Eine lausige Hexe

  • Frau Graustein (Clare Higgins, l.) muss sich vor dem Zauberrat verantworten. Ihr wird eine Petition vorgelegt, die 80 Prozent der Eltern unterschrieben haben sollen, in der gefordert wird, ihr Amt als Direktorin aufzugeben. Vergrößern
    Frau Graustein (Clare Higgins, l.) muss sich vor dem Zauberrat verantworten. Ihr wird eine Petition vorgelegt, die 80 Prozent der Eltern unterschrieben haben sollen, in der gefordert wird, ihr Amt als Direktorin aufzugeben.
    Fotoquelle: ZDF/(c) BBC/ZDF Enterprises
  • Frau Graustein (Clare Higgins, l.) ist betrübt. Auf dieser Papierrolle sollen 80 Prozent der Eltern unterschrieben und damit gefordert haben, dass sie ihr Amt als Direktorin der Akademie aufgibt. Vergrößern
    Frau Graustein (Clare Higgins, l.) ist betrübt. Auf dieser Papierrolle sollen 80 Prozent der Eltern unterschrieben und damit gefordert haben, dass sie ihr Amt als Direktorin der Akademie aufgibt.
    Fotoquelle: ZDF/James Stack
  • Mildred (Bella Ramsey, l.), Maude (Megan Hughes, M.) und Edith (Tamara Smart, r.) sind Frau Graustein heimlich zur Sitzung des Zauberrates gefolgt. Vergrößern
    Mildred (Bella Ramsey, l.), Maude (Megan Hughes, M.) und Edith (Tamara Smart, r.) sind Frau Graustein heimlich zur Sitzung des Zauberrates gefolgt.
    Fotoquelle: ZDF/James Stack
  • Die Inspektorin Frau Grobstock (Shola Adewusi, r.) wurde vom Zauberrat zur Akademie geschickt, um zu prüfen, ob dort alles in geordneten Bahnen abläuft. Frau Drill (Shauna Shim, l.), Esther (Jenny Richardson, 2.v.l.) und Frau Maus (Wendy Craig, 2.v.r.) müssen sie - trotz des Malheurs mit dem Froschschleim - davon überzeugen, dass an der Akademie alles in Ordnung ist. Vergrößern
    Die Inspektorin Frau Grobstock (Shola Adewusi, r.) wurde vom Zauberrat zur Akademie geschickt, um zu prüfen, ob dort alles in geordneten Bahnen abläuft. Frau Drill (Shauna Shim, l.), Esther (Jenny Richardson, 2.v.l.) und Frau Maus (Wendy Craig, 2.v.r.) müssen sie - trotz des Malheurs mit dem Froschschleim - davon überzeugen, dass an der Akademie alles in Ordnung ist.
    Fotoquelle: ZDF/(c) BBC/ZDF Enterprises
  • Mildred (Bella Ramsey, 2.v.r.), Maude (Megan Hughes, r.) und Edith (Tamara Smart, 2.v.l.) sind Frau Graustein (Clare Higgins, l.) zur Sitzung des Zauberrates gefolgt. Ob die Mädchen sich dort Gehör verschaffen und verhindern können, dass ihre Direktorin die Akademie verlassen muss? Vergrößern
    Mildred (Bella Ramsey, 2.v.r.), Maude (Megan Hughes, r.) und Edith (Tamara Smart, 2.v.l.) sind Frau Graustein (Clare Higgins, l.) zur Sitzung des Zauberrates gefolgt. Ob die Mädchen sich dort Gehör verschaffen und verhindern können, dass ihre Direktorin die Akademie verlassen muss?
    Fotoquelle: ZDF/James Stack
Serie, Familienserie
Eine lausige Hexe

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2017
ZDF
Sa., 24.11.
09:40 - 10:05
Die Entscheidung des Zauberrates


Frau Graustein muss sich vor dem Zauberrat verantworten. Frau Edel, Mutter von Esmeralda, Esther und Sybille, macht Frau Graustein für die Vorkommnisse auf der Akademie verantwortlich. Mildred, Maude und Edith sind ihrer Direktorin heimlich zur Sitzung des Zauberrates gefolgt und versuchen zu retten, was zu retten ist. Parallel dazu prüft eine Inspektorin im Auftrag des Zauberrates, ob die Akademie noch weiter geöffnet bleiben darf. Frau Harschmann, die an diesem außergewöhnlichen Tag die Verantwortung für die Akademie trägt, ist heute besonders streng. Um sie ein bisschen aufzulockern, braut Beatrix im Zaubertrank-Unterricht einen persönlichkeitsverändernden Trank und verabreicht ihn der gestressten Frau Harschmann. Die Mixtur ist gelungen. Frau Harschmann ist herrlich ausgelassen und albern. Doch genau dann trifft die Inspektorin unangemeldet ein. Auf der Zauberrat-Sitzung legt Frau Edel dann noch eine Petition vor, in der angeblich die Eltern fordern, Frau Graustein als Direktorin abzusetzen. Da fasst Mildred sich ein Herz und verteidigt Frau Graustein vor dem Großen Magier. Leider ohne großen Erfolg.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Der Weihnachtsmann Julius (Trond Høvik) erhält Selmas Wunschzettel und kommt ins Grübeln.

Schneewelt - Eine Weihnachtsgeschichte - 5. Dezember

Serie | 24.11.2018 | 06:20 - 06:40 Uhr
3/502
Lesermeinung
MDR Schwester Hanna (Janina Hartwig, l.) begrüßt den ehemaligen Bergsteiger Leon Schmidt (Gedeon Burkhard, r.) herzlich als Klostergast.

Um Himmels Willen - Hoch hinaus

Serie | 24.11.2018 | 10:55 - 11:45 Uhr
3.38/50148
Lesermeinung
ZDF Lena (Jessica Lord) hat Jeff (Castle Rock Peters) überredet, mit ihr zusammen einen Spaziergang durch das moderne Paris zu machen und dabei mit ihr einkaufen zu gehen.

Find me in Paris - Die Ananas-Therapie

Serie | 25.11.2018 | 07:45 - 08:10 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Jens Büchner polarisierte: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer fiel regelmäßig auf die Schnauze, d…  Mehr

Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr