Eisenbahn-Romantik

  • Eisenbahnfahren wie vor 100 Jahren auf der Museumsinsel im Marienfried. Vergrößern
    Eisenbahnfahren wie vor 100 Jahren auf der Museumsinsel im Marienfried.
    Fotoquelle: SWR
  • Eisenbahn-Romantik
Logo Vergrößern
    Eisenbahn-Romantik Logo
    Fotoquelle: SWR-Pressestelle/Fotoredaktion
Natur+Reisen, Land und Leute
Eisenbahn-Romantik

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1991
SWR
Do., 07.06.
14:15 - 14:45
Folge 504, Erzbahnen am Polarkreis


Eine Stadt namens "Schneehuhn" spielt in dieser Sendung eine nicht unbedeutende Rolle. Seehuhn sagen die Lappen zu dieser 25.000-Einwohner-Stadt nördlich des Polarkreises. Die Schweden nennen sie Kiruna. Sie ist berühmt wegen ihres Bergbaus und dieser wiederum ist Grund, dass in diesem Jahr ein Jubiläum begangen werden kann: Die Erzbahn wird 100 Jahre alt. Die Erzbahn, die vom Ostseehafen Lulea über Boden, Gällivare und Kiruna ins mehr als 400 Kilometer entfernte norwegische Narvik führt, dem eisfreien Hafen an der Nordsee. Bis heute sind auf dieser Bahnlinie die legendären Stangen-E-Loks des Typs Dm 3 unterwegs, mit einer angehängten Last von 6.000 Tonnen oder 52 Güterwagen, vollgepackt mit veredeltem Eisenerz.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Beim Dettifoss im Nordosten Islands stürzen über eine Breite von über 100 Metern die Wassermassen rund 45 Meter in die Tiefe.

Island - Weltspitze

Natur+Reisen | 05.06.2018 | 17:45 - 18:30 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
NDR Die bunten Badehäuser auf der Insel Ærø sind das Markenzeichen der Region - sie verpflichten allerdings auch. Wegen der salzigen Seeluft müssen sie ständig neu gestrichen werden.

mareTV

Natur+Reisen | 07.06.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Kiels Innenförde: Auch hier dreht sich alles um Schiffe. Auf der ehemaligen HDW-Werft wird zur Zeit die größte Segelyacht der Welt gebaut.

mareTV

Natur+Reisen | 07.06.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr