"Eine Reise ins Paradies". Auf der steirischen Apfelstraße

  • Die steirische Apfelstraße: Bei der südlichen Einfahrt von Elz begrüßt das Tor "Der größte Apfel der Welt". Vergrößern
    Die steirische Apfelstraße: Bei der südlichen Einfahrt von Elz begrüßt das Tor "Der größte Apfel der Welt".
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Steiermark / Walter Schneider
  • Die steirische Apfelstraße. Vergrößern
    Die steirische Apfelstraße.
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Steiermark / Walter Schneider
  • Die steirische Apfelstraße. Vergrößern
    Die steirische Apfelstraße.
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Steiermark / Walter Schneider
  • Äpfel in der steirischen Apfelstraße, im Hintergrund die Kirche Puch bei Weiz. Vergrößern
    Äpfel in der steirischen Apfelstraße, im Hintergrund die Kirche Puch bei Weiz.
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Steiermark / Rita Newman
  • Kameramann Walter Schöggl und Gestalter Robert Sturmer bei den Dreharbeiten im blühenden Apfelgarten vor der Kirche von Puch bei Weiz. Vergrößern
    Kameramann Walter Schöggl und Gestalter Robert Sturmer bei den Dreharbeiten im blühenden Apfelgarten vor der Kirche von Puch bei Weiz.
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Steiermark / Robert Sturmer
Natur+Reisen, Land und Leute
"Eine Reise ins Paradies". Auf der steirischen Apfelstraße

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2016
ORF2
So., 30.09.
09:05 - 09:30


Gesäumt von Millionen von Apfelbäumen schlängelt sie sich rund 25 Kilometer durch die Oststeiermark - die steirische Apfelstraße, die nun schon seit über 30 Jahren besteht. Kaum anderswo in Österreich wachsen so viele Äpfel wie in dieser Region. Wie aufwändig es ist, einen schönen und wohlschmeckenden Apfel für den Konsumenten zu produzieren - das ist eines der Themen die Robert Sturmer in seiner Dokumentation beleuchtet. Wie viel Arbeit im Jahreslauf in einem steirischen Apfel steckt, ist beeindruckend. Doch die Mühen werden belohnt: Äpfel aus der Steiermark sind mittlerweile auf der ganzen Welt gefragt. Eine Produktion aus dem Landesstudio Steiermark


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Halong Bay wunderschoen selbst im Regen.

Mit dem Moped durch Vietnam

Natur+Reisen | 29.09.2018 | 15:30 - 16:00 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
SWR Ben Koch vor der Skyline von Auckland.

Meine Traumreise nach Neuseeland - Leben wie die Maori

Natur+Reisen | 29.09.2018 | 17:00 - 17:30 Uhr
2/501
Lesermeinung
HR Schlossherren auf Zeit

Schlossherren auf Zeit - Urlaub und Stress unter 5 Sternen

Natur+Reisen | 30.09.2018 | 06:55 - 07:55 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr

Prominent besetztes Dokuspiel zum zehnjährigen "Jubiläum" der Finanzkrise von 2008: Mala Emde und Joachim Król als Bankberater in "Lehman. Gier frisst Herz".

Der prominente Dokuspiel-Macher Raymond Ley probiert sich an einer Aufbereitung der letzten Tage vor…  Mehr

Das saftigste Pulled Pork und den besten Burger findet Dirk Hoffmann (links) in den USA. Ein Experte erklärt ihm die perfekte Zubereitung.

Warum ist das Pulled Pork in den USA so saftig? Der TV-Koch Dirk Hoffmann erklärt's. Und zwar direkt…  Mehr

Selbstzufrieden hat sich Franz, ein Mensch auf der Suche nach Sicherheit (Axel Prahl), mit Frau (Kristina Klebe) und Kindern in einem Betonsilo eingerichtet. Doch die Angst wird bleiben.

Der Spielfilm mit Axel Prahl in der Hauptrolle versetzt Kafkas Erzählfragment "Der Bau" von 1924 in …  Mehr

Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr