Ein Hund namens Beethoven

Spielfilm, Komödie
Ein Hund namens Beethoven

Infos
Originaltitel
Beethoven
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1991
Altersfreigabe
6+
Sky Cinema Family HD
Do., 15.02.
18:30 - 19:55


Als kleiner Welpe entkommt Bernhardiner Beethoven ruchlosen Tierfängern und läuft der Familie Newton zu. Die Kinder schließen den Hund sofort in ihr Herz und setzen auch gegenüber Vater George den Familienzuwachs durch. Selbst als der auf 90 Kilo heranwächst und das Familienleben regelmäßig ins Chaos stürzt. Doch die Tierfänger haben noch nicht aufgegeben. - Kult-Familienfilm mit einem knuddeligen Star.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ein Hund namens Beethoven" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte .

Kleine Fische, große Fische

Spielfilm | 19.02.2018 | 13:55 - 15:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.33/506
Lesermeinung
HR Ich pfeif auf schöne Männer

Ich pfeif auf schöne Männer

Spielfilm | 21.02.2018 | 06:55 - 08:25 Uhr
Prisma-Redaktion
/500
Lesermeinung
MDR Besser geht's nicht

Besser geht's nicht

Spielfilm | 25.02.2018 | 00:00 - 02:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.85/5026
Lesermeinung
News
In "Fremder Feind" spielt Ulrich Matthes einen Mann, der alles verloren hat.

Im ARD-Drama "Fremder Feind" spielt Ulrich Matthes einen Familienvater, der alles verliert und sich …  Mehr

Der Brite Henry Cavill spielt den amerikanischen Superagenten Napoleon Solo. Mit Heldenrollen hat er bereits Erfahrung: Dreimal war er schon als Superman auf der Leinwand zu sehen.

Guy Ritchie hat die Serie "Solo für U.N.C.L.E." unter dem Titel "Codename U.N.C.L.E." als Kinofilm a…  Mehr

Pfarrer Benedikt (Thomas Heinze) hat eine sehr eigene Art, Amelie (Margarita Broich, Mitte) und Lou (Maria Ehrich) Trost zu spenden. Amelie lebt auf, Tochter Lou findet es befremdlich.

Gute-Laune-Angriff auf dem ZDF-"Herzkino"-Sendetermin, wo es sonst fast ausschließlich um die Liebe …  Mehr

Rund 60.000 ehrenamtliche Helfer engagieren sich bundesweit für die Tafeln.

In Deutschland leben rund 15 Millionen Menschen in Armut oder sind unmittelbar von ihr bedroht. Der …  Mehr

Roman Mettler (Martin Rapold) hat als Psychiater eine hohe Verantwortung. Ein Fehler von ihm hat weitreichende Konsequenzen.

Zwei Menschen werden mit den Folgen ihrer Entscheidungen konfrontiert. Wie geht man damit um, schwer…  Mehr