Einer gegen alle - Alt-Revoluzzer Toni Locher und die eritreische Diktatur

  • Toni Locher und die Familie seiner Pflegetochter Vergrößern
    Toni Locher und die Familie seiner Pflegetochter
    Fotoquelle: SRF
  • Toni Locher in Eritrea Vergrößern
    Toni Locher in Eritrea
    Fotoquelle: SRF
  • Der Frauenarzt auf Visite im Keren Spital in Eritrea Vergrößern
    Der Frauenarzt auf Visite im Keren Spital in Eritrea
    Fotoquelle: SRF
Report, Dokumentation
Einer gegen alle - Alt-Revoluzzer Toni Locher und die eritreische Diktatur

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2017
SF1
Sa., 09.12.
10:55 - 11:20


Seit 30 Jahren betreibt Toni Locher in Wettingen im Kanton Aargau eine Praxis für Gynäkologie und Geburtshilfe. Eigentlich sollte er Priester werden, nach dem Wunsch seiner streng katholischen Mutter. Doch im Alter von 19 Jahren wurde Toni Locher Mitglied einer Drittweltgruppe, lieferte Hilfsgüter nach Eritrea, versorgte Freiheitskämpfer im Bürgerkrieg als Assistenzarzt, ja er heiratetet sogar seine damalige Frau gleich hinter der Frontlinie. Heute ist Locher ernüchtert, aber er kämpft weiterhin gegen das schlechte Image des afrikanischen Landes, aus dem 30 000 Menschen in die Schweiz geflüchtet sind. Regelmässig besucht er Eritrea, wo er engste private Verbindungen pflegt, Pflegetöchter betreut, Spitäler unterstützt und Wasserprojekte fördert. Reporter Reto Brennwald hat Toni Locher mit der Kamera vor Ort begleitet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

hallo hessen

Report | 13.12.2017 | 10:10 - 11:00 Uhr
3.05/5039
Lesermeinung
arte Der Osteologe Don Walker untersucht ein Skelett aus dem 13. Jahrhundert: War ein Vulkanausbruch die Ursache für die schreckliche Hungersnot, die damals Londons Einwohnerzahl stark dezimiert hat?

Rätselhafter Vulkanausbruch

Report | 13.12.2017 | 10:45 - 11:40 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Zwischen Rentierschlitten und Schneemobil

Zwischen Rentierschlitten und Schneemobil

Report | 13.12.2017 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Ich glaube an Karma. Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus. Und wenn zwei Menschen zusammengehören, dann kommen sie zusammen": Jeanne Goursaud (21) ist eine Romantikerin.

Jeanne Goursaud ist in dem Märchenfilm "Der Schweinehirt" in einer echten Traumrolle zu sehen. Im In…  Mehr

Seine überragende Karriere endet: Der sechzehnfache Weltmeister Phil Taylor (57) tritt bei der in wenigen Tagen beginnenden WM 2018 zum letzten Mal an.

Für Phil "The Power" Taylor ist die PDC Darts-WM 2018 der letzte große Wettkampf. Ob es für den 17. …  Mehr

Hanni (Anneke Kim Sarnau) wird von der Putzfrau zur "Hit Mom".

Es sind die kleinen Interaktionen, die kritischen Witze und vor allem aber Anneke Kim Sarnau als her…  Mehr

Benicio del Toro gibt brillant den perfiden Drogenboss Escobar.

"Escobar: Paradise Lost" erzählt eine enervierende Geschichte über den berühmten Drogenchef. ProSieb…  Mehr

Militärputsch in Chile: Soldaten hetzen Lena (Emma Watson) und Daniel (Daniel Brühl) durch die Straßen.

Das Thriller-Drama "Colonia Dignidad" erzählt auf eindrückliche Weise von den grausamen Taten der gl…  Mehr