Einfach genial!

  • MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Henriette Fee Grützner - Einfach genial
Henriette Fee Grützner moderiert das MDR-Magazin "Einfach genial" - immer dienstags um 19.50 Uhr im MDR-Fernsehen.
© MDR/Hagen Wolf, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung und bei Nennung "Bild: MDR/Hagen Wolf" (S2+). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463 Vergrößern
    MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK Henriette Fee Grützner - Einfach genial Henriette Fee Grützner moderiert das MDR-Magazin "Einfach genial" - immer dienstags um 19.50 Uhr im MDR-Fernsehen. © MDR/Hagen Wolf, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung und bei Nennung "Bild: MDR/Hagen Wolf" (S2+). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463
    Fotoquelle: © MDR/Hagen Wolf/HA Kommunikation
  • MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Henriette Fee Grützner - Einfach genial
Henriette Fee Grützner moderiert das MDR-Magazin "Einfach genial" - immer dienstags um 19.50 Uhr im MDR-Fernsehen.
© MDR/Hagen Wolf, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung und bei Nennung "Bild: MDR/Hagen Wolf" (S2+). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463 Vergrößern
    MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK Henriette Fee Grützner - Einfach genial Henriette Fee Grützner moderiert das MDR-Magazin "Einfach genial" - immer dienstags um 19.50 Uhr im MDR-Fernsehen. © MDR/Hagen Wolf, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung und bei Nennung "Bild: MDR/Hagen Wolf" (S2+). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463
    Fotoquelle: © MDR/Hagen Wolf/HA Kommunikation
  • Die Sendung unternimmt mit der Extra-Ausgabe eine Reise durch die spannendsten Erfindungen zweier Jahrzehnte. Im Mittelpunkt stehen unterhaltende und wegweisende Entdeckungen sowie überraschende Einblicke in die Welt der Tüftler.
Logo der Sendung Vergrößern
    Die Sendung unternimmt mit der Extra-Ausgabe eine Reise durch die spannendsten Erfindungen zweier Jahrzehnte. Im Mittelpunkt stehen unterhaltende und wegweisende Entdeckungen sowie überraschende Einblicke in die Welt der Tüftler. Logo der Sendung
    Fotoquelle: © MDR
  • Logo der Sendung. Vergrößern
    Logo der Sendung.
    Fotoquelle: © MDR/HA Kommunikation
Info, Technik
Einfach genial!

Infos
Originaltitel
Einfach genial
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
NDR
So., 18.10.
07:35 - 08:00


Henriettes Geschichte: Henriette probiert Erfindungen für den Garten aus, die man gerade jetzt im Herbst gut gebrauchen kann. Der Laubfix Klaus Düttmann aus dem Emsland hat ein Gerät entwickelt, das multifunktional zum Laubaufkehren verwenden werden kann. Es ist Rechen, Schaufel und Zange in einem. Der Frontlader Ignatz Funke aus Niedersachsen hat einen Frontlader für die Schubkarre entwickelt. Damit soll man zusätzliche Lasten wie Gartengeräte an der Schubkarre mitführen können. Da er aufgrund von Corona kein Holz aus dem Baumarkt bekam, fing er an zu tüfteln und baute seine Erfindung unter anderem aus alten Gymnastikreifen. Der Frontlader Ernst Peter Natowhnig aus Itzehoe in Schleswig-Holstein hat eine Bückhilfe zum Aufsammeln von Fallobst entwickelt. Sie besteht aus einem Eimer und abgesägten Spatenstiel, an dem man sich beim Bücken festhalten kann. Kofferraumabdeckung John Kennard aus Hanau hat eine Plane entwickelt, mit deren Hilfe man Gartenabfälle im Auto transportieren kann, ohne es zu verschmutzen. Fugenreiniger: Moos und Unkraut gedeihen zwischen den Steinen auf Höfen und Wegen unermüdlich. Maschinenbauer Herbert Schmidt aus Oberhausen entwickelte ein Gerät, das die Fugen schnell und einfach von Unkraut befreit. Ein Schleifrad eines Winkelschleifers dringt mit 7.800 Umdrehungen pro Minute tief genug in die Fuge, um das Unkraut zu entfernen. Blütenkunst: Tina Altus aus Leipzig macht aus alten Brautsträußen Kunstwerke. Per eigens entwickelte Technik presst sie kunstvolle Blüten und erschafft damit unter anderem Gemälde. Ihre neueste Kreation: Badezimmer-Fliesen, in die sie ihre Blüten mit Hilfe von Epoxidharz eingearbeitet hat.

Thema:

Heute: Henriettes Geschichte

Der Laubfix

Der Frontlader

Kofferraumabdeckung

Fugenreiniger

Blütenkunst



Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Discovery Die geheimen Akten der NASA

Die geheimen Akten der NASA - KGB versus CIA

Info | 22.10.2020 | 16:45 - 17:30 Uhr
4/501
Lesermeinung
NDR Die Nordreportage - Logo.

Die Nordreportage: Der Supermarkt für Landwirte

Info | 22.10.2020 | 18:15 - 18:45 Uhr
4.55/5011
Lesermeinung
CNN The Situation Room

The Situation Room

Info | 22.10.2020 | 23:00 - 01:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Tagesthemen"-Moderator Ingo Zamperoni hat für Donald Trump nicht viel übrig, für undifferenziertes Trump-Bashing aber auch nicht.

Die amerikanische Familie von Ingo Zamperoni ist ähnlich gespalten wie das gesamte Land. Donald Trum…  Mehr

Bonds (Daniel Craig) Aston Martin kehrt in "Skyfall" zurück - und er besitzt noch immer außergewöhnliche Fähigkeiten.

Daniel Craig lieferte mit "Skyfall" seine bisher beste, weil charakterstärkste Leistung in der tradi…  Mehr

Urplötzlich steht die Mutter in Flammen: In der sehenswerten Psychoserie "Moloch" gibt es gleich mehrere Fälle scheinbar spontaner Selbstentzündungen.

Menschen gehen in Flammen auf und verbrennen bei lebendigem Leib – scheinbar aus dem Nichts. In der …  Mehr

Hautnah dabei im Klinikalltag: Bei einer Operation ist unter anderem zu sehen, wie ein Daumen transplantiert wird.

In einem neuen Teil der Reportagereihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" steht ein Handchirurg…  Mehr

Die Jury der achten "The Taste"-Staffel.

Wer überzeugt die Jury mit seinem Löffel und schafft es in eines der Teams? Wer scheidet aus und wer…  Mehr