Eine Sommerreise am Polarkreis

  • Die nördlichste Wüste der Welt: Wenn der Wind weht, verschwinden die Holzhäuser des Dorfes Schoina unter den Dünen. Wer nicht zur Schaufel greift, dessen Haus versinkt. Vergrößern
    Die nördlichste Wüste der Welt: Wenn der Wind weht, verschwinden die Holzhäuser des Dorfes Schoina unter den Dünen. Wer nicht zur Schaufel greift, dessen Haus versinkt.
    Fotoquelle: ARTE/YLE
  • Twix trifft Abakus: Dorfladen in Schoina Vergrößern
    Twix trifft Abakus: Dorfladen in Schoina
    Fotoquelle: ARTE/YLE
  • Leuchtturm nahe des Dörfchens Schoina in der nördlichsten Wüste der Welt Vergrößern
    Leuchtturm nahe des Dörfchens Schoina in der nördlichsten Wüste der Welt
    Fotoquelle: ARTE/YLE
  • Ville Haapasalo (Mi.) in Salechard mit Angehörigen des indigenen Nomadenvolkes der Nenzen. Vergrößern
    Ville Haapasalo (Mi.) in Salechard mit Angehörigen des indigenen Nomadenvolkes der Nenzen.
    Fotoquelle: ARTE/YLE
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Eine Sommerreise am Polarkreis

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 13/12 bis 20/12
Produktionsland
Finnland
Produktionsdatum
2013
arte
Do., 13.12.
08:00 - 08:45
Kanin-Halbinsel, Schoina


Heute begibt sich Ville Haapasalo in die nördlichste Wüste der Welt. Außerdem überquert er den nördlichen Polarkreis und entdeckt dort einen spektakulären Fund: ein versteinertes Mammut-Baby. Ville erkundet das Dorf Schoina, das vollständig vom Sand beherrscht wird und dessen Bewohner immer wieder ihre Häuser freischaufeln müssen. Etwa 300 Menschen leben hier, und trotz der schwierigen Lebensbedingungen wollen einige Bewohner das Dorf nicht verlassen. In Mesen wettet Ville um seine Sonnenbrille, dass die Gezeiten gar nicht so außergewöhnlich sind, wie behauptet wird. Doch anscheinend kann der Tidenhub in dieser Region tatsächlich bis zu zehn Meter erreichen. Anschließend überquert Ville das Uralgebirge und erreicht Sibirien. In Salechard nimmt er an einer Feier der Nenzen teil. Salechard liegt direkt am arktischen Polarkreis und ist durch einen sensationellen Fund bekanntgeworden: ein versteinertes Mammut-Baby. Es ist in erstaunlich gutem Zustand erhalten geblieben und im städtischen Museum zu sehen. Bevor Ville in die Tundra und zu den dort lebenden Nenzen aufbricht, besucht er ein Internat, das die Kinder dieses Nomadenvolkes besuchen. Am Abend macht sich Ville in Richtung Tundra auf. Mit der Fähre überquert er den Fluss Ob und nimmt dann einen Zug, der auch die Arbeiter zu den Erdgasfeldern bringt. Dutzende Stunden tuckert er langsam über die Halbinsel in Richtung Norden. Das Abenteuer geht dort weiter - in einem Nomadenlager der Nenzen auf der Jamal-Halbinsel.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Der Nationalpark Vorpommernsche Boddenlandschaft ist der drittgrößte in Deutschland und einer der vielfältigsten.

Wildes Deutschland - Vorpommerns Küste

Natur+Reisen | 13.12.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
3.63/5019
Lesermeinung
3sat Namibia: Autorin Olivia Mokiejewski im Gespräch mit Garth Owen Smith. Er engagiert sich für Nashörner. Deren Bestand ist durch Wilderei stark gefährdet.

Namib - Zauber der Wüste

Natur+Reisen | 13.12.2018 | 13:35 - 14:20 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Peitschende Wellen nagen ständig an den Küsten, tragen sie ab, formen sie um, lassen Steilklippen, Höhlen und Felsentore entstehen.

Wunder der Erde - Küstenlandschaften

Natur+Reisen | 13.12.2018 | 15:00 - 15:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Kevin Hart ist raus. Aber wer übernimmt nur die Moderation der Oscarverleihung?

Große Ehre oder schlecht bezahlter Gig mit großer Verantwortung? Die Suche nach einem neuen Oscarmod…  Mehr

Janin und Kostja Ullmann waren zwei Jahre verheiratet. Nun verkündeten sie ihr Ehe-Aus.

Janin und Kostja Ullmann gehen fortan getrennte Wege – und verkünden dies in einem irritierenden Ins…  Mehr

Sieht so ein glückliches Ehepaar aus? Martina Gedeck und Jan Josef Liefers begeistern in der Noir Comedy "Arthurs Gesetz".

Arthur steht unter der Fuchtel seiner Frau. So fasst er einen rabiaten Entschluss: Sie soll das Zeit…  Mehr

Jeff Bezos ist Gründer und CEO von Amazon. Seit einiger Zeit ist er auch ganz offiziell "reichster Mann der Welt".

Dokumentarfilmer David Carr-Brown zeigt, wie Amazon die Zukunft der Menschheit gestaltet und spannt …  Mehr

Frank Thelen ist kein Pädagoge. Für zwei Folgen in einem VOX-Format gibt der "Investor" aber genau dieses vor.

VOX setzt sein Format "Der Vertretungslehrer" fort. In der ersten von zwei im Dezember ausgestrahlte…  Mehr