Eine Reise nach Tschechien

  • Blick in die Karlsbader Marktkolonnade. Vergrößern
    Blick in die Karlsbader Marktkolonnade.
    Fotoquelle: HR/Julia Finkernagel
  • Blick auf die Moldau in Prag mit der Karlsbrücke im Hintergrund. Vergrößern
    Blick auf die Moldau in Prag mit der Karlsbrücke im Hintergrund.
    Fotoquelle: HR/Julia Finkernagel
  • Blick in die gusseiserne Kolonnade in Marienbad. Vergrößern
    Blick in die gusseiserne Kolonnade in Marienbad.
    Fotoquelle: HR/Julia Finkernagel
Natur+Reisen, Land und Leute
Eine Reise nach Tschechien

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
HR
Fr., 17.08.
20:15 - 21:00
Goldenes Prag und glänzende Kurbäder


Prag, die Stadt der hundert Türme, ist eine der schönsten Städte der Welt und UNESCO-Weltkulturerbe. Bekannt ist sie aber vor allem als die "Goldene Stadt". Warum eigentlich? Angeblich hat Kaiser Karl IV. Prag erstmals als "Goldene Stadt" bezeichnet. Die Filmautorin Julia Finkernagel hat sich bei ihrer Reise durch Tschechien auf die Suche nach dem "Goldenen Prag" gemacht - kulinarisch und sinnlich. Mit dem bekannten tschechischen Bildhauer David Cerný erkundet sie aber auch das moderne Prag. Nur wenige Kilometer von Prag entfernt liegt das charmante Städtchen Kutná Hora, im Deutschen auch Kuttenberg genannt. Dort wiederrum spielt Silber eine große Rolle. Die frühere Bergmannssiedlung brachte es zu enormem Reichtum, den man heute nur noch erahnen kann. Die Thermen und Kurbäder von Karlsbad und Marienbad können auf eine jahrhundertealte Tradition zurückblicken. Im Laufe der Zeit hat sich Tschechien den Ruf eines der besten Kurländer der Welt erarbeitet. Julia Finkernagel begibt sich auf eine ganz besondere Trinkkur durch Böhmen und entdeckt dabei nicht nur bemerkenswerte Heilquellen, sondern auch modernere Therapie-Formen wie das Bierwellness. Zu bestaunen gibt es auch die faszinierende Bäderarchitektur von Karlsbad und Marienbad. Prunkvolle Bauten erinnern an die glanzvollen Zeiten früherer Kur- und Kultur-Epochen. Empfehlenswert ist außerdem ein Besuch der alten Becherovka-Fabrik, die heute ein Museum ist. Der Kräuterlikör gehört zu Tschechien wie die Quellen zu Karlsbad und wird auch scherzhaft "die 13. Quelle" genannt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Karawanserei Tasch Rabat liegt im Tienschan-Gebirge. Dort fanden früher die Seidenstraßen-Karawanen auf ihrem beschwerlichen Weg Unterschlupf vor Wetter, wilden Tieren und Räubern.

Stippvisite Seidenstraße - Karawane von Kirgistan nach Tadschikistan

Natur+Reisen | 26.09.2018 | 11:50 - 12:15 Uhr
4.25/504
Lesermeinung
arte Die Marschenküste der Vendée ist ein grünes Paradies mit faszinierenden Licht- und Schattenspielen

Wie das Land, so der Mensch - Frankreich - Der Marais Poitevin

Natur+Reisen | 26.09.2018 | 16:20 - 16:45 Uhr
3.19/5026
Lesermeinung
BR Die Woidboyz Andi Weindl, Uli Nutz und Basti Kellermeier bei Ebersberg.

Woidboyz on the Road

Natur+Reisen | 27.09.2018 | 23:15 - 23:45 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
TV-Regisseur Kai Tilgen blickt in seinem Buch "Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe" hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts.

Ein TV-Regisseur verrät in seinem Buch, wie es hinter den Kulissen von Casting-Shows wie "DSDS" zuge…  Mehr

Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr