Ein Fall für zwei

  • Dr. Franck (Rainer Hunold, 2.v.r.) und Matula (Claus Theo Gärtner, r.) versuchen gemeinsam mit Frau Weber (Astrid Meyer-Gossler, 2.v.l.), deren Tochter Britta (Katja Studt, l.) zum Reden bringen, um ihren Vater wieder aus der Untersuchungshaft herausbekommen. Vergrößern
    Dr. Franck (Rainer Hunold, 2.v.r.) und Matula (Claus Theo Gärtner, r.) versuchen gemeinsam mit Frau Weber (Astrid Meyer-Gossler, 2.v.l.), deren Tochter Britta (Katja Studt, l.) zum Reden bringen, um ihren Vater wieder aus der Untersuchungshaft herausbekommen.
    Fotoquelle: ZDF/Martin Sperling, Strombe
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ZDF/Corporate Design
Serie, Krimiserie
Ein Fall für zwei

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1992
Altersfreigabe
12+
ZDFneo
Do., 21.06.
14:55 - 15:55
Eifersucht


Die 17-jährige Britta Weber unterhält mit ihrem Lehrer Peter Baum eine heiße Liebesbeziehung. Vater Weber kocht vor Wut. Bei der ersten sich bietenden Gelegenheit - nach einem von Baum geleiteten abendlichen Schulkonzert - knöpft sich der temperamentvolle Vater den "Strolch" vor. Das Vieraugengespräch artet in Handgreiflichkeiten aus und endet mit dem K. o. des Herrn Baum. Beim Verlassen des Schulgebäudes bittet Herr Weber den Hausmeister um erste Hilfe für den niedergestreckten Lehrer. Der Hausmeister findet allerdings keinen Verletzten, sondern einen Toten. Noch in der Nacht wird Herr Weber festgenommen und bedarf des juristischen Beistands von Dr. Franck. Hauptkommissar Jakobus von der Mordkommission geht davon aus, dass Weber am Ende seiner Auseinandersetzung das Opfer mit einem Mikrofon-Ständer erschlagen hat. Da Weber dies vehement bestreitet, versucht Dr. Franck mit Hilfe von Matula, den Hintergrund des geheimnisvollen Todes auszuforschen. Die ersten Recherchen offenbaren, dass nicht nur das Liebesleben von Peter Baum, sondern auch seine schulische Karriere Anlass für seinen frühen Tod gewesen sein könnten.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Ein Fall für Zwei" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke, li.), Horst Frenzel (Peter Sattmann) und Carin Stein (Sonia Zouari) müssen zusehen, wie Frenzels Sohn zuerst sie und dann sich selbst mit der Waffe bedroht.

Im Namen des Gesetzes - Game Over

Serie | 19.06.2018 | 20:15 - 21:05 Uhr
3.35/5017
Lesermeinung
SWR Eugen Köberle (Walter Schultheiss).

Köberle kommt - Nicht alle Blütenträume reifen

Serie | 21.06.2018 | 01:55 - 02:20 Uhr
5/501
Lesermeinung
ZDF Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) verfolgt über Kopfhörer das Geschehen bei Ricos Undercover-Einsatz. Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) steht bereit.

SOKO Stuttgart - Santa Maria

Serie | 21.06.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.84/5089
Lesermeinung
News
Der Berliner Filmemacher Jakob Preuss (rechts) trifft in einem marokkanischen Flüchtlingscamp auf den Kameruner Paul. Von nun an kommen die beiden nicht mehr voneinander los.

Der grandiose Dokumentarfilm "Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung" ist Auftakt ein…  Mehr

Bestechung und falsche Abrechnungen - für einige Ärzte eine zusätzliche Einnahmequelle. Experten und Ermittler sind sich sicher: Der jährliche Schaden liegt in ganz Deutschland im zweistelligen Milliardenbereich.

Im deutschen Gesundheitswesen werden pro Jahr rund 350 Milliarden Euro umgesetzt. Die staatlichen Ko…  Mehr

Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr

Matthias Fornoff, beim ZDF Leiter der Hauptredaktion "Politik und Zeitgeschehen", sorgt für mit dem Film "Russland Geheimnisse" für WM-Landeskunde abseits des grünen Rasens.

Russland ist mehr als Wodka, Oligarchen und Korruption. ZDF-Journalist Matthias Fornoff reiste durch…  Mehr

Alan (Zach Galifinakis) ist nach dem Tod seines Vaters psychisch noch labiler als sonst.

Eigentlich wollten sie Las Vegas für immer vergessen, doch im dritten Teil der "Hangover"-Reihe kehr…  Mehr