Eisenbahn-Romantik

  • Die Dampflok 99 633 ist die Titellok der Sendung Eisenbahn-Romantik. Vergrößern
    Die Dampflok 99 633 ist die Titellok der Sendung Eisenbahn-Romantik.
    Fotoquelle: SWR
  • Hagen von Ortloff bei Dreharbeiten anlässlich des 25-jährigen Jubiläums von Eisenbahn-Romantik in Rottweil bei den Eisenbahnfreunden Zollernbahn, EFZ. Vergrößern
    Hagen von Ortloff bei Dreharbeiten anlässlich des 25-jährigen Jubiläums von Eisenbahn-Romantik in Rottweil bei den Eisenbahnfreunden Zollernbahn, EFZ.
    Fotoquelle: SWR/Alexander Schweitzer
Report, Film/Kino/TV
Eisenbahn-Romantik

SWR
Fr., 08.06.
14:15 - 15:15
25 Jahre Eisenbahn-Romantik


Die ersten 25 Jahre der Sendereihe "Eisenbahn-Romantik" sind untrennbar mit der Person Hagen von Ortloffs verbunden. Hagen von Ortloff ist der Erfinder der Kultserie, er war ihr Moderator, Autor und Redaktionsleiter. Die Jubiläumssendung ist ein filmisches Fest für "Eisenbahn-Romantik"-Fans mit zahlreichen Ausschnitten vergangener Sendungen und einem Blick hinter die Kulissen von "Eisenbahn-Romantik". Erzählt wird die filmische Entwicklung der Sendereihe vom Pausenfüller bis hin zur Ausstrahlung von Neuproduktionen für den Kultursender ARTE. Die Frage nach dem anhaltenden Erfolg steht bei dieser Sondersendung im Vordergrund. Zuschauer kommen dabei genauso zu Wort wie die Macher der Sendereihe. Wer hätte schon gedacht, dass so eine bekannte Marke wie die "Eisenbahn-Romantik" eher zufällig zwischen Tür und Angel entstanden ist. Mit einem Film aus dem Archiv über die Sauschwänzle-Bahn hat es am 7. April 1991 angefangen. Seitdem sind mehr als 880 Folgen ausgestrahlt worden. Im Jubiläumsjahr bereichert "Eisenbahn-Romantik" bis zu 20 Mal das Programm des SWR Fernsehens und ein Ende ist nicht absehbar.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR 25 Jahre Eisenbahn-Romantik

25 Jahre Eisenbahn-Romantik

Report | 01.06.2018 | 00:10 - 01:40 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Jurassic World: Das gefallene Königreich - Das große Special zum Film

Jurassic World: Das gefallene Königreich - Das große Special zum Film

Report | 02.06.2018 | 16:45 - 17:45 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR unicato

unicato

Report | 14.06.2018 | 00:20 - 01:20 Uhr
3/503
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr