Ein Hauptgewinn für Papa

Der allein erziehende Vater Dr. Peter Grainernapp (Heio von Stetten) macht mit seinen beiden Kindern Jennifer (Gina Sehlmeyer) und Philipp (Alexander Seidel) einen Badeausflug im neuen Luxusauto. Vergrößern
Der allein erziehende Vater Dr. Peter Grainernapp (Heio von Stetten) macht mit seinen beiden Kindern Jennifer (Gina Sehlmeyer) und Philipp (Alexander Seidel) einen Badeausflug im neuen Luxusauto.
Fotoquelle: HR/Degeto/Sandor Domonkos
Spielfilm, Komödie
Ein Hauptgewinn für Papa

Infos
Originaltitel
Ein Hauptgewinn für Papa
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
Kinostart
Do., 25. Mai 2006
HR
Mo., 05.11.
12:50 - 14:20


Der Astrophysiker Peter Grainernapp gewinnt unerwartet ein feuerrotes Luxus-Cabrio, doch dadurch hat der sympathische Wissenschaftler und allein erziehende Vater nicht nur mehr PS, sondern auch mehr Probleme: Die Medien, seine Nachbarn und jede Menge Leute stürzen sich auf den vermeintlichen Glückspilz und Gewinnertypen. Xenia Teschmacher, die ausgekochte Referentin des Bürgermeisters, wickelt Peter um den Finger und spannt ihn für ihre PR-Zwecke ein. Peter wachsen die Dinge über den Kopf, und so vernachlässigt er seine Kinder und vor allem seine nette Kollegin Anja Lohse, in die er bis über beide Ohren verliebt ist. Als er dann auch noch das Patent an dem revolutionären Teleskop, das er gemeinsam mit Anja entwickelt hat, an zwielichtige Investoren verkauft, hat er offenbar sein Leben gegen die Wand gefahren. Schließlich dämmert ihm, dass er mit ein paar PS weniger glücklicher wäre.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ein Hauptgewinn für Papa" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Linda Lano (Jennifer Nitsch) hat sich in den sensiblen Mike Badon (Max Tidof) verliebt, doch weil sie seine jüngere Schwester für seine Geliebte hält, traut sie ihm nicht mehr.

Männer sind wie Schokolade

Spielfilm | 03.11.2018 | 10:30 - 12:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3/509
Lesermeinung
SWR Jörg Klein (Francis Fulton-Smith, li.) ist fassungslos über den unverhofften "Kindersegen". Zum Glück bieten sich Michael (Michael von Au, 3.v.re.) und seine Freundin Lena (Sonsee Ahray Floethmann, 2.v.re.) als Pflegeeltern für Tini (Ginger Wensky, 3.v.li.), Laura (Nina Szeterlak, re.) und den kleinen Jesus (Toni Henschelmann, 2.v.re.) an.

Die Kinder meiner Braut

Spielfilm | 03.11.2018 | 14:15 - 15:45 Uhr
2.8/505
Lesermeinung
SAT.1 Männerhort

TV-Tipps Männerhort

Spielfilm | 06.11.2018 | 20:15 - 22:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2.75/5036
Lesermeinung
News
"Wenn ich am nächsten Tage arbeite, lerne ich abends Texte und gehe früh schlafen": Schauspielerin Arzu Bazman hat ihre Prinzipien.

Sie ist Deutschlands gefragteste TV-Krankenschwester: Nun mischt Arzu Bazman auch beim entsprechende…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr