Ein Ferienhaus in Marrakesch

TV-Film, TV-Familienfilm
Ein Ferienhaus in Marrakesch

Infos
Originaltitel
Ein Ferienhaus in Marrakesch
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
Kinostart
Fr., 29. August 2008
SWR
So., 14.01.
02:15 - 03:45


Schuster Kurt Basinski wird von seiner geliebten Frau verlassen. Noch am selben Tag gewinnt er drei Millionen Euro im Lotto. Doch darüber kann der traurige Glückspilz sich nicht so recht freuen. Dem bodenständigen Handwerker ist jegliche Lebensfreude verloren gegangen. Um ihn aus der Lethargie zu reißen, bucht seine resolute Mutter Edda einen gemeinsamen Urlaub in einem Luxus-Ferienhaus in Marrakesch. Ihr zweiter Sohn Ottfried und dessen Frau Jutta kommen mit in dieses Paradies auf Erden, in dem der altgediente Butler Hopkins seinen Gästen alle Wünsche von den Augen abliest. Zwischen Palmen, Wüste und orientalischen Basaren soll Kurt endlich wieder auf andere Gedanken kommen. Aber so selbstlos, wie es zunächst scheint, ist Eddas Idee mit dem Familienurlaub nicht: In entspannter Atmosphäre will sie Kurt dazu bringen, seine Lottomillionen in den Schusterbetrieb der Basinskis zu stecken. Edda plant eine große Ladenkette - mit ihren beiden Söhnen als Geschäftsführern im feinen Anzug. Jutta ist von diesem Vorhaben nicht begeistert. Sie träumt von einem Hotel am Meer. Auch Kurt kann sich mit Mamas Plänen nicht anfreunden: Verzaubert von der hübschen Köchin Mona, ist in ihm tatsächlich wieder die Lebenslust erwacht - und damit auch eine ganz eigene Vorstellung, was er mit seinem Leben, seinem Geld und seiner märchenhaften Zukunft anfangen will ...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ein Ferienhaus in Marrakesch" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Eine Chance für die Liebe

Eine Chance für die Liebe

TV-Film | 21.01.2018 | 10:25 - 11:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3.2/5015
Lesermeinung
HR Mona kriegt ein Baby

Mona kriegt ein Baby

TV-Film | 27.01.2018 | 13:15 - 14:40 Uhr
4/505
Lesermeinung
MDR Wink des Himmels

Wink des Himmels

TV-Film | 01.02.2018 | 12:30 - 14:00 Uhr
3.67/506
Lesermeinung
News
Der Journalist Thomas Leif ist im Alter von 58 Jahren verstorben.

Der Journalist, Politologe und Autor Thomas Leif ist tot. Wie das Medienmagazin "Zapp" bei Twitter s…  Mehr

Damals: Ingas Mutter Tuva (Pauline Knof) spielt mit den Geschwistern Magnus (Cai Cohrs) und Inga (Helena Pieske).Die Katastrophe zeichnet sich da noch keineswegs ab.

Nach 30 Jahren kehrt Inga (Silke Bodenbender) in ihr Heimatdorf zurück, um ihren Vater zu beerdigen.…  Mehr

James Bond (Daniel Craig) wird mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert.

Der 24. Bond-Film vollendet den Transfer des Agenten in die Gegenwart und bildet den grandiosen Absc…  Mehr

Der Filmemacher Oliver (Julio Perillán) hat seine jüngere Halbschwester Aurora (Ivana Baquero) in einem Porno-Clip im Netz gesehen. Er versucht herauszufinden, was dahinter steckt und entwickelt selbst eine erotische Obsession für Aurora.

In dem Erotikdrama "Geliebte Schwester" filmt ein abgründiger Regisseur seine jüngere Halbschwester …  Mehr

Wie stehen die USA ein Jahr nach der Wahl Donald Trumps da?

Die ARD-Sendung "Weltspiegel extra" geht unter dem Titel "Donald Trump. Ich. Präsident." der Frage n…  Mehr