Eisenbahn-Romantik

  • Keine leichte Arbeit: Weichenstellen auf der Muskauer Waldeisenbahn. Vergrößern
    Keine leichte Arbeit: Weichenstellen auf der Muskauer Waldeisenbahn.
    Fotoquelle: SWR/Susanne Mayer Hagmann
  • Eisenbahn-Romantik
Logo Vergrößern
    Eisenbahn-Romantik Logo
    Fotoquelle: SWR-Pressestelle/Fotoredaktion
Natur+Reisen, Tourismus
Eisenbahn-Romantik

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1991
SWR
Mi., 06.06.
14:15 - 14:45
Folge 812, Oberlausitzer Impressionen - Die Waldeisenbahn von Bad Muskau


Die Oberlausitz, ganz im Osten Sachsens gelegen, ist seit jeher bekannt als Industrieregion, in der sich riesige Bagger durch die Landschaft fressen und täglich tausende Tonnen Braunkohle aus der Erde holen. Unter anderem war der Bergbau in Bad Muskau 1895 der Grund für den Bau einer 600 Millimeter Feldbahn. Bis zur Jahrhundertwende war das Streckennetz auf über 50 Kilometer angewachsen. In ihrer Blütezeit vor dem Zweiten Weltkrieg waren auf der Muskauer Waldeisenbahn elf Dampfrösser sowie 550 Wagen im Einsatz. Nach der Wende wurde der Betrieb eingestellt, aber die Bahn konnte überleben, weil ein Verein rechtzeitig einen zwölf Kilometer Streckenabschnitt übernommen und rollendes Material vor Verkauf oder Verschrottung gerettet hat. Heute ist zwischen Weißwasser, Bad Muskau und Kromlau ein florierender Museumsverkehr eingerichtet. Hauptattraktion an der Endstation ist der Fürst-Pückler-Park direkt an der Grenze zu Polen, der seit 2004 auf der Liste der Unesco-Weltkulturerbe steht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Chateau Carbonneau ist eines von rund 3.000 Weingütern um Bordeaux. Die Besitzer, das Winzerehepaar Jacquie und Wilfrid Franc de Ferrière, vermiten dort fünf Gästezimmer.

Bordeaux - Ferien auf dem Weingut

Natur+Reisen | 05.06.2018 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Reisetipp Südwest

Reisetipp Südwest - Radwandern - Von der Eifel an die Mosel

Natur+Reisen | 06.06.2018 | 05:45 - 06:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
BR Tropische Traumziele: Strände, Urwald, Tempelgötter

Tropische Traumziele: Strände, Urwald, Tempelgötter

Natur+Reisen | 08.06.2018 | 11:55 - 13:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wer scheidet aus, wer kommt eine Runde weiter? Die Kandidaten im Überblick.

Sie tanzen wieder, die Promis: In insgesamt 13 Folgen der neuen "Let's Dance"-Staffel geht es für In…  Mehr

Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr