Eisenbahn-Romantik

Eisenbahn-Romantik
Logo Vergrößern
Eisenbahn-Romantik Logo
Fotoquelle: SWR-Pressestelle/Fotoredaktion
Natur+Reisen, Tourismus
Eisenbahn-Romantik

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1991
SWR
Mi., 06.06.
14:45 - 15:15
Folge 96, Osterfahrt - mit dem schnellsten Zug der Welt


In dieser Folge von Eisenbahn-Romantik sind wir weniger romantisch als rasend schnell: Wir zeigen einen Film von Daniel Mollard über den schnellsten Zug der Welt, den französischen TGV. Seine Entwicklung begann mit der BB 9004, die am 29. März 1955 auf der speziell für Rekordversuche eingerichteten, 42 Kilometer langen Strecke zwischen Bordeaux und der spanischen Grenze eine Geschwindigkeit von 331 Kilometern pro Stunde erreichte. 26 Jahre hatte dieser Weltrekord Bestand. Heute ist die BB 9004 im Eisenbahnmuseum in Mühlhausen zu bestaunen. Am 26. 2. 1981 brach ein TGV Nr. 16, um drei Zwischenwagen verkürzt, die Weltbestmarke der BB mit 380 Kilometern pro Stunde. Die Versuchsserie wird mit der Weltbestzeit von 515,3 Kilometern pro Stunde beendet. Der TGV wird mit 350 Kilometern pro Stunde als Dauergeschwindigkeit ausgelegt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Erlebnisreisen

Erlebnisreisen

Natur+Reisen | 22.06.2018 | 11:05 - 11:15 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
BR Karibische Traumziele

Karibische Traumziele - Dominikanische Republik, Trinidad, Kuba

Natur+Reisen | 22.06.2018 | 11:55 - 13:25 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Dampflok Nr.6 vom Rheinbähnle.

Eisenbahn-Romantik - Schienenkreuzfahrt Bodensee - Bahngeschichten am Schwäbischen Meer

Natur+Reisen | 22.06.2018 | 14:15 - 14:45 Uhr
3.69/5032
Lesermeinung
News
Musste kurz vor ihrer eigenen Sendung passen: Moderatorin Maybrit Illner.

Maybrit Illner hat ihren Talk am Donnerstagabend im ZDF nicht selbst moderiert. Für ihren Ausfall gi…  Mehr

Joachim Löw und die deutsche Nationalmannschaft wollen ihren WM-Titel verteidigen.

Spätestens ab dem 14. Juni 2018 wird die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland das beherrschende The…  Mehr

Der dreifache "Welttorhüter" Oliver Kahn ist einer der Protagonisten des "Dokumentarfilms im Ersten", der über die besondere Psyche der großen Torhüter spricht.

Manuel Neuer, Oliver Kahn, Sepp Maier, Toni Schumacher, Jens Lehmann und auch Robert Enke: Die Dokum…  Mehr

Hotelmanager Markus Winter (Christian Kohlund) und seine Rezeptionistin Lee Mai (Miwa Koshiji) freuen sich auf prominente Gäste und TV-Zuschauer mit Fernweh.

Die von 2004 bis 2014 sehr erfolgreiche ARD-Reihe "Das Traumhotel" fördert die Reiselust des TV-Zusc…  Mehr

Rooster Cogburn, der trinkfeste US-Marshal, wird von Jeff Bridges gespielt.

In ihrem bisher erfolgreichsten Film lassen Joel und Ethan Coen Jeff Bridges volltrunken in ein span…  Mehr