Eine Liebe in Zeiten des Krieges

Report, Geschichte
Eine Liebe in Zeiten des Krieges

Infos
Originaltitel
Eine Liebe in Zeiten des Krieges
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2015
Spiegel Geschichte
Sa., 24.11.
00:30 - 01:30


Als die Nazis während des Zweiten Weltkriegs in Polen einmarschieren, beginnt dort eine Zeit voller Terror und Gräuel. Max Fronenberg wird in seiner Heimat Warschau verhaftet und in ein Zwangsarbeitslager gebracht. Er überlebt, und ihm gelingt sogar die Flucht durch einen selbst gegrabenen Tunnel. Doch Max muss seine Geliebte Rena dort zurücklassen. Nach der Befreiung 1945 halten die beiden sich gegenseitig für tot. Durch einen Zufall finden sie einander dennoch wieder und planen eine gemeinsame Zukunft.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die 12-jŠhrige Frieda Hartmann (Lydia Maria Makrides) kŸmmert sich sogar heimlich um die verwundeten Soldaten.

Kleine Hände im Großen Krieg - Der Schmerz

Report | 18.11.2018 | 08:55 - 09:20 Uhr
1/501
Lesermeinung
arte Der russische Kameramann Roman Karmen filmt mit seiner Eyemo-Kamera die Auflšsung des Vernichtungslagers ãKZ MajdanekÒ, in dem viele sowjetische Kriegsgefangene untergebracht waren.

Die Grauen der Shoah, dokumentiert von sowjetischen Kameramännern

Report | 29.11.2018 | 00:40 - 01:35 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
arte Emissär Tamas Graf Erdödy (Raphael von Bargen), ein Jugendfreund Kaiser Karls, verfolgt dessen geheime Friedensinitiative aus nächster Nähe.

"Verrat!" - Das Ende der Habsburger im Ersten Weltkrieg

Report | 29.11.2018 | 11:25 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Gleiche Arbeit, gleicher Lohn? Drei Arbeiterinnen (von links: Katharina Marie Schubert, Alwara Höfels und Imogen Kogge) kämpfen im ARD-Drama "Keiner schiebt uns weg" im Ruhrgebiet der späten 70-er um Gerechtigkeit.

Drei Arbeiterinnen entdecken, dass sie deutlich weniger Lohn für gleiche Arbeit erhalten als Männer.…  Mehr

Herausragender Krimi-Sechteiler "Parfum" nach Motiven des Weltbestsellers Patrick Süskinds: Ermittlerin Nadja Simon (Friederike Becht) untersucht den Tatort eines grauenvollen Mordes.

Die Serie "Parfum" ist eine hochkarätig besetzte Neu-Adaption des Patrick-Süskind-Stoffes. Klugerwei…  Mehr

Deutsche Soldaten im Ersten Weltkrieg vor 100 Jahren. Inzwischen hat sich das Image der Soldaten gewandelt.

Christian Frey beleuchtet in der 3sat-Dokumentation den Wandel des Soldatenbildes in der deutschen B…  Mehr

Die VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" ist am 4. September 2018 in die fünfte Staffel gestartet.

In der vorletzten Folge von "Die Höhle der Löwen" gab es keine spektakulären Deals, dafür aber Spann…  Mehr

Anfang 2017 ging Jens Büchner ins RTL-"Dschungelcamp" - mit dem geliebten Kuschelkissen im Arm.

Große Sorgen um Jens Büchner. Am Montag war er völlig ausgezehrt in der neuesten "Goodbye Deutschlan…  Mehr