Ein Strauß voll Glück

Anna (Janina Hartwig) zeigt dem Journalist Marc (Florian Fitz) ihre Straußenfarm. Vergrößern
Anna (Janina Hartwig) zeigt dem Journalist Marc (Florian Fitz) ihre Straußenfarm.
Fotoquelle: HR/Degeto/Marion v.d. Mehden
TV-Film, TV-Familienfilm
Ein Strauß voll Glück

Infos
Originaltitel
Ein Strauß voll Glück
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2009
Kinostart
Sa., 29. August 2009
HR
Mo., 12.11.
12:50 - 14:20


Mit viel Engagement hat Anna Lehmann nach dem Tod ihres Mannes auf der Insel Amrum eine neue Existenz für sich und ihre beiden Kinder aufgebaut: eine Straußenfarm, die die Restaurants der Region mit leckeren Eiern und exotischem Fleisch versorgen soll. Allerdings endet schon die erste Lieferung in einem Desaster. Aufgrund eines Fehlers der Reederei, die den Fährbetrieb zum Festland betreibt, kommen die empfindlichen Straußeneier allesamt verdorben in den Gaststätten an. Da der zynische Reeder Reents sich weigert, angemessenen Schadenersatz zu zahlen und Annas Ruf zu retten, geht die resolute Geschäftsfrau aufs Ganze: Mit Hilfe ihres besten Freundes, des Anwalts Matthias, nimmt sie den Kampf gegen den übermächtigen Reents und dessen gerissenen Winkeladvokaten auf.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ein Strauß voll Glück" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Ein starkes Trio: Richterin Lena Kalbach (Michaela May, Mitte), mit ihrer Tochter, der Staatsanwältin Nike (Anna Schudt), und dem Rechtsanwalt Friedrich (Götz Schubert).

Alles was recht ist - Väter, Töchter, Söhne

TV-Film | 24.11.2018 | 12:00 - 13:30 Uhr
3/502
Lesermeinung
ARD Reederin Astrid Wünsche (Gaby Dohm) mit ihrem Enkel, dem "Nachwuchskapitän" Toby (Justus Kammerer).

Die großen und die kleinen Wünsche - David gegen Goliath

TV-Film | 24.11.2018 | 12:55 - 14:25 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Ein Vater für Klette

Ein Vater für Klette

TV-Film | 29.11.2018 | 12:30 - 14:00 Uhr
Prisma-Redaktion
4/5026
Lesermeinung
News
Finden Helene (Martina Gedeck) und Eduard (Ulrich Tukur) ihr gleißendes Glück?

"Gleißendes Glück" ist über weite Strecken ein furchtbar deprimierender Film. Aber einer mit viel Fe…  Mehr

"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr