Eine zauberhafte Nanny

Spielfilm, Komödie
Eine zauberhafte Nanny

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Nanny McPhee
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2005
Kinostart
Do., 02. Februar 2006
DVD-Start
Do., 02. November 2006
Disney Cinemagic
Do., 16.08.
14:00 - 15:25


Das ungewöhnliche und unansehnliche Kindermädchen Nanny McPhee wird als letzte Hoffnung vom völlig verzweifelten Witwer Mr. Brown engagiert, um seine siebenköpfige Kinderschar endlich zu bändigen - und die konnte bisher schon 17 Haushälterinnen erfolgreich vergraulen. Das einst so traute Heim gleicht mittlerweile eher einem Tollhaus, als Nanny McPhee beginnt, das Chaos der sieben kleinen Satansbraten neu zu ordnen. Wo herkömmliche Erziehungsmethoden versagen, vermag das neue, furchtlose Kindermädchen immer noch ein überraschendes Ass aus dem Ärmel zu zaubern... und bändigt die kleinen Plagegeister mit magischen Mitteln! In diesen unterhaltsamen Film für die ganze Familie stellt Nanny McPhee, die Titelheldin, mit ihren haarigen Warzen, zusammengewachsenen Augenbrauen und einem extrem schief hervorstehenden Zahn ein enorm lustiger Widerpart von Mary Poppins dar. Die Oscargewinnerin und Drehbuchautorin Emma Thompson adaptiert Christianna Brands Kinderbücher über Nurse Matilda aus den Sechziger Jahren und schrieb sich selbst auch die Titelrolle von Nanny McPhee auf den Leib, die selbst die unartigsten Kinder mit einem Klopfen ihres magischen Spazierstocks bändigen kann.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Eine zauberhafte Nanny" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Eine zauberhafte Nanny"

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Felicitas Woll als 'Victoria'

Mädchen, Mädchen

Spielfilm | 25.08.2018 | 08:30 - 10:10 Uhr
1/501
Lesermeinung
RTL II Kati (Henriette Nagel, li.) und Mila (Emilia Schüle, re.)

Freche Mädchen 2

Spielfilm | 25.08.2018 | 10:10 - 12:00 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
ZDF Direktor Rollo Lee (John Cleese, l.) besteht auf seinen Plan, einen Zoo nur aus wilden, gefährlichen Tieren zu präsentieren. Müssen auch Reggies (Ronnie Corbett, r.) Seelöwen der neuen Geschäftspolitik weichen?

Wilde Kreaturen

Spielfilm | 26.08.2018 | 04:00 - 05:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3/509
Lesermeinung
News
Gunther Witte ist im Alter von 82 gestorben. Er hat die deutsche Fernsehlandschaft geprägt. Nicht nur, aber vor allem durch den "Tatort".

Vor fast 50 Jahren entwickelte Gunter Witte das Konzept zur Krimi-Reihe "Tatort", die die deutsche F…  Mehr

Seit Missbrauchsvorwürfe gegen ihn laut wurden, ist er Kassengift: Kevin Spaceys jüngster Film spielte am Startwochenende in den USA 126 Dollar ein.

Nur wenige US-Kinos nahmen "Billionaire Boys Club" mit Kevin Spacey überhaupt ins Programm. Die Zusc…  Mehr

Eine albanische Familie fürchtet, dass sie zurück in ihrer Heimat zum Opfer von Blutrache werden könnte.

Es ist der Augenblick, den viele Betroffene fürchten. Im Morgengrauen kommen Polizisten und holen ab…  Mehr

Verfolgungsjagd zu Fuß: James Bond (Daniel Craig) will einen Verräter stellen.

Nach dem Tod seiner Freundin Vesper ist James Bond (zum zweiten Mal gespielt von Daniel Craig) getri…  Mehr

Er schaut bieder und meist vertrauenerweckend aus: Doch "Wer wird Millionär?"-Moderator Günther Jauch ist ein Meister des Schauspiels und der Verführungskünste.

Der RTL-Dauerbrenner "Wer wird Millionär" geht in seine 42. Staffel. Zu Beginn testet Moderator Günt…  Mehr