Ein Traum von Baum

  • Zur ARTE-Sendung
Ein Traum von Baum (3): Zeugen vergangener Zeiten
4: Früher befand sich hier sogar ein Tanzboden. Rings um den Stamm der Himmelsberger Tanzlinde herum konnte die Jugend ungestört schwofen. 
© Camera lucida/Alexandre Abrard
Foto: ARTE
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Zur ARTE-Sendung Ein Traum von Baum (3): Zeugen vergangener Zeiten 4: Früher befand sich hier sogar ein Tanzboden. Rings um den Stamm der Himmelsberger Tanzlinde herum konnte die Jugend ungestört schwofen. © Camera lucida/Alexandre Abrard Foto: ARTE Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: ARTE / © Camera lucida/Alexandre Abrard
  • Die majestätische Whiteleaved Oak, an dessen Fuße die Schafe grasen, wird regelmäßig von Männern und Frauen besucht, die hier Gebete, Gesänge, Gedichte und rituelle Waschungen vollführen.Zur ARTE-Sendung
Ein Traum von Baum (3): Zeugen vergangener Zeiten
7: Die majestŠtische Whiteleaved Oak, an dessen Fu§e die Schafe grasen, wird regelmŠ§ig von MŠnnern und Frauen besucht, die hier Gebete, GesŠnge, Gedichte und rituelle Waschungen vollfźhren.
© Camera lucida/Alexandre Abrard
Foto: ARTE
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Ein Traum von Baum (3): Zeugen vergangener Zeiten 7: Die majestätische Whiteleaved Oak, an dessen FuĂźe die Schafe grasen, wird regelmäßig von Männern und Frauen besucht, die hier Gebete, Gesänge, Gedichte und rituelle Waschungen vollfĂĽhren. © Camera lucida/Alexandre Abrard Foto: ARTE Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Die majestätische Whiteleaved Oak, an dessen Fuße die Schafe grasen, wird regelmäßig von Männern und Frauen besucht, die hier Gebete, Gesänge, Gedichte und rituelle Waschungen vollführen.Zur ARTE-Sendung Ein Traum von Baum (3): Zeugen vergangener Zeiten 7: Die majestŠtische Whiteleaved Oak, an dessen Fu§e die Schafe grasen, wird regelmŠ§ig von MŠnnern und Frauen besucht, die hier Gebete, GesŠnge, Gedichte und rituelle Waschungen vollfźhren. © Camera lucida/Alexandre Abrard Foto: ARTE Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Ein Traum von Baum (3): Zeugen vergangener Zeiten 7: Die majestätische Whiteleaved Oak, an dessen FuĂźe die Schafe grasen, wird regelmäßig von Männern und Frauen besucht, die hier Gebete, Gesänge, Gedichte und rituelle Waschungen vollfĂĽhren. © Camera lucida/Alexandre Abrard Foto: ARTE Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: ARTE / © Camera lucida/Alexandre Abrard
  • Zur ARTE-Sendung
Ein Traum von Baum (3): Zeugen vergangener Zeiten
8: Die Whiteleaved Oak ist sozusagen eine „natürliche Kathedrale“, ein Ort an dem Menschen zusammenkommen, die an die Kraft der Eiche glauben.
© Camera lucida/Alexandre Abrard
Foto: ARTE
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Zur ARTE-Sendung Ein Traum von Baum (3): Zeugen vergangener Zeiten 8: Die Whiteleaved Oak ist sozusagen eine „natürliche Kathedrale“, ein Ort an dem Menschen zusammenkommen, die an die Kraft der Eiche glauben. © Camera lucida/Alexandre Abrard Foto: ARTE Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: ARTE / © Camera lucida/Alexandre Abrard
  • Zur ARTE-Sendung
Ein Traum von Baum (3): Zeugen vergangener Zeiten
11: Der Whiteleaved Oak im englischen Herefordshire werden magische Kräfte zugeschrieben.
© Camera lucida/Alexandre Abrard
Foto: ARTE
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Zur ARTE-Sendung Ein Traum von Baum (3): Zeugen vergangener Zeiten 11: Der Whiteleaved Oak im englischen Herefordshire werden magische Kräfte zugeschrieben. © Camera lucida/Alexandre Abrard Foto: ARTE Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: ARTE / © Camera lucida/Alexandre Abrard
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Ein Traum von Baum

