Einsam im Atlantik

  • Immer die Nase im Wind - dramatische Landschaft mit Schafen auf Suduroy, der südlichsten Insel der Färöer. Vergrößern
    Immer die Nase im Wind - dramatische Landschaft mit Schafen auf Suduroy, der südlichsten Insel der Färöer.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/Jochen Hauke Wiemer
  • Sattgrün und farbenfroh - Dörfchen auf der Vogelinsel Mykenes. Die Färöer zählen zu den schönsten Inseln der Welt. Vergrößern
    Sattgrün und farbenfroh - Dörfchen auf der Vogelinsel Mykenes. Die Färöer zählen zu den schönsten Inseln der Welt.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/Jochen Hauke Wiemer
Natur+Reisen, Land und Leute
Einsam im Atlantik

3sat
Sa., 08.06.
15:45 - 16:15
Die Färöer Inseln


Die Natur ist atemberaubend, aber auch sehr rau auf den Färöer-Inseln im Atlantik. Es ist ein besonderer Menschenschlag, der Wind und Kälte trotzt. Die Inseln haben nur wenige Einwohner. Die Natur zeigt den Menschen sehr schnell und oft unbarmherzig ihre Grenzen auf. Umso interessanter ist es deshalb, das Leben der Menschen in dieser Umgebung kennenzulernen. Der Film stellt einige der Einwohner und ihr besonderes Leben vor. Da es kaum Verbrechen auf den Inseln gibt, kann sich Polizist Lars seiner Leidenschaft widmen: Fußballspiele pfeifen. Der Sport ist auf den Inseln sehr beliebt. Lars ist begeisterter Schiedsrichter. Mit ihm besucht der Autor ein Meisterschaftsspiel und trifft dort Adeshina Lawal aus Afrika. Durch einen Spielertransfer ist er in dieser kühlen Inselwelt gelandet und gehört nun zu den Leistungsträgern seiner Mannschaft. Julia Kavalid dagegen schreckt die raue Brise nicht. Sie hat lange im Ausland gelebt, bis sie vor einem Jahr das Heimweh packte. Nun versucht die Filmemacherin, auf den Färöern Filme zu produzieren. Die Insel Stóra Dímun ist nur mit dem Helikopter zu erreichen oder mit der Fähre. Zwei Familien leben dort, neun Menschen! In dieser Einsamkeit stellen sich praktische Fragen wie zum Beispiel: Wie werden die Kinder unterrichtet, und wie verbringen die Eltern den Tag? In der Hauptstadt Torshavn besucht der Autor das einzige Restaurant auf den Färöern, das sich einen Michelin-Stern erkocht hat: das "Koks". Eine der Spezialitäten dort: Gammelfleisch. Schaffleisch, das durch den Verwesungsprozess haltbar gemacht wurde und einen ganz zarten Geschmack hat. Dafür reisen Gourmets von weit her an. Ganz im Norden liegt das Dorf Eidi. Dort lebt Fischer Soni mit seiner Frau. Obwohl Soni schon über 70 Jahre alt ist, fährt er regelmäßig raus mit seinem Kutter. "Für mich bringt ein Tag auf dem Meer mehr Glücksmomente als eine Woche zu Hause vor dem Fernseher."


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Biberbaum.

natur exclusiv - Chiemgau im Wandel - Von Hirnsteinen und Kometen

Natur+Reisen | 08.06.2019 | 16:15 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Becker, der Entdecker

Becker, der Entdecker - Jürgen Beckers kabarettistische Reise in NRW: Die Eifel

Natur+Reisen | 09.06.2019 | 13:20 - 14:05 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Thomas Böttcher

Böttcher schafft das! - Grenzerfahrung von A bis Z

Natur+Reisen | 09.06.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
4.2/505
Lesermeinung
News
In "Roads" arbeitet Fionn Whitehead gemeinsam mit "Victoria"-Regisseur Sebastian Schipper.

Mit "Dunkirk" gelang Fionn Whitehead der Durchbruch. Nun beweist er in "Roads", dem Roadmovie von "V…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Bettina Schausten präsentiert die Sondersendung zur Europawahl im ZDF.

Die Europawahl 2019 sei die wichtigste seit Bestehen der EU, meinen Experten. Zahlreiche deutsche TV…  Mehr

Wie bewerten Sie unsere prisma-Seiten? Welche Anzeigenmotive gefallen Ihnen gut? Wo kann sich prisma weiterentwickeln? Machen Sie mit bei prisma-Trend!

Machen Sie mit und registrieren Sie sich jetzt für unser neues Online-Befragungsprojekt prisma-Trend…  Mehr

Zur Überraschung ihrer Söhne Patrick (Max Hemmersdorfer, Mitte) und Robin (Patrick Mölleken, zweiter von rechts) verkündet Lynette (Ulrike Folkerts), dass sie aus der Firma aussteigt und ihren Söhnen ab sofort die Leitung übertragen will.Ihre Schwiegertöchter Kim (Paula Schramm) und Marisa (Maja Céline Probst, rechts) haben erhebliche Bedenken.

Ulrike Folkerts, vor allem für ihre Rolle als "Tatort"-Kommissarin bekannt, spielt im neuen Rosamund…  Mehr