Eine lausige Hexe

  • Mildred Hoppelt (Bella Ramsey, l.)  hat es satt, immer die schlechteste Schülerin zu sein. Edith (Tamara Smart, r.) hat ihr von einem Weisheitszauber erzählt. Beide sind gespannt, ob der Zauber wirkt. Vergrößern
    Mildred Hoppelt (Bella Ramsey, l.) hat es satt, immer die schlechteste Schülerin zu sein. Edith (Tamara Smart, r.) hat ihr von einem Weisheitszauber erzählt. Beide sind gespannt, ob der Zauber wirkt.
    Fotoquelle: ZDF/Rachel Joseph (c) BBC/Z
  • Die Vertretungslehrerin Frau Düsternis (Rachel Bell, M.) macht tollen Unterricht. Nur Maude (Meibh Campbell, l.) und Edith (Tamara Smart, r.) wissen, dass es in Wirklichkeit ihre Freundin Mildred ist, deren Weisheitszauber sie nicht klüger, dafür aber älter gemacht hat. Vergrößern
    Die Vertretungslehrerin Frau Düsternis (Rachel Bell, M.) macht tollen Unterricht. Nur Maude (Meibh Campbell, l.) und Edith (Tamara Smart, r.) wissen, dass es in Wirklichkeit ihre Freundin Mildred ist, deren Weisheitszauber sie nicht klüger, dafür aber älter gemacht hat.
    Fotoquelle: ZDF/(c) BBC/ZDF Enterprises
  • Frau Harschmann (Raquel Cassidy, l.) verehrt die neue Lehrerin, weil der vermeintlichen Frau Düsternis (Rachel Bell) ein besonderes strenger Ruf vorauseilt. Sie hat keine Ahnung, dass es ihre Schülerin Mildred ist, die durch einen Weisheitszauber gealtert ist. Vergrößern
    Frau Harschmann (Raquel Cassidy, l.) verehrt die neue Lehrerin, weil der vermeintlichen Frau Düsternis (Rachel Bell) ein besonderes strenger Ruf vorauseilt. Sie hat keine Ahnung, dass es ihre Schülerin Mildred ist, die durch einen Weisheitszauber gealtert ist.
    Fotoquelle: ZDF/Rachel Joseph (c) BBC/ZD
  • Die Schülerinnen Esther (Jenny Richardson, l.) und Drusilla (Tallulah Milligan, r.) wollen Mildred auffliegen lassen. Im Büro von Frau Graustein rufen sie Mildreds Mutter an, dabei gibt sich Drusilla als Frau Graustein aus. Vergrößern
    Die Schülerinnen Esther (Jenny Richardson, l.) und Drusilla (Tallulah Milligan, r.) wollen Mildred auffliegen lassen. Im Büro von Frau Graustein rufen sie Mildreds Mutter an, dabei gibt sich Drusilla als Frau Graustein aus.
    Fotoquelle: ZDF/(c) BBC/ZDF Enterprises
Serie, Familienserie
Eine lausige Hexe

Infos
Produktionsland
Deutschland / Großbritannien
Produktionsdatum
2017
ZDF
So., 19.11.
08:10 - 08:35
Der verflixte Weisheitszauber


Mildred Hoppelt hat es satt, immer die schlechteste Schülerin der Hexenakademie zu sein und von Esther verspottet zu werden. Da erzählt ihr Edith etwas von einem Weisheitszauber. Der soll Weisheit und Wissen verleihen. Mildred trinkt ihn und wacht als ältere, aber nicht klügere Hexe wieder auf. Als gerade zur rechten Zeit eine Vertretungslehrerin für Frau Maus auftaucht, schickt die "alte" Mildred diese wieder nach Hause. Nur Maude und Edith wissen von der Verwandlung und haben herausbekommen, dass der Weisheitszauber nicht schnell rückgängig zu machen ist. Da gibt sich Mildred als die Vertretungslehrerin Frau Düsternis aus. Unerkannt von ihren Mitschülerinnen, gibt sie den Unterricht. Nach einem holprigen Einstieg kann sie die Geschichte der Hexen spannend und anschaulich vermitteln. Um das Fehlen der "jungen" Mildred zu erklären, behauptet Maude, Mildred müsse zu ihrer Mutter, weil diese einen eingewachsenen Zehennagel habe. Doch Esther glaubt das nicht. Sie vermutet, dass Mildred nur den Unterricht schwänzen will. Um das zu beweisen, soll Drusilla - als Frau Graustein - heimlich bei Mildreds Mutter anrufen. Damit nicht alles auffliegt, schafft es Maude noch rechtzeitig, Frau Hoppelt einen echten eingewachsenen Zehennagel anzuzaubern.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Theresa beginnt, Gefallen an ihrem haarigen Begleiter zu finden als der sie motiviert. Von Links: Theresa Brunner (Ursula Erber) und Hund Henry.

Dahoam is Dahoam - Ein haariger Begleiter

Serie | 20.11.2017 | 19:30 - 20:00 Uhr
3.31/50173
Lesermeinung
BR Bei ihrem ersten Camp an der Isar werden Zorro (Günther Maria Halmer), Gringo (Frithjof Vierock, vorne) und Zappata (Towje W. Kleiner, hinten) wegen Landstreicherei von der Polizei festgenommen.

Münchner Geschichten - Der lange Weg nach Sacramento

Serie | 20.11.2017 | 22:45 - 23:35 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Piwi (Meo Wulf, l. mit Matthis Anton Tierling) und Anke (Fabienne Haller, r.) bieten Carsten ihre Unterstützung an.

Familie Dr. Kleist - Neue Nähe

Serie | 21.11.2017 | 18:50 - 19:45 Uhr
4.1/5010
Lesermeinung
News
Allein im nächsten Jahr dürften vier Kinofilme mit Andrea Riseborough in die Kinos kommen.

Andrea Riseborough ist ein großes Schauspieltalent, hat jedoch keinen einprägsamen Namen. Mit ihrem …  Mehr

In ihrem Magazin "Frau tv" berichten die Moderatorinnen Lisa Ortgies (links) und Sabine Heinrich auch über sexuelle Gewalt gegen Frauen.

Der WDR zeigt mit dem Projekt "Tatort Beziehung", dass sexuelle Gewalt gegen Frauen vor allem im eig…  Mehr

James Newton Howard ist der Mann hinter den großen Filmmusiken zu "King Kong", "Batman Begins", "Die Tribute von Panem" und vielen weiteren Blockbustern.

Seine Filmmusik aus "Die Tribute von Panem"; "Pretty Woman" oder "Batman Begins" kennen viele. Sein …  Mehr

Thomas Ebeling verlässt den ProSiebenSat.1-Konzern vorzeitig.

Thomas Ebeling, Vorstandsvorsitzender der ProSiebenSat.1 Media SE, wird das Unternehmen im Februar 2…  Mehr

Da war Jamaika noch möglich? Von links: Stephan Mayer (CSU), Konstantin von Notz (Bündnis 90/Die Grünen) und Johannes Vogel (FDP).

Wenig deutete bei Anne Will auf ein unmittelbar bevorstehendes Ende der Sondierungsgespräche hin. Nu…  Mehr