Einstein

Moderator Tobias Müller Vergrößern
Moderator Tobias Müller
Fotoquelle: SRF/Oscar Alessio
Report, Infomagazin
Einstein

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2016
SF1
Di., 24.07.
09:30 - 10:10
Mumien - Kampf gegen den Zerfall


Tobias Müller zieht aus, um das Geheimnis um die besterhaltene Mumie der Schweiz zu lüften: die «Barfüssermumie» aus Basel. Wann lebte die betreffende Person? Wie alt wurde sie? Woran starb sie? Vielleicht schafft es «Einstein» sogar, der mumifizierten Basler Dame ihren Namen zurückzugeben. Die Natur mumifiziert am laufenden Band - was braucht es, damit Mensch und Tier zur Mumie werden? Und kann man die Verwesungsprozesse bremsen oder gar stoppen? «Einstein» macht dazu ein einzigartiges Verwesungsexperiment. Zudem ist das Wissensmagazin dabei, wenn Forscher ein 40 000 Jahre altes Mammut aus dem Permafrost sezieren.

Thema:

Barfüssermumie: Eine Knacknuss für die Forscher

Die sogenannte Barfüssermumie wurde 1976 in der Barfüsserkirche in Basel gefunden und hält die Forscher seither in Atem. Ist sie 250 oder 400 Jahre alt? Hatte die Dame tatsächlich Syphilis und starb sie an der damals üblichen Quecksilbertherapie? Ist sie 40 oder doch eher gegen 60 Jahre alt geworden? Zusammen mit Gerhard Hotz vom Naturhistorischen Museum Basel zieht Tobias Müller aus, um der Barfüssermumie mit modernsten Analysemethoden all ihre Geheimnisse zu entlocken. Werden sie es schaffen, der Dame sogar ihren Namen zurückzugeben und ihre Nachkommen zu finden?

Verwesung: Wie kann man sie stoppen?

«Einstein» macht ein einzigartiges Verwesungsexperiment: mit zwei Rehen, die Opfer von Autounfällen wurden. Das eine wird einfach in den Wald gelegt, das andere versucht «Einstein» in einem Schneewittchen-Sarg vor dem Zerfall zu schützen. Mit Zeitrafferkameras dokumentiert die Sendung Tag für Tag, was mit den Rehen passiert. Wird der Plexiglas-Sarg Reh Nummer 2 vor Fliegenlarven und Aaskäfern schützen können?

Mumifikation: Wie werde ich zur Mumie?

Mammut-Dame aus dem Permafrost: Wird sie als Klon auferstehen?

Sehr ansehnlich sieht die alte Mammutdame nicht mehr aus. Kein Wunder, ist sie doch einen grausamen Tod gestorben. Aber vorher hatte sie ein erfülltes Leben und wurde steinalt. Wie alt sie genau wurde, wie viele Babys sie hatte und wie genau sie starb - all das finden die Forscher während einer einmaligen Autopsie des 40 000 Jahre alten Mammuts aus dem Permafrost heraus. Und die Dame ist so gut erhalten, dass die Genetiker sogar glauben, sie klonen zu können.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Ikea-Einkaufswägen, hier im hessischen Wallau.

MARKTCHECK checkt... - IKEA

Report | 24.07.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.14/507
Lesermeinung
MDR Logo

Echt

Report | 24.07.2018 | 21:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Birgitta Weber, Redaktionsleiterin.

Report Mainz

Report | 24.07.2018 | 21:45 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der schüchterne Hannes Muck (Gerhard Liebmann) ist seit kurzem Polizeidienstleiter im abgelegenen Hüttenberg. Niemand im Dorf traut ihm die Aufklärung seines ersten Mordfalls zu.

Der Provinzkrimi "Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist" ist frei von Klischees und voller Schicks…  Mehr

Ist sie die Heidi Klum der kurvigen Models? Nur bedingt - sagt Angelina Kirsch, die ihren Job ein wenig anders versteht. Am 26. Juli beginnt ihre dritte "Curvy Supermodel"-Staffel.

Angelina Kirsch ist ab dem 26. Juli 2018 wieder als Jurorin in der Show "Curvy Supermodel" zu sehen.…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr