Einfach genial!

Report, Infomagazin
Einfach genial!

Infos
Produktionsdatum
2017
NDR
Mo., 13.08.
11:35 - 12:00


Ungewöhnliche, sinnvolle, innovative und kreative Erfindungen kommen ans Tageslicht. Welche Köpfe und Geschichten stecken hinter den genialen Einfällen?

Thema:

Gesunder Rücken durch Erfindungen

Janett Eger ist zu Gast auf einem deutschlandweit einzigartigen Bewegungsparcours. Bewegung ist die beste Medizin gegen Rückenschmerzen. In Bad Füssing kann auf über 30 Stationen und teilweise extra konstruierten Geräten trainiert werden. Eine Altersbeschränkung nach oben gibt es dabei nicht. Unter professioneller Anleitung zeigt die Moderatorin Übungen, von denen einige auch zu Hause durchgeführt werden können.

Der schlaue Gärtner

Marie und Ahmed Marei haben den Smart Gardener erfunden. Damit können bis zu vier Pflanzen auf einmal über einen längeren Zeitraum automatisch bewässert werden. Vier kleine Pumpen werden durch einen Minicomputer gesteuert. An jeder von ihnen werden zwei Schläuche angesteckt. Einer führt zu einem Wasserreservoir, der andere zur Pflanze. Mit einer eigens entwickelten App kann die Erfindung über WLAN gesteuert werden. Dabei sind Einstellungen der Gießintervalle von mehrmals am Tag bis zu einmal im Monat möglich. Die Smart Gardener sollen in den Handel kommen.

Bienenstockinhalator

Die feuchtwarme Luft aus Bienenstöcken soll eine wohltuende, gesundheitsfördernde Wirkung haben. Imker Jürgen Schmiedgen hat ein Inhalationsgerät gebaut, mit dem Patienten diese Luft einatmen können. Es ist das erste Gerät dieser Art, das für eine medizinische Verwendung zugelassen ist. Die sogenannte Apitherapie-Station wird im Kurpark der Rehaklinik im sächsischen Thermalbad Wiesenbad genutzt.

Klimadecke

Der Ingenieur Alexander Buff hat Deckenpaneele entwickelt, mit denen Räume angenehm gekühlt werden. Auf der Rückseite der Deckenelemente werden Schläuche angeschlossen in denen sechs Grad kaltes Wasser fließt. Dadurch wird auf der Gegenseite die Oberfläche abgekühlt. Davor befindet sich eine wärmedurchlässige Spezialfolie. Sie bewirkt, dass die Wärme im Raum durch die Folie transmittiert, aber die Folie selbst nicht auskühlt. Daher bildet sich auch kein Kondenswasser. Im Prüfzentrum für Bauelemente in Rosenheim ist die Erfindung bereits erfolgreich im Testbetrieb. Eine kleine Produktserie der Paneele soll in weiteren Büroräumen installiert werden.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Das!

DAS!

Report | 22.09.2018 | 05:15 - 06:00 Uhr
3.18/5044
Lesermeinung
BR Logo

Xenius

Report | 22.09.2018 | 06:00 - 06:30 Uhr
3.32/5082
Lesermeinung
HR Planet Wissen - Logo

Planet Wissen

Report | 22.09.2018 | 06:40 - 07:40 Uhr
3.63/5046
Lesermeinung
News
Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Zahlreiche Künstler fordern den Rücktritt von Innenminister Horst Seehofer (CSU).

Dutzende prominente Künstlerinnen und Künstler kritisieren in einem Schreiben den Bundesinnenministe…  Mehr

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften - Die Macht der Studentenverbindungen" (Donnerstag, 27. September, 20.15 Uhr) gibt Eindrücke in die verborgene Welt von Burschenschaften. Zu Wort kommt auch der Pressesprecher der rechtsradikalen Deutschen Burschenschaft, Philip Stein.

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften – Die Macht der Studentenverbindungen" wirft einen au…  Mehr

Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr