Ein starkes Team

  • Otto (Florian Martens) und Verena (Maja Maranow) beobachten Rataev und Co. Vergrößern
    Otto (Florian Martens) und Verena (Maja Maranow) beobachten Rataev und Co.
    Fotoquelle: ZDF/Katrin Knoke
  • Böttrich (Dirk Borchardt, l.) schaut sich die Nachricht mit an, die Rataev (Wladimir Tarasjanz, M.) gerade erhält: Jelena wurde entführt. Im Hintergrund sitzt Christiane (Katja Flint). Vergrößern
    Böttrich (Dirk Borchardt, l.) schaut sich die Nachricht mit an, die Rataev (Wladimir Tarasjanz, M.) gerade erhält: Jelena wurde entführt. Im Hintergrund sitzt Christiane (Katja Flint).
    Fotoquelle: ZDF/Katrin Knoke
  • Verena (Maja Maranow, l.) und Otto (Florian Martens, M.) haben ein paar Fragen an Christiane Elliott (Katja Flint, r.). Vergrößern
    Verena (Maja Maranow, l.) und Otto (Florian Martens, M.) haben ein paar Fragen an Christiane Elliott (Katja Flint, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Katrin Knoke
  • August Zirner und Katja Flint. Vergrößern
    August Zirner und Katja Flint.
    Fotoquelle: ZDF/Katrin Knoke
  • Christiane (Katja Flint) wird von Böttrich (Dirk Borchardt) im Hinterzimmer der Bar an einen Stuhl gefesselt. Vergrößern
    Christiane (Katja Flint) wird von Böttrich (Dirk Borchardt) im Hinterzimmer der Bar an einen Stuhl gefesselt.
    Fotoquelle: ZDF/Katrin Knoke
Serie, Krimireihe
Ein starkes Team

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
ZDFneo
Heute
00:35 - 02:05
Späte Rache


Vor 20 Jahren haben Otto und Verena ihren ersten gemeinsamen Fall gelöst - doch es bleibt keine Zeit, um diesen besonderen Tag zu feiern. Eine Rentnerin wird in einem Bus erschossen. Hertha Möbius wurde während einer Berlin-Rundfahrt von einem Scharfschützen ermordet. Das deutsch-amerikanische Ehepaar Christiane und Alwin Elliott saß neben der Rentnerin. Die beiden ahnen, dass die Kugel eigentlich ihnen galt, und tauchen unter. Otto und Verena haben eine ähnliche Vermutung. Ihre Ermittlungen führen sie zu Nicolai Rataev, einem Ladenkettenbesitzer und angesehenen Herrn der russischen Gemeinschaft. Der Killer soll in Rataevs Geschäft gearbeitet haben. Als die Kommissare das Versteck der Elliotts aufspüren, ist das Paar schon wieder weg. Nur der gesuchte Scharfschütze liegt tot auf dem Boden. Doch die Gefahr ist nicht gebannt. Christiane und Alwin finden Zuflucht in der Werkstatt von Rolf Becker, einem alten Freund von Alwin. Christiane glaubt noch immer, sie müssten sich verstecken, weil Alwin vor 20 Jahren Probleme mit der Berliner Polizei hatte. Langsam wird Otto und Verena klar, dass sie sich auf den Spuren einer gescheiterten Geheimdienstaktion des Kalten Krieges befinden. Becker war in den 80er Jahren Fluchthelfer. In diesem Jahrzehnt laufen auch die Fäden zu den anderen Beteiligten zusammen. Damals war Elliott in der Stiftung zur Förderung der deutsch-amerikanischen Freundschaft beschäftigt und Rataev bei der sowjetischen Handelsmission. Schnell wird deutlich, dass sich ihre Wege gekreuzt haben und hier noch eine Rechnung offen ist. Im letzten Moment gelingt es den scharfsinnigen Ermittlern, einen raffinierten Racheplan zu durchkreuzen und das tödliche Ende einer Geiselnahme zu verhindern. Nach getaner Arbeit überrascht sich das ungleiche Duo mit einem Geschenk zu seinem 20. Jubiläum. Keiner der beiden hat vergessen, dass sie trotz der vielen Kabbeleien, Verenas Eigensinnigkeit und Ottos Berliner Schnauze schon so lange ein starkes Team bilden. Gemeinsam geht es zur Feier des Tages auf die Trabrennbahn - ein lang ersehnter Traum, besonders von Otto.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Ein starkes Team" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Der Bozen-Krimi

Der Bozen-Krimi - Leichte Beute

Serie | 18.01.2019 | 00:20 - 01:53 Uhr
3.27/5026
Lesermeinung
ARD Die Kieler Woche hat begonnen und die Stadt steht Kopf. Borowski (Axel Milberg) verbringt einen feuchtfröhlichen Abend mit einer Kellnerin am Hafen.

Tatort - Borowski und das Fest des Nordens

Serie | 18.01.2019 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.32/503075
Lesermeinung
ZDF Arne Brauner (Martin Brambach), Jana Winter (Natalia Wörner), Matthias Hamm (Ralph Herforth).

TV-Tipps Unter anderen Umständen - Im finsteren Tal

Serie | 21.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.63/5078
Lesermeinung
News
Rückschlag für Sarah Lombardi.

Bittere Nachrichten für Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice". Die Sängerin hat sich an der Hüfte verl…  Mehr

Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr