Ein Platz im Herzen

Spielfilm, Drama
Ein Platz im Herzen

Infos
Originaltitel
Places in the Heart
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1984
Servus TV
Mi., 21.11.
01:40 - 03:25


Edna Spalding muss einen schweren Schicksalsschlag verkraften. Ihr Mann, Sheriff in einem Provinznest in Texas, wurde bei einem Einsatz erschossen. Jetzt gilt es für die plötzlich zur Witwe gewordenen Frau, ihre Familie mit zwei kleinen Kindern irgendwie durchzubringen. Man schreibt das Jahr 1935, die Folgen der Weltwirtschaftskrise sind auch in Ednas Heimatstadt zu spüren. Die Spaldings konnten sich ihre Farm nur über einen Kredit leisten, und den muss Edna nach dem Tod ihres Mannes nun allein zurückzahlen. Bankdirektor Denby ratet Edna zum Verkauf. Die Farmersfrau schöpft neue Hoffnung, als der Landarbeiter Moze ihr von dem lukrativen Baumwollanbau erzählt. Denby gibt Edna und Mose eine Chance, allerdings nur, wenn sie Mr. Will , den Stiefbruder des Bankiers, auf der Farm leben und arbeiten lassen. Obwohl Mr. Will blind ist, erweist er sich als nützliche Kraft. Gerade als sich für Edna die Dinge zum Besseren wenden, droht ein Tornado, den Anbau zu zerstören. Zudem braucht ihre Schwester Margret Hilfe. Deren Ehemann Wayne wird immer gewalttätiger. Die Probleme nehmen für Edna einfach kein Ende. Für seinen Vorfilm, dem Scheidungsdrama "Kramer gegen Kramer", konnte der Regisseur und Autor Robert Benton gleich fünf Oscars einheimsen. Auch "Ein Platz im Herzen" blieb nicht ohne Auszeichnung - neben dem Oscar für Sally Field als beste Hauptdarstellerin gewann Benton in der Kategorie "Bestes Original-Drehbuch". In dem feinfühlig inszenierten Melodram überzeugen außer der glänzend agierenden Sally Field die Schauspieler-Leistungen von John Malkovich , Danny Glover und Ed Harris . Die grandiosen Landschaftsaufnahmen stammen von dem legendären spanischen Kameramann Néstor Almendros.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ein Platz im Herzen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Yankton Hatten, Raymond Baker, Gennie James

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Der Lagerkommandant Kamenew (Anatoly Kotenyov, re.) hat es auf Häftling Clemens Forell (Bernhard Bettermann, li.) abgesehen.

So weit die Füße tragen

Spielfilm | 20.11.2018 | 23:50 - 01:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.24/5025
Lesermeinung
arte 1900 - Gewalt, Macht, Leidenschaft

1900 - Gewalt, Macht, Leidenschaft

Spielfilm | 10.12.2018 | 21:50 - 00:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.8/505
Lesermeinung
arte 1900 - Kampf, Liebe, Hoffnung

1900 - Kampf, Liebe, Hoffnung

Spielfilm | 11.12.2018 | 00:30 - 03:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3/502
Lesermeinung
News
Nach 20 Jahren spielt Jan Josef Liefers in "So viel Zeit" erneut einen todkranken Mann.

Musik und Schauspielerei sind die zwei Welten von Jan Josef Liefers. Im melancholischen Drama "So vi…  Mehr

Antje Pieper moderiert das "auslandsjournal" ab Mittwoch, 21.11., in der neuen Studio-Deko.

Moderneres Design, näher an den Zuschauern: Das traditionsreiche "auslandsjournal" im ZDF geht im ne…  Mehr

Er wird ab 2019 Teil des "Löwen"-Rudels sein: Orthomol-Chef Nils Glagau.

Am 20. November 2018 endet die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen". Schon jetzt…  Mehr

Wölfe sind auch am Tage unterwegs, sind aber nach wie vor ein seltener Anblick.

Seit der Wolf sich wieder in Deutschland angesiedelt hat, tobt eine bisweilen schrill geführte Debat…  Mehr

Bestätigt wurde es vom Studio noch nicht, aber offenbar vom Filmteam vor Ort: Tilda Swinton steht für Wes Andersons neuen Film vor der Kamera.

Das neue Projekt von Star-Regisseur Wes Anderson ist ein Musical. Tilda Swinton wird wieder mit von …  Mehr