Einsame Spitze

  • Gestickte Stadtpläne auf edlen Abendkleidern. Designerin Anett Krause aus Dresden lässt ihre zarten Stoffe in Plauen besticken. Vergrößern
    Gestickte Stadtpläne auf edlen Abendkleidern. Designerin Anett Krause aus Dresden lässt ihre zarten Stoffe in Plauen besticken.
    Fotoquelle: MDR/Werkblende
  • Horst Dotzauer an den originalen Maschinen seines Großvaters. Seit 1933 laufen sie wie geschmiert. Vergrößern
    Horst Dotzauer an den originalen Maschinen seines Großvaters. Seit 1933 laufen sie wie geschmiert.
    Fotoquelle: MDR/Werkblende
  • Leuchtwände aus gestickten Sensoren. Die Erfindung aus Mittweida kommt vor allem bei der Rehabilitation von Schlaganfallpatienten zum Einsatz. Vergrößern
    Leuchtwände aus gestickten Sensoren. Die Erfindung aus Mittweida kommt vor allem bei der Rehabilitation von Schlaganfallpatienten zum Einsatz.
    Fotoquelle: MDR/Werkblende
  • Andreas Reinhardt  führt den 120 Jahre alten Betrieb Modespitze. Er stellt gestickte Sensoren, Tischwäsche und Spitze für Dessous her. Vergrößern
    Andreas Reinhardt führt den 120 Jahre alten Betrieb Modespitze. Er stellt gestickte Sensoren, Tischwäsche und Spitze für Dessous her.
    Fotoquelle: MDR/Werkblende
  • Die Hamburger Designerin Julia Starp präsentiert ihre hochwertigen Kleider regelmäßig auf der Fashion Week. Fast immer arbeitet sie mit Plauener Spitze. Vergrößern
    Die Hamburger Designerin Julia Starp präsentiert ihre hochwertigen Kleider regelmäßig auf der Fashion Week. Fast immer arbeitet sie mit Plauener Spitze.
    Fotoquelle: MDR/Werkblende
Report, Dokumentation
Einsame Spitze

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
MDR
Di., 21.03.
20:45 - 21:15
Stoffgeschichten aus Plauen


Sächsische Designerinnen zaubern Abendkleider mit silbernen gestickten Stadtplänen, Brautmoden aus knallbunter Spitze und Handtaschen mit edlen Verzierungen. Auf der Berliner Fashion-Week führen Modells extravagante Spitzen-Kleider vor. Der Stoff, aus dem all diese Träume sind, wurde im sächsischen Plauen gewebt. Wer glaubt, Spitze und Stickereien sind etwas Verstaubtes und dabei an Deckchen und Gardinen denkt, der irrt. Noch heute wird im Vogtland spitzenmäßige Mode gemacht. 1900 erhielt "Plauener Spitze" einen Grand Prix auf der Weltausstellung in Paris. Plauen wurde das Zentrum der deutschen Spitzenindustrie und weltberühmt für Stickereien und Luftspitze. Stoffe gingen in die ganze Welt. 1912 wohnten 140 Millionäre in der Stadt und in den Stickereibetrieben liefen 16.000 Stickmaschinen. Zu DDR-Zeiten wurde "Plauener Spitze" in über 40 Länder exportiert und mit 33 Goldmedaillen der Leipziger Messe für ihr Design und die technologische Meisterschaft ausgezeichnet. Die international geschützte Marke "Plauener Spitze" steht seit über 130 Jahren als eine der ältesten deutschen Marken für ein deutsches Qualitätsprodukt besonderer Art. Rund 20 kleine Werkstätten gibt es noch, die mit ihren Spitzenwaren Modefans verzaubern und Technikinteressierte begeistern. So stellt Andreas Reinhardt Spitze für Dessous und Kleider her, aber auch Hightech-Sensoren für Windräder und medizinische Leuchtwände. Sein Urgroßvater gründete den Betrieb vor 120 Jahren. Bis heute werden alle Arbeitsschritte vom Entwurf über Musterung und Stickprozess bis zum aufwendigen Handarbeitsanteil selbst erbracht. Eine unverwechselbare Qualität, die von zahlreichen Modemarken und Designern geschätzt wird.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Posaunenchor in Tracht im Runddorf Satemin bei Lüchow im Wendland.

100 Jahre Landleben - Unsere Heimat - Das Dorf

Report | 25.03.2017 | 12:45 - 13:30 Uhr
0/500
Lesermeinung
MDR Unser Dorf hat Wochenende

Unser Dorf hat Wochenende

Report | 25.03.2017 | 12:45 - 13:15 Uhr
0/500
Lesermeinung
arte Rosmana (re.) und Taeba (li.) spielen mit ihren Schwestern im Hof.

Afghanistans verkleidete Mädchen - Die Bacha Posh

Report | 25.03.2017 | 14:25 - 15:10 Uhr (noch 39 Min.)
0/500
Lesermeinung
News
Chiara Ohoven und Vadim Garbuzov sind in der zweiten Folge von "Let's Dance" ausgeschieden. <p>Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei <a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html" target="_blank" rel="nofollow">RTL.de</a>.</p>

Jubiläum für "Let's Dance": In der zehnten Staffel der RTL-Show treten prominente Kandidatinnen und […] mehr

Ermitteln in einer merkwürdigen Nachbarschaft: Freddy Schenk (Dietmar Bär) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt).

Ballauf und Schenk ermitteln unter "Nachbarn", die es faustdick hinter den Ohren haben. mehr

Singen für das Team von Nena und Tochter Larissa: Sofie, Pia und Leon.

Nach aufregenden Wochen und schweren Entscheidungen endet am Sonntag die aktuelle Staffel von "The V[…] mehr

Hanka Rackwitz zeigt sich beim perfekten Promi-Dinner schwer enttäuscht von Marc Terenzi.

In der zweiten Dschungel-Spezial-Ausgabe vom "perfekten Promi-Dinner" kochen Sarah Joelle Jahnel, Je[…] mehr

Chef-Jurorin bei "Germany's Next Topmodel": Heidi Klum.

Bodypainting und ein Fotoshooting ohne Kleidung standen diesmal auf der Agenda. Wie jedes Jahr ziert[…] mehr