Ein Gauner Gottes

Der als Mönch verkleidete Zimmermann Johannes Keinath (Fritz Wepper) verliebt sich in die Schreinerswitwe Sylvia Hanselmann (Saskia Vester). Vergrößern
Der als Mönch verkleidete Zimmermann Johannes Keinath (Fritz Wepper) verliebt sich in die Schreinerswitwe Sylvia Hanselmann (Saskia Vester).
Fotoquelle: HR/Degeto/Barbara Bauriedl
TV-Film, TV-Komödie
Ein Gauner Gottes

Infos
Originaltitel
Ein Gauner Gottes
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2004
Kinostart
Fr., 09. Juli 2004
HR
Fr., 01.06.
12:40 - 14:10


Nach zwanzig Jahren kehrt der Zimmermann Johannes Keinath in seine Heimatstadt am Bodensee zurück. Als er sich bei einem Raubüberfall gegen zwei Ganoven zur Wehr setzt und dabei einen der beiden Gauner scheinbar tödlich verletzt, taucht Johannes als Mönch verkleidet in einem kleinen Dorf unter. "Bruder Johannes" gewinnt das Vertrauen des protestantischen Pfarrers Clausen, an dessen Seite er für den Erhalt der baufälligen Gemeindekirche kämpft. Als er sich in die attraktive Schreinerswitwe Sylvia Hanselmann verliebt, gerät der vermeintliche Mönch mit dem Glasereibesitzer Ulrich Neigenfindt aneinander: Der schlitzohrige Geschäftsmann will am Abriss der Kirche verdienen, und außerdem hat er schon seit langem ein Auge auf Sylvia geworfen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ein Gauner Gottes" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Auf dem Flughafen gibt es ein Problem: Nora (Petra Kleinert, re.) und ihr Freund Tobias (Heikko Deutschmann, li.) haben gerade bemerkt, dass Tobi (Hannes Jaenicke, Mitte), seine geschiedene Frau Marion (Sonja Kirchberger) und deren Sohn Philip (Jaime Krsto) ihr Ticket unter dem selben Namen -Becker- gebucht haben.

Endlich Urlaub!

TV-Film | 31.05.2018 | 12:40 - 14:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.25/508
Lesermeinung
BR Anne (Saskia Vester) hat ihrem untreuen Mann Gerd (Jan-Gregor Kremp) erklärt, dass sie nach der Hochzeit weg ist.

Nach der Hochzeit bin ich weg!

TV-Film | 02.06.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
2.33/503
Lesermeinung
SWR Hannes Stolz (Heio von Stetten) und sein Bruder Bernhard (Dominic Raacke, re.) lassen ihre gemeinsame Jugend wieder aufleben.

Das Leben ist ein Bauernhof

TV-Film | 03.06.2018 | 13:00 - 14:30 Uhr
3.08/5013
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr