Ein perfekter Ehemann

  • Mrs. Cheveley (Julianne Moore) beobachtet das Spiel im Garten ganz genau. Ihr entgeht nichts Vergrößern
    Mrs. Cheveley (Julianne Moore) beobachtet das Spiel im Garten ganz genau. Ihr entgeht nichts
    Fotoquelle: ToroEntertainment
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ServusTV
  • Wie wird das Treffen zwischen Lady Chiltern (Cate Blanchett) und dem Lebemann Lord Goring ( Vergrößern
    Wie wird das Treffen zwischen Lady Chiltern (Cate Blanchett) und dem Lebemann Lord Goring (
    Fotoquelle: ToroEntertainment
  • Lady Chiltern (Cate Blanchett) macht einen Ausritt mit ihrem Pferd Vergrößern
    Lady Chiltern (Cate Blanchett) macht einen Ausritt mit ihrem Pferd
    Fotoquelle: ToroEntertainment
  • Lord Goring (Rupert Evetett) und Lady Chiltern (Cate Blanchett) kommen sich beim Tanz näher Vergrößern
    Lord Goring (Rupert Evetett) und Lady Chiltern (Cate Blanchett) kommen sich beim Tanz näher
    Fotoquelle: ToroEntertainment
Spielfilm, Komödie
Ein perfekter Ehemann

Infos
Originaltitel
An Ideal Husband
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1999
Kinostart
Do., 23. Dezember 1999
DVD-Start
Do., 26. Juni 2014
Servus TV
Heute
20:15 - 22:05


Eigentlich hätte es ein unterhaltsames Fest werden sollen, zu dem der mürrische Sir Robert Chiltern und seine hübsche Gattin Gertrude gebeten haben. Doch schon bald wird die Atmosphäre spannungsgeladen. Hauptschuld daran trägt Laura Cheveley , eine alte Bekannte der Familie. Laura erpresst Sir Robert mit einem Brief, in dem steht, wie der Politiker ein Staatsgeheimnis der Regierung verriet und dafür als Gegenleistung einen großen Geldbetrag erhielt. Laura fordert von Sir Robert, dass er im Unterhaus für ein kostspieliges Bauprojekt stimmt, in das sie selbst investiert hat. Als Sir Robert entrüstet ablehnt, versucht Laura, bei Lady Gertrude gegen ihren scheinbar so perfekten Ehemann zu intrigieren. Sie macht geschickte Andeutungen nicht nur über das politisch unkorrekte Verhalten Sir Roberts, sondern auch über angebliche Liebschaften in seiner Vergangenheit. Der Politiker sieht seine Ehe und die Karriere in Gefahr. Ratsuchend wendet er sich an seinen besten Freund Lord Goring . Doch statt die Situation zu lösen, sorgt der Müßiggänger und Frauenheld für noch mehr Verwirrung bei allen Beteiligten. "Ein perfekter Ehemann" basiert auf dem Theaterstück "Ein idealer Gatte" von Oscar Wilde. Wie seine Vorlage, lebt die Verfilmung vor allem vom Sprachwitz sowie den zahlreichen ironischen Anspielungen auf Politik und Politiker im England zur Zeit der Jahrhundertwende. Der britische Regisseur Oliver Parker hat Wildes Gesellschaftskomödie als prächtig ausgestatteten Kostümfilm adäquat für die Leinwand umgesetzt. Glänzend die Schauspieler-Leistungen von Jeremy Northam , Cate Blanchett , Julianne Moore und Rupert Everett . (OT: An Ideal Husband)

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ein perfekter Ehemann" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Ben Pullen

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins E-mail für Dich

E-Mail für Dich

Spielfilm | 18.12.2018 | 20:15 - 22:40 Uhr
Prisma-Redaktion
3.58/5012
Lesermeinung
KabelEins Zufällig verheiratet

Zufällig verheiratet

Spielfilm | 19.12.2018 | 00:55 - 02:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/508
Lesermeinung
VOX Gelingt es Scott, alias Santa Clause (Tim Allen), und dem verfressenen Rentier 'Comet', das Weihnachtsfest zu retten?

Santa Clause 2 - Eine noch schönere Bescherung

Spielfilm | 20.12.2018 | 20:15 - 22:25 Uhr
Prisma-Redaktion
2.7/5010
Lesermeinung
News
Andrea Sawatzki - wenn sie lächelt, strahlt sie übers ganze Gesicht.

In der SAT.1-Komödie "Es bleibt in der Familie" spielt Andrea Sawatzki eine Frau, die unfreiwillig z…  Mehr

Drei deutsche Teams hoffen in der Champions League auf den Einzug ins Viertelfinale.

Drei deutsche Teams haben es ins Achtelfinale der Champions League geschafft. Hin- und Rückspiel der…  Mehr

Landschaftsidyll, aber keine Perspektive? Die Frontal 21-Reportage "Stadt, Land, Schluss?" beschäftigt sich mit der Frage, ob die Vernachlässigung der ländlichen Räume gesellschaftlichen Unfrieden stiftet. Hier eine Luftaufnahme, die bei Prenzlau entstand.

Viele Menschen, die auf dem Land leben, fühlen sich benachteiligt. Die "Frontal 21-Doku" widmet sich…  Mehr

"Werk ohne Autor" ist weiterhin im Oscar-Rennen.

Florian Henckel von Donnersmarck darf weiter auf seinen zweiten Oscar hoffen. Sein Film "Werk ohne A…  Mehr

Roland Trettl verlässt "The Taste" als Sieger.

Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist. Das denkt sich wohl auch Star-Koch Roland Trettl und st…  Mehr