Ein Geschenk des Himmels

  • Die Witwe Susanna (Suzan Anbeh) weiß nicht, ob sie dem Anwalt Johannes (Walter Sittler) trauen kann. Vergrößern
    Die Witwe Susanna (Suzan Anbeh) weiß nicht, ob sie dem Anwalt Johannes (Walter Sittler) trauen kann.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Immer in Action: Der lässige Anwalt Johannes (Walter Sittler). Vergrößern
    Immer in Action: Der lässige Anwalt Johannes (Walter Sittler).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der kleine Tim (Moritz Basilico) sieht in dem Anwalt Johannes (Walter Sittler, links)  einen "coolen" Beschützer. Vergrößern
    Der kleine Tim (Moritz Basilico) sieht in dem Anwalt Johannes (Walter Sittler, links) einen "coolen" Beschützer.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Bei Pommes und Dosenbier lernen Anwalt Johannes (Walter Sittler) und die Witwe Susanna (Suzan Anbeh) sich besser kennen. Vergrößern
    Bei Pommes und Dosenbier lernen Anwalt Johannes (Walter Sittler) und die Witwe Susanna (Suzan Anbeh) sich besser kennen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Leiten die Kirchengemeinde mit Herz und Verstand: Eugen (Robert Naegele) und Helga Pfefferle (Heidy Forster). Vergrößern
    Leiten die Kirchengemeinde mit Herz und Verstand: Eugen (Robert Naegele) und Helga Pfefferle (Heidy Forster).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Während der Rocker Herbie (Hans Joachim Wild, Mitte) Pommes serviert, funkt es zwischen dem Anwalt Johannes (Walter Sittler) und der Witwe Susanna (Suzan Anbeh). Vergrößern
    Während der Rocker Herbie (Hans Joachim Wild, Mitte) Pommes serviert, funkt es zwischen dem Anwalt Johannes (Walter Sittler) und der Witwe Susanna (Suzan Anbeh).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Im Kreise ihrer Kirchenfreunde: Susanna (Suzan Anbeh, vorne rechts) und ihr Sohn Tim (Moritz Basilico). Vergrößern
    Im Kreise ihrer Kirchenfreunde: Susanna (Suzan Anbeh, vorne rechts) und ihr Sohn Tim (Moritz Basilico).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der verbissene Peter Pfefferle (Heinrich Schmieder, links) meint, den kleinen Tim (Moritz Basilico) vor "schlechten Einflüssen" schützen zu müssen. Vergrößern
    Der verbissene Peter Pfefferle (Heinrich Schmieder, links) meint, den kleinen Tim (Moritz Basilico) vor "schlechten Einflüssen" schützen zu müssen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Glücklich vereint: Johannes (Walter Sittler, links), Susanna (Suzan Anbeh) und Tim (Moritz Basilico). Vergrößern
    Glücklich vereint: Johannes (Walter Sittler, links), Susanna (Suzan Anbeh) und Tim (Moritz Basilico).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Liebenswert cool oder einfach nur kaltblütig? Der Anwalt Johannes (Walter Sittler). Vergrößern
    Liebenswert cool oder einfach nur kaltblütig? Der Anwalt Johannes (Walter Sittler).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Wer hilft hier wem bei den Hausaufgaben? Der kleine Tim (Moritz Basilico) und der Anwalt Johannes (Walter Sittler) tauschen Erfahrungen aus. Vergrößern
    Wer hilft hier wem bei den Hausaufgaben? Der kleine Tim (Moritz Basilico) und der Anwalt Johannes (Walter Sittler) tauschen Erfahrungen aus.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Abgesprochene Rettung: Der wortgewandte Johannes (Walter Sittler) schützt Susanna (Suzan Anbeh, 2. von links), ihren Sohn Tim (Moritz Basilico) und die übrigen Gemeindemitglieder vor einer "gefährlichen" Rockerbande. Vergrößern
    Abgesprochene Rettung: Der wortgewandte Johannes (Walter Sittler) schützt Susanna (Suzan Anbeh, 2. von links), ihren Sohn Tim (Moritz Basilico) und die übrigen Gemeindemitglieder vor einer "gefährlichen" Rockerbande.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Unglücklich verliebt: Die Witwe Susanna (Suzan Anbeh). Vergrößern
    Unglücklich verliebt: Die Witwe Susanna (Suzan Anbeh).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Auch der kleine Tim (Moritz Basilico) ist bereits ein gläubiger Kirchgänger. Vergrößern
    Auch der kleine Tim (Moritz Basilico) ist bereits ein gläubiger Kirchgänger.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
TV-Film, TV-Liebeskomödie
Ein Geschenk des Himmels

Infos
Originaltitel
Ein Geschenk des Himmels
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2005
Kinostart
Fr., 03. Juni 2005
BR
Sa., 07.07.
12:00 - 13:30


Seit dem Tod ihres Mannes lebt die Susanna Samel alleine mit ihrem achtjährigen Sohn Tim in einer schwäbischen Kleinstadt. Hier engagiert sich die sensible, junge Frau in der örtlichen Pietistengemeinde, wo sie auch ihren künftigen Ehemann, den schüchternen, sehr gläubigen Peter Pfefferle kennengelernt hat. Ihr Sohn Tim ist über die Heiratspläne seiner attraktiven Mama nicht gerade begeistert. Er hätte lieber einen cooleren Stiefvater. Einen potenziellen Kandidaten für diese Rolle findet der schüchterne Junge in dem lässigen Frankfurter Rechtsanwalt Johannes Martin. Der verschuldete Frauenheld hat soeben seinen Job verloren und ist nun pünktlich zur Kirschblüte in seine schwäbische Heimat gereist, um das Haus seiner kürzlich verstorbenen Mutter zu übernehmen. Allerdings stellt sich bei der Testamentseröffnung heraus, dass die Verstorbene Johannes nicht bedacht und als Erbin Susanna eingesetzt hat, die mit Tim ein Stockwerk des Hauses bewohnt und sich stets rührend um die alte Dame gekümmert hatte. Nach dem ersten Schock beschließt der verärgerte Johannes, um "sein" Erbe zu kämpfen. Mit juristischen Spitzfindigkeiten und offensivem Charme versucht er, Susanna zum Nachgeben zu bewegen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ein Geschenk des Himmels" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF .

Das Glück der Anderen

TV-Film | 01.07.2018 | 14:00 - 15:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/502
Lesermeinung
ARD Die Ärztin Rebecca (Ulrike Folkerts, re.) hat nicht nur beruflich jede Menge Streß. Auch ihre chaotische Schwester Judith (Heike Makatsch) sorgt im gemeinsam bewohnten Elternhaus immer wieder für Überraschungen.

Männer und andere Katastrophen

TV-Film | 01.07.2018 | 17:50 - 19:18 Uhr
Prisma-Redaktion
2.78/509
Lesermeinung
HR Der Jurist Ben (Stephan Luca) versteht nicht, weshalb Katharina (Jule Ronstedt) ihm die kalte Schulter zeigt.

Nichts als Ärger mit den Männern

TV-Film | 12.07.2018 | 12:40 - 14:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.38/508
Lesermeinung
News
Riesenmonster Godzilla feiert in Gareth Edwards' US-Adaption seinen zweiten Hollywood-Einsatz.

Gareth Edwards' "Godzilla" ist etwas zu düster geraten. Ein bisschen mehr Lockerheit hätten dem fast…  Mehr

Die Polizisten Franzi (Nina Proll) und Michael (Karl Fischer) ziehen einen Skalp aus einem Baggersee. Der Beginn eines schwierigen Puzzles.

Im niederösterreichischen Industrieviertel nahe Wiener Neustadt werden die verstreuten Leichenteile …  Mehr

Amy (Amy Schumer) geht lieber keine Verpflichtungen Männern gegenüber ein. Dumm nur, dass sie Aaron (Bill Hader) kennenlernt, der ihre Welt erst mal auf den Kopf stellt.

RTL zeigt die Komödie "Dating Queen" als Free-TV-Premiere. Zu lachen gibt es darin allerdings ziemli…  Mehr

Mehr als eine Million Kehlstreifpinguine leben auf der entlegenen Zavodovski Island im großen Südpolarmeer. Es ist die größte Pinguinkolonie der Welt.

"Terra X: Eine Erde – viele Welten" zeigt die Erde in all ihrer Schönheit.  Mehr

Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr