoquelle: ZDF/Jürgen Polaszek
  • Erwischt! Zotte ist Tim ins Netz gegangen. Vergrößern
    Erwischt! Zotte ist Tim ins Netz gegangen.
    Fotoquelle: ZDF/Jürgen Polaszek
  • Der Kleinganove Gerd hält den verzweifelten Peter mit eisernem Griff umklammert. Vergrößern
    Der Kleinganove Gerd hält den verzweifelten Peter mit eisernem Griff umklammert.
    Fotoquelle: ZDF/Jürgen Polaszek
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ZDF/Jürgen Polaszek
Serie, Animationsserie
Ein Fall für TKKG

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
KiKa
Mo., 15.01.
13:20 - 13:40
Folge 7, Hundediebe kennen keine Gnade


Hundediebe kennen keine Gnade TKKG sind zwei dreisten Betrügern auf der Spur. Sie haben sich darauf spezialisiert, verzweifelten Hundebesitzern vorzugaukeln, sie hätten ihre als entlaufen inserierten Schätzchen wieder gefunden. Nachdem sie eine hohe Summe Geld erpresst haben, lassen sich die Beiden nie wieder sehen. TKKG wollen den Gaunern das Handwerk legen. Auf dem Weg durch den Stadtwald finden TKKG einen kleinen Hund, der sich hilflos im Gestrüpp verfangen hat. Dank einer Plakette am Halsband finden sie schnell den Besitzer heraus und bringen den Hund nach Hause zu Frauchen. Frauchen ist hocherfreut, aber auch sehr überrascht, denn gerade war ein Mann bei ihr, der vorgab er hätte das Hundchen gefunden. Gegen eine Aufwandsentschädigung von 500 Euro wolle er ihr den Hund gleich vorbeibringen. Er hat sich allerdings nie wieder gemeldet. TKKG finden heraus, dass einige Hundebesitzer deren Vierbeiner entlaufen waren auf die Masche der Betrüger hereingefallen sind. Und die haben leichtes Spiel mit ihren Opfern. Sie suchen in den Zeitungen nach Inseraten über vermisste Hunde. Darin ist das Aussehen der Hunde meist so gut beschrieben, dass es für die Betrüger ein Leichtes ist vorzugeben, sie hätten die Hunde gefunden. Hundsgemein finden TKKG. Der Fall nimmt für Freunde eine neue Wendung, als die Ganoven einen kleinen Jungen verschleppen. Er hat sie zufällig bei einer ihrer Betrügereien beobachteten können. Ein Zeuge, der ausgeschaltet werden muss.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Mirette verliebt?!

Mirette ermittelt - Platt in London

Serie | 27.01.2018 | 06:20 - 06:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF In Lissys Haus hat sich ein unheimliches Wesen eingenistet.  Wie wird man das wieder los - und was ist es überhaupt?

INUI - Spinnen und Springen

Serie | 28.01.2018 | 06:10 - 06:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Fritzi, Tara und Tieneke kochen Parfüm aus Rosenblüten.

Wir Kinder aus dem Möwenweg - Wir kochen Rosenparfüm

Serie | 28.01.2018 | 06:55 - 07:05 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Nach der atomaren Katastrophe 1986 muss der Reaktor in Tschernobyl geschützt werden.

Unter dem Titel "Project Impossible" zeigt der History-Sender in mehreren Episoden die gewagtesten B…  Mehr

In Kai Wessels Film "Aufbruch ins Ungewisse" spielt Fabian Busch einen deutschen Anwalt, dem unter dem totalitären Regime in seiner Heimat Verhaftung und Folter drohen.

Radikale übernehmen die Macht in Europa, Banken werden um Milliarden geprellt und deutsche Geheimdie…  Mehr

Kattia Vides (links) und Tatjana Gsell vom "Dschungelcamp" lockten am Sonntagabend deutlich weniger Zuschauer als in den ersten beiden Episoden der aktuellen Staffel "Ich bin ein Star - Holt mit hier raus!" an. Daran könnte - zumindest ein bisschen - die SPD schuld sein.

Im Vergleich zu den ersten beiden Folgen hat das Dschungelcamp bei RTL mit seiner dritten Ausgabe vi…  Mehr

Österreichisch-deutsches Ermittlerteam: Hannah Zeiler (Nora Waldstätten) und Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) geraten bei der Verbrecherjagd in Gefahr.

Ein Schuss aus der Dienstwaffe von Ermittlerin Hanna Zeiler (Nora Waldstätten) löst brisante Ermittl…  Mehr

Shimon Peres, damals Vize-Verteidigungsminister, später Regierungschef und Staatspräsident, gehört zu den prominentesten Zeitzeugen im Film.

Fünf Jahre vor dem Sieben-Tage-Krieg droht Nasser mit Raketen gegen Israel unter deutscher Hilfe. De…  Mehr