Ein gutes Jahr

  • Immer im Stress! Broker Max Skinner ( Russell Crowe) besichtigt sein Erbe in Frankreich. Vergrößern
    Immer im Stress! Broker Max Skinner ( Russell Crowe) besichtigt sein Erbe in Frankreich.
    Fotoquelle: MDR/20th Century Fox/Rico Torres
  • Die junge Christie( Abbie Cornish) taucht auf und behauptet Henrys Tochter zu sein und somit Anspruch auf das Erbe zu haben. Vergrößern
    Die junge Christie( Abbie Cornish) taucht auf und behauptet Henrys Tochter zu sein und somit Anspruch auf das Erbe zu haben.
    Fotoquelle: MDR/20th Century Fox/Rico Torres
  • Fanny ( Marion Cotillard) und Max ( Russell Crowe) genießen ihre gemeinsame Zeit auf "La Siroque" Vergrößern
    Fanny ( Marion Cotillard) und Max ( Russell Crowe) genießen ihre gemeinsame Zeit auf "La Siroque"
    Fotoquelle: MDR/20th Century Fox/Rico Torres
  • Max Skinner( Freddie Highmore) den Weinberg. Vergrößern
    Max Skinner( Freddie Highmore) den Weinberg.
    Fotoquelle: MDR/20th Century Fox/Rico Torres
Spielfilm, Liebeskomödie
Ein gutes Jahr

Infos
Originaltitel
A Good Year
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2006
Kinostart
Do., 09. November 2006
DVD-Start
Do., 19. November 2009
MDR
Di., 02.10.
01:20 - 03:13


Broker Max Skinner lebt nur für den Erfolg. Er wohnt in einem schicken Londoner Luxus-Appartement mit Blick auf die Themse, liebt schnelle Autos und Frauen. Er ist das lebendig gewordene Klischee eines geldgeilen Typen, dem es Spaß macht, die Konkurrenz auszuschalten und Kollegen zu demütigen. Eines Tages erhält er Post aus Frankreich: Sein Onkel Henry ist gestorben und hat ihm sein Landgut La Siroque in der Provence vermacht. Auf diesem Landgut hat Max einst glückliche Kindertage verbracht. Dennoch hatte er zu seinem Onkel eine Ewigkeit keinen Kontakt mehr. "Ich bin ein Arschloch geworden," so der nüchterne Kommentar von Max. Um das Landgut so schnell wie möglich zu veräußern, steigt er in den nächsten Flieger. Winzer Francis Duflot , den Max noch aus Kindertagen kennt und der ihm alles über guten Wein beigebracht hat, ist entsetzt, dass Max das Lebenswerk von Henry verscherbeln will. Doch Max hat nicht vor, Weinbauer zu werden und sein Luxusstadtleben gegen das einfache Dasein auf dem Land einzutauschen. Beim Spaziergang durch das Weingut werden Erinnerungen an seinen Onkel wach. Von den Verkaufsplänen hält ihn das jedoch nicht ab. Auf dem Weg zum Notar fährt er eine junge Französin auf ihrem Rad über den Haufen ohne es zu bemerken. Bevor er abreist, will er noch schnell für die potentiellen Käufer ein paar Fotos vom Anwesen machen. Dabei stürzt er in den leeren Pool. Ausgerechnet Fanny - sein Fahrerfluchtopfer, das zufällig vorbeigekommen ist und das Auto wiedererkannt hat- rettet ihn. Dann erfährt Max, dass die Börsenaufsicht gegen ihn ermittelt und er für eine Woche suspendiert ist. Das bedeutet Zwangsurlaub für den Workoholic. Und noch eine Überraschung gibt es für Max: Christie , Henrys uneheliche Tochter taucht auf und Max hat Angst, seine Cousine könnte Ansprüche auf das Erbe geltend machen. Später trifft er in einem Restaurant die charmante Fanny wieder, die schließlich einwilligt, mit ihm auszugehen. Beide verlieben sich, aber haben sie eine gemeinsame Zukunft? Inzwischen hat Max Zweifel ob es richtig ist, das Gut zu verkaufen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ein gutes Jahr" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Ein gutes Jahr"

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Beverly (Susan Sarandon)

Darf ich bitten?

Spielfilm | 20.10.2018 | 10:10 - 12:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/506
Lesermeinung
3sat Mr. Winters (Jerry Stiller) und seine Frau (Beverly Klein)

Swinging with the Finkels - Langweilig war gestern!

Spielfilm | 22.10.2018 | 02:05 - 03:25 Uhr
3/502
Lesermeinung
RTL II Heute Er, morgen Sie

Heute Er, morgen Sie

Spielfilm | 27.10.2018 | 05:00 - 06:30 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr