Eine Jugend in Ladakh

  • Die zwölfjährige Padma wohnt im Internat, denn ihre Schule ist zweieinhalb Busstunden von ihrem Heimatort Gya entfernt, der auf über 4.000 Metern Höhe liegt. Vergrößern
    Die zwölfjährige Padma wohnt im Internat, denn ihre Schule ist zweieinhalb Busstunden von ihrem Heimatort Gya entfernt, der auf über 4.000 Metern Höhe liegt.
    Fotoquelle: ARTE F
  • Die zwölfjährige Padma (re.) und die elfjährige Kasket (li.) sind nicht nur Schwestern, sondern auch gute Freundinnen. Vergrößern
    Die zwölfjährige Padma (re.) und die elfjährige Kasket (li.) sind nicht nur Schwestern, sondern auch gute Freundinnen.
    Fotoquelle: ARTE F
  • Padmas Schule ist zweieinhalb Busstunden von ihrem über 4.000 Meter hoch gelegenen Heimatort Gya entfernt. Alle drei Monate besucht die Zwölfjährige dort ihre Familie, hilft bei den Feldarbeiten und kümmert sich um die Tiere. Vergrößern
    Padmas Schule ist zweieinhalb Busstunden von ihrem über 4.000 Meter hoch gelegenen Heimatort Gya entfernt. Alle drei Monate besucht die Zwölfjährige dort ihre Familie, hilft bei den Feldarbeiten und kümmert sich um die Tiere.
    Fotoquelle: ARTE F
  • Teilnehmer an der großen Gotchak-Prozession: Dieser drei Tage und zwei Nächte währende traditionelle Umzug über Berge und Flüsse dient dazu, um Frieden und Harmonie für die Welt, die Menschen und die Natur zu bitten. Vergrößern
    Teilnehmer an der großen Gotchak-Prozession: Dieser drei Tage und zwei Nächte währende traditionelle Umzug über Berge und Flüsse dient dazu, um Frieden und Harmonie für die Welt, die Menschen und die Natur zu bitten.
    Fotoquelle: ARTE F
  • Ein Kind betet im Internat. Fester Bestandteil des Alltags in Ladakh ist die buddhistische Religion. Vergrößern
    Ein Kind betet im Internat. Fester Bestandteil des Alltags in Ladakh ist die buddhistische Religion.
    Fotoquelle: ARTE F
Report, Land und Leute
Eine Jugend in Ladakh

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 11/02 bis 06/03
Produktionsland
Frankreich / Indien
Produktionsdatum
2017
arte
Mo., 11.02.
17:40 - 18:35


Die zwölfjährige Padma wohnt im Internat, denn ihre Schule ist zweieinhalb Busstunden von ihrem über 4.000 Meter hoch gelegenen Heimatort Gya in Ladakh entfernt, der im Norden Indiens liegt. Alle drei Monate besucht sie ihre Familie, hilft bei den Feldarbeiten und kümmert sich um die Tiere. Wegen der Abgeschiedenheit ist der Zusammenhalt für diese Gemeinschaft überlebenswichtig. Fester Bestandteil des Alltags der Dorfbewohner ist die buddhistische Religion. Dieses Jahr wollen Padma und ihre Schwester Kasket zum ersten Mal an der großen Gotchak-Prozession teilnehmen, obwohl sie dafür eigentlich noch recht jung sind. Dieser drei Tage und zwei Nächte währende traditionelle Umzug führt über hohe Berge und breite Flüsse durch eine atemberaubende Landschaft. In regelmäßigen Abständen halten die Teilnehmer inne, werfen sich auf den Boden und bitten um Frieden und Harmonie für die Welt, für Menschen, Tiere und sogar für Bäume.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Eisberg vor Joe Batt’s Arm, Fogo Island, Neufundland.

17.000 Kilometer KANADA - Kämpfen, Jagen, Überleben

Report | 21.02.2019 | 01:45 - 02:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
MDR Alpine Rebellen

Alpine Rebellen - Zwischen Wahnsinn und Wintermärchen

Report | 21.02.2019 | 22:35 - 23:03 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR 1990 schlagen "Brings" mit harter Rockmusik im Kölner Musikbusiness auf. Schnell geht es für die Musiker-Truppe um die Brüder Peter und Stephan Brings aufwärts. Die fünf - immer im schicken Karo-Gewand - liefern legendäre Bühnenshows und probieren sich auch mit hochdeutschen und natürlich kölschen Texten aus.

Unser Westen - Unsere Karnevalshits

Report | 22.02.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.18/5011
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Abschied von einer Mode-Legende: Karl Lagerfeld ist im Alter von 85 Jahren verstorben.

Designer und Mode-Ikone Karl Lagerfeld ist in einem Krankenhaus in seiner Wahlheimat Paris verstorbe…  Mehr

Seit ihrem Gewinn beim ESC 2010 in Oslo gilt Lena Meyer-Landrut als das ewige Eurovions-Darling Deutschlands.

Beim ESC-Vorentscheid hoffen sieben Acts darauf, Deutschland beim Eurovision Song Contest vertreten …  Mehr

Thomas Hitzlsperger beendet seine Tätigkeit als TV-Experte bei den Fußball-Live-Übertragungen der ARD. Das gab der Sender in einer Pressemitteilung bekannt.

Die ARD und Thomas Hitzlsperger beenden ihre Zusammenarbeit. Der frühere Profi hatte als TV-Experte …  Mehr

Der Streamingboom ist noch lange nicht vorbei: abermals war im vergangenen Quartal ein Kunden-Anstieg zu vermelden.

Der Streaming-Boom nimmt kein Ende: Laut einer aktuellen Studie der GfK war für die VoD-Anbieter im …  Mehr