Infos
Originaltitel
Histoires d'arbres
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2015
arte
Mi., 11.09.
08:05 - 08:50
Folge 3, Zeugen vergangener Zeiten


Die Himmelsberger Tanzlinde in Deutschland und die Eiche Whiteleaved Oak in England stehen im Mittelpunkt historischer Brauchtümer, die von der lokalen Bevölkerung bis heute lebendig gehalten werden. Die beiden Bäume - der eine verloren in der Landschaft, der andere mitten in einem Dorf - ziehen die Menschen magisch an und scheinen ihnen ein kleines Stück ihrer Kindheit zurückzugeben. Die Tanzlinde trägt ihren Namen nicht umsonst, denn unter ihrem Blätterdach kommen die Dorfbewohner seit Jahrhunderten zu ausgelassenen Festen zusammen. Früher montierte man zwischen ihren Ästen sogar einen Tanzboden aus Holzplanken, auf dem die Jugend ungestört schwofen konnte! Eine Tradition, die das ganze Dorf fortführen möchte - schließlich sind die Wurzeln des alten Baumes auch ein wenig die ihren. Der englischen Eiche mit dem verzweigten Astwerk und dem hohlen Stamm werden magische Kräfte zugeschrieben. Der majestätische Baum, an dessen Fuße die Schafe grasen, wird regelmäßig von Männern und Frauen besucht, die hier Gebete, Gesänge, Gedichte und rituelle Waschungen vollführen. Bei diesen esoterisch-verschrobenen Zusammenkünften scheint es, als würden die fröhlichen und manchmal exzentrischen Besucher tatsächlich mit der alten Eiche kommunizieren.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Krauskopfpelikane überwintern am Kerkini-See.

Wildes Griechenland - Die geheimnisvollen Inseln

Natur + Reisen | 22.09.2019 | 13:00 - 13:45 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR mareTV - Logo.

mareTV kompakt - Italien - Sizilianische Nächte

Natur + Reisen | 22.09.2019 | 13:50 - 14:00 Uhr
4.75/504
Lesermeinung
MDR Kabarettist und Schauspieler Uwe Steimle reist mit seinem 312er Wartburg durch Mitteldeutschland. Auf der Suche nach Bewahrenswertem begibt er sich vor allem auf die Nebenstraßen seiner Heimat und lernt Menschen und Orte kennen, die es seiner Ansicht nach verdient haben "Weltkulturerbe" zu sein. Uwe Steimle

Steimles Welt - Mit dem Strom

Natur + Reisen | 22.09.2019 | 14:00 - 15:28 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In den ersten Lebensjahren eines Elefanten ist der Rüssel sein liebstes Spielzeug.

Verspielte Tierkinder sind nicht nur niedlich und lustig. Das Spielen bereitet sie auf den harten Üb…  Mehr

Starke Meinungsverschiedenheiten zwischen Kriminaloberrat Helmut Zangel (Christoph Süß, links) und Ludwig Schaller (Alexander Held) - wird der Fall trotzdem aufgeklärt?

Der Betreiber eines geheimen Clubs der Schickeria wird tot in einer Mülltonne gefunden. Auch eine ju…  Mehr

Katrin Bauerfeind hat sich in diversen originellen 3sat-Sendungen bewährt. Jetzt wird's in "Bauerfeind - Die Leseshow" ein bisschen anarchistisch.

In "Frau Jordan stellt gleich" spielt Katrin Bauerfeind eine unkonventionelle Gleichstellungsbeauftr…  Mehr

Sein Markenzeichen sind die Mütze und der Pferdeschwanz. Seine Spezialität: die schnell abgefeuerten Witze. Markus Krebs bedient viele Klischees.

Der selbsternannte "Mann hinter dem Bauch" Markus Krebs darf bei RTL sein Comedy-Programm präsentier…  Mehr

Eckart von Hirschhausen führt erneut durch sein amüsantes "Quiz des Menschen". Diesmal als "XXL"-Ausgabe am Samstagabend.

Für eine neue Folge der Wissensshow hat sich Eckart von Hirschhausen an der Seite von Wigald Boning …  Mehr