Eine lausige Hexe

  • Auf der Graustein-Akademie ist der praktische Teil der Aufnahmeprüfung, das Zaubertrankbrauen, in vollem Gang. Mildred (Bella Ramsey, l.) und Esther (Jenny Richardson, r.) holen sich noch Zutaten für ihren Trank. Vergrößern
    Auf der Graustein-Akademie ist der praktische Teil der Aufnahmeprüfung, das Zaubertrankbrauen, in vollem Gang. Mildred (Bella Ramsey, l.) und Esther (Jenny Richardson, r.) holen sich noch Zutaten für ihren Trank.
    Fotoquelle: ZDF/BBC/ZDF Enterprises
  • Mildred (Bella Ramsey, l.) und  Maude (Meibh Campbell, r.) schließen direkt Freundschaft, obwohl sie aus unterschiedlichen Welten kommen. Vergrößern
    Mildred (Bella Ramsey, l.) und Maude (Meibh Campbell, r.) schließen direkt Freundschaft, obwohl sie aus unterschiedlichen Welten kommen.
    Fotoquelle: ZDF/BBC/ZDF Enterprises
  • Mildred (Bella Ramsey, l.), Maude (Meibh Campbell, M.) und Esther (Jenny Richardson, r.) wurden zur Direktorin gerufen. Wird Mildred jetzt etwa wieder nach Hause geschickt? Vergrößern
    Mildred (Bella Ramsey, l.), Maude (Meibh Campbell, M.) und Esther (Jenny Richardson, r.) wurden zur Direktorin gerufen. Wird Mildred jetzt etwa wieder nach Hause geschickt?
    Fotoquelle: ZDF/BBC/ZDF Enterprises
  • Agatha Graustein (Clare Higgins) hat Mildred (Bella Ramsey) in ihrer Gewalt. So will sie ihre Zwillingsschwester erpressen, ihr die Leitung der Hexenakademie zu übergeben. Vergrößern
    Agatha Graustein (Clare Higgins) hat Mildred (Bella Ramsey) in ihrer Gewalt. So will sie ihre Zwillingsschwester erpressen, ihr die Leitung der Hexenakademie zu übergeben.
    Fotoquelle: ZDF/BBC/ZDF Enterprises
  • Was hat Mildred (Bella Ramsey) angestellt? War es richtig oder falsch, Agatha Graustein (Clare Higgins), die Zwillingsschwester der Direktorin Ada Graustein, mit der Suppe zu überrumpeln? Vergrößern
    Was hat Mildred (Bella Ramsey) angestellt? War es richtig oder falsch, Agatha Graustein (Clare Higgins), die Zwillingsschwester der Direktorin Ada Graustein, mit der Suppe zu überrumpeln?
    Fotoquelle: ZDF/BBC/ZDF Enterprises
  • Die Direktorin Frau Graustein (Clare Higgins, l.) und Frau Harschmann (Raquel Cassidy, r.) sind unzufrieden mit dem Ergebnis von Mildreds Aufnahmeprüfung und wollen sie nach Hause schicken. Vergrößern
    Die Direktorin Frau Graustein (Clare Higgins, l.) und Frau Harschmann (Raquel Cassidy, r.) sind unzufrieden mit dem Ergebnis von Mildreds Aufnahmeprüfung und wollen sie nach Hause schicken.
    Fotoquelle: ZDF/BBC/ZDF Enterprises
  • Ada Graustein (Clare Higgins), die Direktorin der Hexenakademie, trägt gerade ein Duell gegen ihre Zwillingsschwester aus. Dabei sieht sie den fliegenden Wandbehang nicht auf sich zukommen. Vergrößern
    Ada Graustein (Clare Higgins), die Direktorin der Hexenakademie, trägt gerade ein Duell gegen ihre Zwillingsschwester aus. Dabei sieht sie den fliegenden Wandbehang nicht auf sich zukommen.
    Fotoquelle: ZDF/BBC/ZDF Enterprises
  • Mildred (Bella Ramsey, l.) ist völlig verblüfft. Mitten in der Stadt fliegen Hexen auf Besen durch die Lüfte und eine davon - Maude (Meibh Campbell, r.) - ist direkt auf ihren Balkon abgestürzt. Vergrößern
    Mildred (Bella Ramsey, l.) ist völlig verblüfft. Mitten in der Stadt fliegen Hexen auf Besen durch die Lüfte und eine davon - Maude (Meibh Campbell, r.) - ist direkt auf ihren Balkon abgestürzt.
    Fotoquelle: ZDF/BBC/ZDF Enterprises
  • Das Duell zwischen den Zwillingsschwestern beginnt! Wer wird gewinnen: Ada, die Direktorin, oder Agatha, ihre Zwillingsschwester? (beides Clare Higgins) Vergrößern
    Das Duell zwischen den Zwillingsschwestern beginnt! Wer wird gewinnen: Ada, die Direktorin, oder Agatha, ihre Zwillingsschwester? (beides Clare Higgins)
    Fotoquelle: ZDF/BBC/ZDF Enterprises
Serie, Kinderserie
Eine lausige Hexe

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Großbritannien / Deutschland
Produktionsdatum
2017
KiKa
Do., 27.12.
15:00 - 15:25
Folge 1, Die Aufnahmeprüfung - Teil 1


Die Aufnahmeprüfung - Teil 1 Im Mittelpunkt der zauberhaften Serie "Eine lausige Hexe" steht die zehnjährige Hexe Mildred Hoppelt, die durch Zufall aus ihrem normalen Alltag auf eine Hexenakademie verschlagen wird. Maude, die offensichtlich auf einem Besenstiel angeritten kam, ist auf Mildreds Balkon verunglückt. Dabei ist ihre Brille kaputt gegangen. Mildred bietet an, sie auf dem Besen zur Graustein-Akademie zu lotsen. Dort gerät sie mit in die Aufnahmeprüfung. Die Aufnahmebedingungen sind hart, die jungen Anwärterinnen müssen magische Fähigkeiten besitzen und über einige Vorkenntnisse verfügen. Maude ist überzeugt, dass auch Mildred magische Fähigkeiten besitzt - schließlich kann sie sie sehen! Frau Graustein, die Direktorin, begegnet Mildred zwar warmherzig und verständnisvoll, aber Frau Harschmann, eine der Lehrerinnen, scheint furchtbar streng und boshaft. Außerdem gibt es da noch die eitle und ehrgeizige Esther, Schwester der Musterschülerin Esmeralda. Esther hofft, genauso erfolgreich zu werden wie ihre ältere Schwester und versäumt es nicht, Mildred bei jeder Gelegenheit zu verbessern und kleinzumachen. Als Mildred sie beim Zaubertrankbrauen unabsichtlich in einen Regenwurm verwandelt, scheint Mildreds Rausschmiss nahe. Die liebenswerte Mildred Hoppelt ist eine lausige Hexe. Sie ist einfach sehr, sehr ungeschickt im Zaubern. Obwohl sie immer gute Vorsätze hat, schliddert sie von einem Unglück ins nächste. So ist sie die schlechteste Schülerin auf der Graustein Akademie, einer Schule für junge Hexen. Doch sie gibt nicht auf, verliert nicht den Humor und ist letztendlich diejenige, die mutig die kritischen Situationen rettet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Die Pfefferkörner

Die Pfefferkörner - Fischköppe

Serie | 22.12.2018 | 08:25 - 08:50 Uhr
3.68/5040
Lesermeinung
ARD Nils Holgerssons wunderbare Reise

Nils Holgerssons wunderbare Reise

Serie | 31.12.2018 | 06:45 - 08:40 Uhr
4/501
Lesermeinung
ARD V.l.n.r.: Robert (Lukás Vaculík), Magareta (Michaela Kuklová), Hannes (Miroslav Simunek), Nepo (Ivo Theimer), Walerius (Karel Liebl).

Teuflisches Glück - Teuflische Geschenke

Serie | 05.01.2019 | 06:20 - 06:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Die tschechisch-deutsche Koproduktion aus dem Jahr 1973 "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" läuft auch dieses Weihnachten auf mehreren Kanälen der ARD.

Libuše Šafránková und Pavel Trávnícek sind in den Köpfen vieler nur eines: das Traumpaar aus "Drei H…  Mehr

"Alle haben auf Lehramt studiert, damals!" So auch Journalist Ralph Friesner (Axel Prahl), der nun an einer Abendschule unterrichten soll.

Vom Pech verfolgt übernimmt Ralph (Axel Prahl) einen Job als Aushilfslehrer. Seine Klasse entpuppt s…  Mehr

Kinderfotos unbedarft ins Netz zu stellen, kann weitreichende Konsequenzen haben. Wie die Doku "Kinderfotos im Netz: Gepostet, geklaut, missbraucht" zeigt, landen nämlich viele solcher Bilder in pädophilen Internetforen und Fotoblogs.

Was passiert mit Fotos, die Kinder und Jugendliche unbedarft ins Netz stellen, zum Beispiel in den C…  Mehr

Prinz Harry und seine Frau Meghan sorgen nicht nur in Großbritannien für ein wenig Hoffnung in turbulenten Zeiten.

Auch in der ARD darf der Jahresrückblick natürlich nicht fehlen. Für das Erste schauen die Korrespon…  Mehr