Eine zauberhafte Nanny

  • Plakatmotiv zum Film 'Eine zauberhafte Nanny'. Vergrößern
    Plakatmotiv zum Film 'Eine zauberhafte Nanny'.
    Fotoquelle: MG RTL D / Universal Pictures
  • Kann das neue Kindermädchen dem Witwer Cedric Brown (Colin Firth) bei der Erziehung seiner Kinder Lily (Jennifer Rae Daykin, l.), Tora Brown (Eliza Bennett, r.) und Christinna (Holly Gibbs) und helfen? Vergrößern
    Kann das neue Kindermädchen dem Witwer Cedric Brown (Colin Firth) bei der Erziehung seiner Kinder Lily (Jennifer Rae Daykin, l.), Tora Brown (Eliza Bennett, r.) und Christinna (Holly Gibbs) und helfen?
    Fotoquelle: MG RTL D / Universal Pictures
  • Die zauberhafte Nanny McPhee (Emma Thompson) will den vorlauten Kindern (v.l.) Sebastian (Sam Honywood), Christinna (Holly Gibbs), Lily (Jennifer Rae Daykin), Eric (Raphael Coleman), Baby Agatha (Hebe und Zinnia Barnes), Tora (Eliza Bennett) und Simon (Thomas Sangster) die Flausen aus dem Kopf treiben. Vergrößern
    Die zauberhafte Nanny McPhee (Emma Thompson) will den vorlauten Kindern (v.l.) Sebastian (Sam Honywood), Christinna (Holly Gibbs), Lily (Jennifer Rae Daykin), Eric (Raphael Coleman), Baby Agatha (Hebe und Zinnia Barnes), Tora (Eliza Bennett) und Simon (Thomas Sangster) die Flausen aus dem Kopf treiben.
    Fotoquelle: MG RTL D / Universal Pictures
  • Cedric Brown (Colin Firth) machen nicht nur seine vorlauten Kinder zu schaffen, sondern auch seine herrische Tante Adelaide (Angela Lansbury). Sie droht damit, die Mietzahlungen für dessen Anwesen einzustellen, sollte er nicht binnen eines Monats heiraten... Vergrößern
    Cedric Brown (Colin Firth) machen nicht nur seine vorlauten Kinder zu schaffen, sondern auch seine herrische Tante Adelaide (Angela Lansbury). Sie droht damit, die Mietzahlungen für dessen Anwesen einzustellen, sollte er nicht binnen eines Monats heiraten...
    Fotoquelle: MG RTL D / Universal Pictures
  • Evangeline (Kelly MacDonald) hat es als Kindermädchen bei den Browns nicht gerade leicht, denn die siebenköpfige Rasselbande hat nichts als Flausen im Kopf. Vergrößern
    Evangeline (Kelly MacDonald) hat es als Kindermädchen bei den Browns nicht gerade leicht, denn die siebenköpfige Rasselbande hat nichts als Flausen im Kopf.
    Fotoquelle: MG RTL D / Universal Pictures
  • Nanny McPhee (Emma Thompson), das neue Kindermädchen, verfügt über magische Kräfte. Vergrößern
    Nanny McPhee (Emma Thompson), das neue Kindermädchen, verfügt über magische Kräfte.
    Fotoquelle: MG RTL D / Universal Pictures
  • Eines Abends taucht das mysteriöse und sonderbar aussehende Kindermädchen Nanny McPhee (Emma Thompson) bei Cedric Brown (Colin Firth) auf. Der Witwer ahnt noch nicht, dass diese über magische Kräfte verfügt... Vergrößern
    Eines Abends taucht das mysteriöse und sonderbar aussehende Kindermädchen Nanny McPhee (Emma Thompson) bei Cedric Brown (Colin Firth) auf. Der Witwer ahnt noch nicht, dass diese über magische Kräfte verfügt...
    Fotoquelle: MG RTL D / Universal Pictures
  • Ganze 17 Kindermädchen haben die rotzfrechen Sprösslinge (v.l.) Eric (Raphael Coleman), Simon (Thomas Sangster), Sebastian (Sam Honywood), Lily (Jennifer Rae Daykin), Christinna (Holly Gibbs) und Tora (Eliza Bennett) in die Flucht geschlagen. Vergrößern
    Ganze 17 Kindermädchen haben die rotzfrechen Sprösslinge (v.l.) Eric (Raphael Coleman), Simon (Thomas Sangster), Sebastian (Sam Honywood), Lily (Jennifer Rae Daykin), Christinna (Holly Gibbs) und Tora (Eliza Bennett) in die Flucht geschlagen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Universal Pictures
  • Die herrische Tante Adelaide (Angela Lansbury) droht damit, die Mietzahlungen für das Anwesen einzustellen, sollte der Witwer nicht binnen eines Monats wieder heiraten. Vergrößern
    Die herrische Tante Adelaide (Angela Lansbury) droht damit, die Mietzahlungen für das Anwesen einzustellen, sollte der Witwer nicht binnen eines Monats wieder heiraten.
    Fotoquelle: MG RTL D / Universal Pictures
Spielfilm, Komödie
Eine zauberhafte Nanny

Infos
Originaltitel
Nanny McPhee
Produktionsland
Frankreich / Großbritannien / USA
Produktionsdatum
2005
Kinostart
Do., 02. Februar 2006
DVD-Start
Do., 02. November 2006
VOX
Do., 06.12.
20:15 - 22:10


Nach dem Tod seiner Frau ist Cedric Brown mit der Erziehung seiner sieben Kinder völlig überfordert. Ganze 17 Kindermädchen haben die rotzfrechen Sprösslinge bereits in die Flucht geschlagen. Simon, der älteste Sohn und Anführer der Gören, hält auf einer Liste sogar nach, wie lange es gedauert hat, bis die Nannys das Weite gesucht haben und was sie alles dafür anstellen mussten. Cedric machen aber nicht nur seine Kinder zu schaffen, sondern auch seine herrische Tante Adelaide, die damit droht, die bitter nötigen Mietzahlungen für das Anwesen der Browns einzustellen, sollte der Witwer nicht binnen eines Monats wieder heiraten. Eines Abends steht dann eine mysteriöse und sonderbar aussehende Frau vor der Tür der Browns: das Kindermädchen Nanny McPhee. 'Ihre Kinder brauchen mich', gibt sie Cedric zu verstehen. Und der versteht nach anfänglicher Skepsis auch warum. Denn das schrullige Kindermädchen verfügt über magische Kräfte, mit denen sie den Kindern ihre Grenzen aufzeigt...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Eine zauberhafte Nanny" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Eine zauberhafte Nanny"

Das könnte Sie auch interessieren

HR Etwas irritiert beobachten Tante Hildegard (Irm Herrmann, li.), Anna (Naomi Krauss, re.) mit Tochter Jule (Valea-Katharina Scalabrino) und Mbele (Morgan Domingos) das Treiben der Party.

Herzlichen Glückwunsch

Spielfilm | 05.12.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
4/502
Lesermeinung
NDR Marga Engel gibt nicht auf

Marga Engel gibt nicht auf

Spielfilm | 07.12.2018 | 07:30 - 09:00 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
3sat Die "Lady" Johnno (David Birkin) muss sich von dem eitlen Nazi-General Landssdorf (Udo Kier) einen Vortrag halten lassen.

Die Männer Ihrer Majestät

Spielfilm | 07.12.2018 | 22:25 - 23:55 Uhr
Prisma-Redaktion
1.25/504
Lesermeinung
News
Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr